Günther Stolarz gibt einen Opernabend

Steglitz. Am Sonnabend, 26. Januar, 20 Uhr präsentiert Günther Stolarz im Zimmertheater, Bornstraße 17, einen Opernabend der besonderen Art.

Stolarz sitzt in seinem Frack am Klavier und attackiert und beschallt sein Publikum gnadenlos wie einfühlsam mit seiner heldenhaften Opernstimme. Er singt seine Oper am Klavier, wenn er sich nicht gerade unter das Publikum mischt. Dabei kommen Heiterkeit, Gänsehaut und Drama nicht zu kurz. Diese majestätische Erscheinung ist aber nicht nur für manchen Spaß zu haben, sondern auch für eine große musikalische Party mit moderner Klassik, Kabarett, Songwriting. Günther Stolarz macht Berührungsängste zwischen Akteur und Publikum zunichte, neben Intimität und Stille ist Halli Galli angesagt.

Die Halli Galli Oper ist am Sonnabend, 26. Januar, 20 Uhr zu erleben. Karten zu 15, ermäßigt 8 Euro, gibt es unter 25 05 80 78 und auf www.zimmertheater-steglitz.de.

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden