Juweliergeschäft überfallen

Steglitz.Zwei maskierte Männer haben am frühen Freitagabend, 11. Oktober, ein Juweliergeschäft in der Schloßstraße ausgeraubt. Gegen 18 Uhr stürmten die Unbekannten in das Geschäft. Während einer die 23 Jahre alte Angestellte mit einer Pistole bedrohte und sie zwang, Geld und Schmuck in eine mitgebrachte Tüte zu packen, sicherte sein Komplize den Eingang ab. Anschließend flüchteten die Männer mit ihrer Beute in die Deitmerstraße. Die Überfallene blieb unverletzt.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.