Konzert des Salonorchesters

Steglitz-Zehlendorf.Tango, Walzer, Swing, Boogie und Schlager der Goldenen 20er-Jahre präsentiert das Salon Orchester Berlin am Pfingstsonntag, 19. Mai, im Botanischen Garten. Das Salon Orchester wurde 1981 gegründet. Die Musiker knüpfen an die Tradition der kleinen Salonorchester als auch an die Ära der großen Tanz- und Unterhaltungsorchester an. Das Programm umfasst unvergessene Schlager und Evergreens. Im Botanischen Garten tritt das Salon Orchester Berlin in seiner größten Besetzung auf. Karten gibt es zu 15, ermäßigt zehn Euro an den Kassen am Konzerttag.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.