Kreativ-Kurs in der Schwartzschen Villa

Steglitz. Was mit Papier alles gebaut und gestaltet werden kann, lernen junge Leute im Alter von zwölf bis 18 Jahren in einem Kurs.

Sie experimentieren dabei mit verschiedenen Techniken und erleben wie gerollte Zeitungsseiten zu festen Stäben werden, mit denen man bauen kann, oder aus gerissenem Seidenpapier fantasievolle Lichtobjekte und aus Katalogseiten attraktive Schmuckstücke entstehen. Der Kurs findet am Freitag, 19. April, 18 bis 20 Uhr, Sonnabend und Sonntag, 20. und 21. April, jeweils von 11 bis 16 Uhr, in der Schwartzschen Villa, Grunewaldstraße 55 statt. Die Materialkosten betragen zwölf Euro. Anmeldungen bis 12. April unter 902 99 22 10 oder aber per E-Mail an kultur.steglitz-zehlendorf@berlin.de.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden