Runder Tisch zur BVG

Steglitz. Am Mittwoch, 5. November, 19 Uhr, sind Anwohner, Gewerbetreibende und Interessierte zum Runden Tisch "Hermann-Ehlers-Platz" eingeladen. Im Haus der Familie, Düppelstraße 36, werden Probleme besprochen, die die Bürger beschäftigen. An diesem Abend steht das Thema BVG im Mittelpunkt. Gerd Huwe vom Vorstand der Verkehrsbetriebe spricht über den Platz als Verkehrsknotenpunkt und beantwortet Fragen und Anliegen zur BVG. Der Runde Tisch zum Hermann-Ehlers-Platz findet im zweimonatigen Rhythmus statt, um gemeinsame Themen zu besprechen und Projekte zu initiieren. Mehr Infos auf www.runde-tische-steglitz-zehlendorf.de/


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.