Schiedsleute gesucht

Steglitz-Zehlendorf. Für drei Amtsbezirke sucht das Bürgeramt wieder Schiedspersonen. Die Kandidaten müssen zwischen 30 und 70 Jahren alt sein und in Steglitz-Zehlendorf wohnen. Nach dem Berliner Schiedsamtsgesetz wählt die Bezirksverordnetenversammlung die Schiedsperson für fünf Jahre. Unkosten, die durch die Wahrnehmung des Amtes entstehen, werden erstattet. Aussagekräftige Bewerbungen mit Lebenslauf sind bis spätestens 23. Dezember an das Bürgeramt, BüA 9, Kirchstraße 1/3, 14160 Berlin zu richten. Informationen über das Schiedsamt gibt es auf http://www.berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/buergerdienste/schiedsamt.html und unter 902 99 21 91.


Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.