Selbstbewusst und motiviert

Steglitz. Jede Absage auf eine Bewerbung ist ein Schlag für das eigene Selbstbewusstsein. Misserfolge machen es um so schwerer, motiviert zu bleiben und unverdrossen weiter nach geeigneten Positionen zu suchen. In einem kostenlosen Workshop erfahren die Teilnehmerinnen, wie sie sich ihres Selbst "bewusst" werden können. Sie lernen, ihre individuellen Strategien zu entwickeln, mit Misserfolgen umzugehen und eine positive Grundhaltung zu bewahren. Der Workshop findet am Freitag, 5. September, 9.30 bis 14 Uhr, in der Fraueninfothek, Markelstraße 19, statt. Anmeldung erbeten unter 54 59 11 03.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.