Singender Moderator lädt zur Schlagerzeitreise mit Musik ein

Steglitz. Der Deutsche Schlager war schon immer seine große Leidenschaft. Siegfried Trzoß, kurz Siggi genannt, kann inzwischen auf eine über 50-jährige Radiotätigkeit in Ost und West zurückblicken. Am Freitag, 11. Oktober, erzählt er im Zimmertheater Steglitz "Schlagergeschichten des Ostens".

Begonnen hat seine Karriere in der DDR. "Sterne am Schlagerhimmel" hieß 1963 seine erste Radiosendung, die der heute 68-Jährige bei der Berliner Welle moderierte. "Als Fan deutscher Schlager bin ich nicht mehr von meinem Hobby losgekommen und habe die Leidenschaft zum Beruf gemacht", sagt der gelernte Buchdrucker und Lehrer. Nach der Wende stieg er beim SFB ein und moderierte die "Plattenplauderei" und bei 88,8 "Amigas Plattenkiste". Seit 2002 präsentiert er sonnabends von 14 bis 15 Uhr auf Alex Berlin (88,4) die Sendung "Kofferradio". Anfang September lief die 400. Ausgabe.

Über 300 Interpreten hat er im Laufe der Jahre persönlich kennengelernt und kann viele Geschichten und Anekdoten erzählen. Nachzulesen sind sie in den "Schlagergeschichten des Ostens", die er in drei Bänden herausgegeben hat. Seine Schlagerzeitreise in Wort und mit viel Musik im Zimmertheater Steglitz basiert auf den Schlagerbüchern. Trzoß erzählt Unterhaltsames, Nachdenkliches und Kurioses. Da erfährt der Zuhörer zum Beispiel, warum ein Bayer ostdeutsche Schlager liebt oder warum manche DDR-Schlager zwar auf Schallplatte zu hören waren, aber nie im Radio liefen.

Dass Siggi Trzoß mit seiner musikalischen Zeitreise jetzt den Westen erobern möchte, ist für ihn nur logisch. "Es ist erstaunlich, wie viele Menschen aus den alten Bundesländern die ehemaligen Ost-Stars kennen und lieben", sagt er. Mit seiner Show möchte Trzoß auch ein Stückchen deutsch-deutsche Schlagergeschichte aufarbeiten, sagt er.

Karten gibt es unter 25 05 80 78, auf www.zimmertheater-steglitz.de oder an der Abendkasse im Zimmertheater, Bornstraße 17 (Nähe U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz oder S-Bhf. Feuerbachstraße).

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.