Spitzentennis an der Gélieustraße

Steglitz.Tennisbegeisterte Zuschauer können sich in den nächsten drei Wochen auf Spitzenspiele in der Regionalliga Nord/Ost freuen. Die Herren-30-Mannschaft des Steglitzer Tennisklubs (STK) tritt auf eigenem Platz in der Gélieustraße am Sonntag, 15. Juni, gegen ein Team aus Lingen, am Sonntag, 29. Juni, gegen eines aus Hamburg an. Das letzte entscheidende Spiel, das womöglich über den Aufstieg in die Tennis-Bundesliga entscheidet findet gegen den Berliner SV92 am Sonntag, 6. Juli, statt. Alle Spiele beginnen um 11 Uhr. Der Klubeingang befindet sich in der Undinestraße in der Verlängerung der Flotowstraße. Der Eintritt ist frei.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.