Tipps zur Jobsuche

Steglitz.Wer auf Jobsuche ist, sollte nicht erst auf die richtige Stellenanzeige warten. Denn das kann schief gehen. Zum einen ist die Konkurrenz groß. Zum anderen werden viele Stellen heute gar nicht mehr ausgeschrieben, sondern intern oder mit bereits vorhandenen Bewerbern besetzt. Jobsucher sollten also aktiv mitmischen. In einem Workshop in der Fraueninfothek, Markelstraße 19, erfahren arbeitsuchende Frauen, wie sie geeignete Arbeitgeber und Tätigkeitsbereiche finden, wie sie ihr persönliches Netzwerk für die Stellenfindung einsetzen können und wie sie auch etwas unkonventionell Kontakt zu möglichen Arbeitgebern aufnehmen können. Der Workshop findet am Freitag, 21. September, von 9.30 bis 14 Uhr statt. Ein weiterer Termin ist am 7. Dezember geplant. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos und Anmeldung unter 54 59 11 03 oder E-Mail: fraueninfothek@goldnetz-berlin.de.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden