Verkehrskonzept für Schloßstraße

Steglitz. Die Schloßstraße und ihre Seitenstraßen benötigen zwischen der A 103 und dem Breitenbachplatz sowie dem Walter-Schreiber-Platz und dem Botanischen Garten ein Verkehrskonzept. Bisher gäbe es immer wieder Einzelmaßnahmen rund um die Schloßstraße, die aber oft unerwünschte Auswirkungen auf die Nachbarstraßen hätten. Die SPD sieht eine Lösung nur in einem umfassenden Konzept, um den gesamten Verkehrsbereich langfristig zu beruhigen. Ein entsprechender Antrag liegt dem Haushalts- und Verkehrsausschuss zur weiteren Beratung vor.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.