Zartbittere Liebeslieder

Steglitz.Fast alle großen Musikwerke sind Liebeserklärungen - an eine Frau, einen Mann, ein Kind, an Gott oder die Heimat. In der Schwartzschen Villa, Grunewaldstraße 55, nehmen die Sopranistin Debra Fernades und der Gitarrist Denis Omerovic am Sonnabend, 13. Juli, 20 Uhr ihr Publikum mit auf eine kleine Zeitreise mit Liebesliedern durch die Jahrhunderte. Zu hören sind Kompositionen von Dowland, Mozart, Schubert, Brahms, Bizet und Rodrigo aber auch Volkslieder sowie Schlager der 1930-er Jahre. Der Eintritt kostet zwölf Euro, ermäßigt neun Euro. Karten und Infos unter 0179/640 92 51, www.DebraFernandes.com oder www.denis-omerovic.de.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.