Astrid Schuster und Marina Zöllner wurden mit der Bezirksmedaille der BVV geehrt

Bezirksverordnetenvorsteher René Rögner-Francke überreicht Marina Zöllner die Bezirksmedaille der BVV. Sie erhält die Auszeichnung für ihre ehrenamtliche Trainertätigkeit beim TuS Lichterfelde. (Foto: K. Menge)

Steglitz. Am Sonntag, 3. Juli, hat Bezirksverordnetenvorsteher René Rögner-Francke zwei Bürgerinnen mit der Bezirksmedaille der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) ausgezeichnet. Die Frauen haben sich besonders um den Bezirk und seine Menschen verdient gemacht.

Die beiden Ehrenamtlichen wurden aus einer Reihe von Vorschlägen ausgewählt, die in den vergangenen Monaten aus der Bevölkerung eingegangen sind. Astrid Schuster ist seit über 50 Jahren ehrenamtlich in der Diakonie der Adventsgemeinde in der Gartenstraße in Zehlendorf tätig. Neben den Besuchen von Kranken und Alleinstehenden und der Verrichtung von Hilfsdiensten hat Astrid Schuster sich für die Einrichtung eines Mittagstischs für Bedürftige in den Wintermonaten eingesetzt. Sie leitet die Suppenküche und organisiert die Essensausgabe neben der Diakoniearbeit. Zusätzlich betreut sie einen Seniorenkreis, der sich einmal pro Monat trifft. Sie sorgt für Kaffee und Kuchen und bietet regelmäßig ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm an.

Ebenfalls mit der Bezirksmedaille ausgezeichnet wurde Marina Zöllner. Sie trainiert seit über 40 Jahren die Kinder-Basketballmannschaften von TuS Lichterfelde. Zwei bis drei Mal pro Woche vermittelt sie den Kleinsten ab sechs Jahren nicht nur die technischen Grundlagen der Sportart. Durch die Entwicklung von Teamgeist und Verantwortung für die Mannschaft fördert sie in ihrer Arbeit auch das Sozialverhalten der Kinder. Über 1000 Kindern hat sie bisher das Basketball-ABC beigebracht und damit die Grundlage für die erfolgreiche Jugendarbeit des Vereins gebildet. Viele der von ihr betreuten Kinder waren oder sind in der Bundesliga vertreten und spielen in der Nationalmannschaft. Zusätzlich betreut Frau Zöllner die Teams bei Ligaspielen an den Wochenenden und führt Saisonabschlussfahren sowie Feriencamps durch und organisiert den Spielbetrieb des Vereins. KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.