Obst schnippeln für guten Zweck

Steglitz. Bürgermeister Norbert Kopp (CDU) und Diakoniedirektorin Barbara Eschen haben am 4. März in der Evangelischen Matthäus-Gemeinde pfundweise Obst für obdachlose und arme Menschen geschnippelt. Die Pfarrerin der Gemeinde, Rajah Scheepers, unterstützte die Aktion. Rund 70 Gäste ließen sich die gesunde Mahlzeit schmecken. Seit 1997 öffnet die Kirchengemeinde im Winterhalbjahr an jedem Mittwochnachmittag ihre Räume für Bedürftige.


Karla Menge / Foto: DWBO, Coldewey
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.