Sommerferien mit den Schutzengeln

Berlin: Schutzengel-Haus |

Steglitz. Die Sommerferien sind da. Viele Kinder freuen sich auf Urlaubsreisen mit der Familie und erlebnisreiche Ausflüge. Doch nicht jedem Kind sind schöne Ferien vergönnt. Immerhin lebt fast jedes 3. Kind in Berlin in Armut.

Die Kinderhilfe des Schutzengelwerks hat daher ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für betroffene Kinder auf die Beine gestellt. So wird im Projekt „Schutzengel-Haus“ in der Bismarckstraße 63 während der Sommerferien immer etwas los sein. Das Angebot reicht von Ausflügen in verschiedene Museen, Besuche des Botanischen Gartens oder Pfaueninsel, Dampferfahrten und der Ausflug in einen Kletterpark, Kino- und Schwimmbad-Besuche und als Höhepunkt eine zweitägige Reise in das Ferienlager am Störitzsee. Alle Angebote sind für die Kinder kostenlos. Ermöglicht wird das umfangreiche Ferienprogramm durch private Spender und Sponsoren. KaR

Weitere Informationen unter  89 73 27 55 oder www.schutzengelwerk.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.