Treffpunkt Markus als neuer Ort der Begegnung

Berlin: Markus-Kirchengemeinde |

Im Gemeindehaus der Evangelischen Markus-Kirchengemeinde gibt es seit einigen Wochen den Treffpunkt Markus mit Bücherstube, Kleiderkammer und Café. Er soll ein Ort der Begegnung, des Gesprächs und der Kontakte sein.

Die Besucher der Bücherstube können an zwei Tagen in der Woche bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen in den Büchern schmökern, die sie erwerben möchten. In der Kleiderkammer gibt es gebrauchte Kleidungsstücke zu günstigen Preisen. Nach dem Anprobieren und dem Kauf von Kleidung kann bei einer Tasse Tee entspannt werden. Und im April hat der Treffpunkt ein besonderes Angebot: ein Buch, ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee oder Tee gibt es für zwei Euro. Außerdem finden immer donnerstags besondere Veranstaltungen stattt. So führt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) an jedem ersten Donnerstag eine Energie- und Abfallberatung durch, an jedem zweiten Donnerstag lädt das Nähcafé alle Nähbegeisterten ein und an jedem dritten Donnerstag ist das Repair-Café geöffnet (Kontakt: 78 79 00 60 oder E-Mail: mekki@bund-berlin.de). Hier können kaputte Haushaltsgeräte kostenlos repariert werden. Alle Einnahmen fließen in die sozialdiakonische Arbeit der Gemeinde.

Treffpunkt Markus in der Markus-Kirchengemeinde, Albrechtstraße 81a, Öffnungszeiten: Di 11-15, Mi 14-18 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.