Geburtstagsgeschenk für Garz

Steglitz. Ein schöneres Geschenk konnte sich Abwehrspieler Gordon Garz vom Berlin-Ligisten Stern 1900 zu seinem 30. Geburtstag gar nicht wünschen. Seine "Sterne" besiegten am vergangenen Sonnabend Aufsteiger Sparta Lichtenberg mit 3:0 (2:0). Mattern hatte die Steglitzer schon nach zehn Minuten in Führung gebracht. Torjäger Woithe baute diese noch vor der Pause aus. Als erneut Woithe nach exakt einer Stunde auf 3:0 erhöhte, war die Partie endgültig gelaufen. Da spielte es dann auch keine Rolle mehr, dass Alimanovic Mitte der ersten Halbzeit einen Foulelfmeter für die Steglitzer vergeben hatte.

Stern 1900 muss am kommenden Sonntag zum TSV Rudow. Anstoß um 14.30 Uhr auf dem Sportplatz Stubenrauchstraße.


Fußball-Woche / RF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.