SSC Südwest in der Erfolgsspur

Steglitz. Landesligist SSC Südwest hat zurück in die Erfolgsspur gefunden und mit dem 3:1-Sieg am vergangenen Sonntag über FC Viktoria 89 II den dritten Sieg hintereinander erzielt. Röstel (19.) und Aslan (35.) sorgten für die 2:0-Halbzeitführung. Stawrakakis gelang per Foulelfmeter (63.) der Anschluss, der eine starke Schlussoffensive von Viktoria einleitete, ehe Schrade mit dem 3:1 alles klar machte. Das nächste Spiel betreitet der SSC Südwest erst wieder am 19. April.


Fußball-Woche / RF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.