Ziesche besiegt SSC Südwest

Steglitz. Landesligist SSC Südwest hat am vergangenen Sonntag trotz einer ordentlichen Leistung gegen Stern Marienfelde auf eigenem Platz mit 1:2 verloren. Der Aufsteiger war im ersten Abschnitt die bessere Mannschaft und ging durch Thomas schon nach acht Minuten in Führung. Nach der Pause wurde Marienfelde stärker, glich durch Ziesche aus (57.) und kam in der Nachspielzeit nach einem Konter erneut durch Ziesche noch zum etwas glücklichen Sieg.

Am Sonntag spielt Südwest an der Lessingstraße gegen den Mariendorfer SV (Anpfiff 14.30 Uhr).


Fußball-Woche / RF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.