Jeden Freitag ist Markttag: Forum Steglitz knüpft an alte Bornmarkt-Tradition an

Immer freitags: genüsslich ins Wochenende starten.
Jeden Freitag verwandelt sich das Erdgeschoss des Forum Steglitz in einen Marktplatz mit frischen saisonalen Angeboten. Sich treiben lassen, die Zeit vergessen oder einfach nur frische Lebensmittel aus der Region besorgen - der Markttag lädt die Besucher zum Schauen, Genießen und Kaufen ein.

Ob frisch geernteter Spargel vom Spargelhof Klaistow, knackiges Gemüse, Fleisch und Wurstwaren, Käsespezialitäten aus dem Allgäu oder eine bunte Blumenauswahl am Stand von Blumen Osterberg, überall stehen Frische und eine ausgewählte Produktvielfalt an erster Stelle.

Das war bereits 1908 so, als auf dem Gelände des heutigen Centers noch der Bornmarkt betrieben wurde. Als 1970 - vor 45 Jahren - das Forum Steglitz eröffnete, wurde zunächst noch ein fester Wochenmarkt in das damalige Einkaufszentrum integriert. Jetzt belebt das Center die Tradition mit dem Markttag neu und knüpft an die alte Tradition des Wochenmarkts an.


/ sabka
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden