Piratenschiff in Tegelort: Spielplatz an der Almazeile saniert

Tegel. Passend zum nahegelegenen Wasser hat Tegelort jetzt einen Spielplatz mit speziellem Motto: Piraten.

125 000 Euro aus dem Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm des Senats hat das Reinickendorfer Gartenamt von August bis Oktober an der Almazeile nahe dem Havelufer verbaut. Der Spielplatz dort war in die Jahre gekommen und hatte eine Sanierung dringend nötig. Jetzt können sich die Knirpse aus dem umliegenden Wohngebiet wieder auf der runderneuerten Fläche austoben.

Entstanden sind ein Piratenschiff samt Turm, Kompass, Sandkasten und Schatzkartenbank. Eine Nestschaukel mit barrierefreiem Zugang lädt auch Mädchen und Jungen mit Behinderungen zum ausgiebigen Hin- und Herschwingen ein.

Erhalten geblieben ist das Spielfeld nebenan, auf dem sich ältere Kinder auch künftig im Basket- oder Streetball messen können. bm
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.