Führerschein für die Nähmaschine

Berlin: Tietzia | Borsigwalde. Warum hübsche Sachen kaufen, wenn man sie auch selber nähen kann? Das Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Tietzia bietet einen Workshop zum Nähmaschinen-Führerschein an: Ab 15. Februar von 15 bis 17.30 können Mädchen und Jungen zwischen acht und zwölf Jahren die Kunst mit Nadel, Faden und Stoffen erlernen. Sie erhalten eine fachkundige Einweisung in die Funktion einer Nähmaschine, um anschließend erste eigene Kreationen, wie Taschen, Tücher und Bezüge anzufertigen. Den Führerschein bekommen sie am 15. März im Rahmen einer kleinen Feier bei Gebäck, Kakao und Kaffee. Anmeldungen und Infos unter  432 30 02, info@tietzia-berlin.de oder www.tietzia.de. bm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.