Haftbefehl am Flughafen

Berlin: Flughafen Tegel | Tegel. Bundespolizisten haben am 28. Dezember am Flughafen Tegel einen in der Ukraine wegen Mordes gesuchten Mann verhaftet. Die Beamten kontrollierten gegen 8.40 Uhr den Mann als Fluggast einer Maschine aus Tel Aviv bei der Ankunft in Tegel. Bei der Überprüfung des 28-Jährigen fanden die Beamten heraus, dass Interpol nach dem israelischen Staatsangehörigen sucht. Ihm wird vorgeworfen, im Juni 2012 in der Ostukraine eine Frau erstochen zu haben. Die ukrainischen Behörden erwirkten einen internationalen Haftbefehl, den die Bundespolizisten vollstreckten. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.