Preisträgerin liest in Tegel

Wann? 30.11.2016 19:30 Uhr

Wo? Humboldt-Bibliothek, Karolinenstraße 19, 13507 Berlin DE
Berlin: Humboldt-Bibliothek | Tegel. „Das Pfingstwunder“ heißt der neue Roman von Büchner-Preisträgerin Sibylle Lewitscharoff, aus dem die Autorin am Mittwoch, 30. November, um 19.30 Uhr in der Humboldt-Bibliothek liest. Der Eintritt zur Veranstaltung in der Bücherstube in der Karolinenstraße 19 kostet sieben, ermäßigt vier Euro. Infos gibt es unter  437 36 80. bm
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.