Feuer in Kabelschacht

Tegel.Ein Kabelbrand auf dem U-Bahnhof Otisstraße legte am Dienstagmorgen, 21. August, den Zugverkehr lahm. Reisende der Linie 6 mussten mitten im Berufsverkehr auf Busse ausweichen. Die Bahn richtete kurzfristig einen Pendelverkehr zwischen Alt-Tegel und Kurt-Schumacher-Platz ein. Das Feuer im Kabelschacht der U-Bahnlinie hatte die Bewohnerin einer benachbarten Gartenkolonie um drei Uhr morgens entdeckt. Die Feuerwehr stellte fest, dass ein hölzerner Kabelschacht brannte. Die Einsatzkräfte konnten ihn löschen. Die Kabel führten zu diesem Zeitpunkt keinen Strom, da sie wegen Unkrautentfernungsarbeiten abgeschaltet waren. Ein Brandkommissariat ermittelt nun, ob ein technischer Defekt die Ursache des Feuers gewesen sein könnte.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden