Fit mit "Power Plate"

Michael Paepcke trainiert Silvana Reinholz auf der "Power Plate". (Foto: Raabe)
Seit einem Jahr befindet sich das Studio "Pretty Woman" in der Brunowstraße 8 und bietet fitnessorientierten Frauen die Möglichkeit, an drei "Power Plates" zu trainieren, die Schönheit und Fitness sowie Gesundheit und Wohlbefinden gleichermaßen versprechen. "Schon nach einem rund 20-minütigen Training zweimal in der Woche stellen sich erste Erfolge ein", so die Inhaber Michael Paepcke und Lutz Mendelsohn. Das Trainingsgerät arbeitet mit multidimensionalen Beschleunigungen, die alle wichtigen Muskelfasern des Körpers trainieren, sodass ein schneller Muskelaufbau, Bodyforming, Gewichtsreduktion, Anti-Cellulite und Entspannung erzielt werden. Begleitet werden die Frauen von den beiden Trainern, die für die "Power Plates" speziell qualifiziert sind. "Unsere Mitglieder sind zwischen 16 und 78 Jahren alt und alle begeistert."
Das Studio "Pretty Woman" ist das einzige "Power Plate"-Studio in Tegel und hat Mo 8.30-19 Uhr, Di und Do 13-19.30 Uhr, Mi 9-19 Uhr sowie Fr 9-18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen gibt es unter 28 86 97 76.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden