Gast vertrieb Räuber

Tegel.Am späten Abend des 20. März hat ein Gast einer Spielhalle an der Grußdorfstraße zwei Räuber vertrieben. Gegen 23.15 Uhr betraten zwei Männer das Automatenspiellokal. Während einer der Täter die 55-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe bedrohte, hielt der andere einen Gast mit einer Axt in Schach. Der 43-Jährige wehrte sich jedoch mit einem Barhocker, konnte auf die Straße flüchten und die Polizei rufen. Ohne Beute flüchteten die Täter. Die Angestellte erlitt einen Schock, der Gast blieb unverletzt.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden