Im Gänsemarsch zum Weihnachtsfest

Leckere Gänsekeule serviert die Trattoria Isola Verde in Tegel.
In der Trattoria Isola Verde in der Gorkistraße 206 ist der Weg in die herbstlich-winterlichen Gefilde mit köstlichen Gänsegerichten gepflastert. Als Einstimmung auf diese Zeit gibt es ab dem 11. November täglich das spezielle Vorweihnachts-Gericht zu christlichem Preis: Gänsekeule in Kräuter-Bratensud mit Rotkohl, Salzkartoffeln und Salat. Einleitend wird am 14. November, ab 19 Uhr im stimmungsvollen Rahmen mit Livemusik eine leckere Martinsgans in einem mehrgängigen Menü serviert. Eine gemütliche Weihnachtsfeier am 18. Dezember mit einem Gala-Menü und Livemusik gibt die Möglichkeit, sich vom ermüdenden Geschenke-Einkaufsbummel zu erholen.Letzte Geschenke lassen sich auch direkt in der Trattoria erwerben: italienische Weine, Öle und Keramik oder Gutscheine, mit denen Schüchterne den Freund oder die Freundin zum Festessen am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag einladen könnten.

Für private Weihnachtsfeiern im überschaubaren Rahmen stehen Räumlichkeiten zur Verfügung (max. 22 Personen). Eine vorherige Absprache mit dem Lokal sichert die Berücksichtigung der Gästewünsche.

Zur Weihnachtszeit tut ein Restaurant, das so familiär und persönlich geführt wird, besonders gut!

Geöffnet ist Mo-Do 14.30-23 Uhr, Freitag und Sonnabend 12-23 Uhr, an Sonn- und Feiertagen 12-22.30 Uhr. Die warme Küche schließt jeweils eine halbe Stunde vor dem Zapfenstreich. Auf Wunsch Öffnung des Lokals auch werktags ab 12 Uhr! Weitere Informationen gibt es unter www.isolaverde.de oder per E-Mail: schiano@t-online.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden