Kinderwagen angezündet

Tegel.Ein Kinderwagen hat am 22. April in einem Hausflur an der Brunowstraße gebrannt. Gegen 20 Uhr bemerkten Gäste eines Restaurants, das sich in dem Wohnhaus befindet, das Feuer und alarmierten die Feuerwehr. Es wurde niemand verletzt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts ermittelt jetzt.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.