Marktplatz der Gesundheit

Im domino-world Club Tegel findet am 5. August der "Marktplatz der Gesundheit" statt.

Gesundheit und Lebensfreude sind keine Frage des Alters. Über die Dinge, die man tun kann, um im Alter fit zu bleiben, kann man sich bei einem "Marktplatz der Gesundheit" im domino-world Club Tegel informieren.

Am Montag, 5. August, von 14 bis 17 Uhr lädt domino-world alle interessierten Bürger in die Buddestraße 10 ein. Auf die Besucher wartet eine breite Palette von Angeboten. So erhalten sie Einblick in gesundheitsfördernde Therapien für alte Menschen. Sie erfahren zum Beispiel, was man tun kann, um Kraft und Balance zu trainieren und Stürze zu vermeiden. Einfache Mittel aus der Kräuterheilkunde, die Körper, Geist und Seele verwöhnen, werden ebenso vorgestellt wie die Aquarellmalerei. Jeder Interessent kann selbst aktiv werden und die verschiedenen Therapieangebote ausprobieren.

Auch Kooperationspartner haben sich angemeldet: Mitglieder der Seniorenvertretung Berlin-Reinickendorf und der Schwerhörigen-Verein Berlin bieten kompetente Beratung an. Eine Apotheke und ein Pflegehilfsmittelanbieter stehen mit kostenlosen Serviceleistungen und individuellen Informationen zur Verfügung.

Im Mittelpunkt des Marktplatzes stehen in diesem Jahr die sinnlichen Genüsse. An einem kostenlosen Fitnessbuffet informiert die Ernährungswissenschaftlerin von domino-world darüber, welche Nährwerte im Alter besonders wichtig sind. Nach kulinarischen Kostproben können sich Interessenten auch über die Rezepturen beraten lassen.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden