Polizei informiert Senioren

Tegel. Die Polizei berät am 30. Juni zum Thema Seniorensicherheit. Die Informationsstände sind in der Fußgängerzone Tegel von 9 bis 13 Uhr aufgebaut. Aufgeklärt wird vor allem über Trickbetrug in Wohnungen, den beliebten Enkeltrick, und wie sich Senioren bei ihren Bankgeschäften richtig verhalten. Von 10.30 bis 12 Uhr sind Senioren zudem an diesem Tag in die Seniorenfreizeitstätte in Alt-Tegel 43 eingeladen. Dort hält ein Redner der Projektgruppe "Polizei - Senioren helfen und beraten Senioren" einen Vortrag.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.