Reiterverein lädt zum Fest am 16. Juni

Spielbank-Geschäftsführer Günter Münstermann und Frank Steffel (v.r.) übergaben den Check. (Foto: Schindler)

Tegel. Der Ländliche Reitverein Tegel hat am 28. Mai eine Spende der Spielbank Berlin in Höhe von 2000 Euro erhalten.

Der Verein am Waidmannsluster Damm 10 mit seinen rund 120 Mitgliedern (inklusive Kindern und Jugendlichen) benötigt dringend neue Boxen für die Pferde. Vermittelt wurde die Spende über den Vorsitzenden des Sportausschusses in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV), Dieter Braunsdorf, und dem Bundestagsabgeordneten Frank Steffel (beide CDU).Wer sich über den Verein informieren möchte, kann dies bei einem Fest am Sonntag, 16. Juni, bei tun. Das Gelände ist dann ab 11 Uhr geöffnet, ab 13 Uhr gibt es bis in den Nachmittag ein Programm mit Vorführungen. Der Eintritt ist frei.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.