Post hat Treppenlift: Tegeler Filiale ist jetzt barrierefrei

Tim-Christopher Zeelen und Paralympics-Teilnehmer Niels Grunenberg haben sich für den Treppenlift in der Tegeler Post eingesetzt. (Foto: Büro Zeelen)

Tegel. Selbst bei öffentlichen Gebäuden ist es noch längst keine Selbstverständlichkeit, dass sie barrierefrei sind. Die Postfiliale in der Grußdorfstraße darf sich nun so nennen.

Menschen mit Gehbehinderungen, Rollstuhlfahrer, auch Eltern mit Kinderwagen hatten bislang das Nachsehen: Für sie war’s nahezu unmöglich, sich Zugang zur einzigen Tegeler Filiale der Deutschen Post zu verschaffen. Eine Tatsache, die Paralympics-Star Niels Grunenberg und der CDU-Abgeordneten Tim-Christopher Zeelen schon lange wurmte. Gemeinsam wandten sie sich an die Postzentrale – mit der Bitte, das Gebäude in der Grußdorfstraße behindertengerecht zu machen. „Die Post reagierte umgehend und sagte zu, eine Lösung zu finden“, berichtet Zeelen.

Inzwischen verfügt die Filiale über einen Treppenlift und hat auf diese Weise für einen barrierefreien Zugang gesorgt. „Vielen Dank für diese unkomplizierte Umsetzung“, so Zeelen. Der Abgeordnete ermuntert die Reinickendorfer, sich bei ihm zu melden, wenn sie Hinweise auf Orte und Einrichtungen haben, die nicht barrierefrei sind. bm

Kontakt gibt unter info@tim-zeelen.de oder  43 77 86 48.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.