Kicken für den guten Zweck: SC Borsigwalde veranstaltet Jugendfußballturnier

Berlin: Sporthalle Hatzfeldtallee |

Borsigwalde. Am Sonntag, 29. Januar, veranstaltet der SC Borsigwalde in der Sporthalle Hatzfeldtallee mittlerweile zum dritten Mal ein großes Jugendfußballturnier zugunsten der Björn Schulz Stiftung.

Sämtliche Einnahmen, auch aus einer großen Tombola, kommen der Organisation zugute, die sich um die Begleitung von Familien kümmert, in denen ein Kind mit lebensbedrohlicher oder lebensverkürzender Krankheit lebt. In Deutschland gibt es in etwa 46 000 Kinder und Jugendliche mit der Gewissheit, dass sie das Erwachsenenalter nie erreichen werden. Die Mehrheit von ihnen und ihre Familien wünschen sich, so viel wie möglich der verbleibenden Lebenszeit gemeinsam in ihrer häuslichen Umgebung und nicht in einer Klinik verbringen zu dürfen. Das ist die Aufgabe der Stiftung – und die Kiezhelden, wie sich die Jugendabteilung des SC Borsigwalde selbst nennt, unterstützt dies nach Kräften.

Tombola und Musik

Neben zwei Mannschaften des Gastgebers und eines Borsigwalder Mädchenteams treten ab 10 Uhr D-Jugendkicker vom VfB Hermsdorf, dem BFC Dynamo, FSV Hansa 07 und FV Wannsee gegeneinander an. Neben der großen Tombola wird zweifellos der Auftritt des Sängers Larsito ein Höhepunkt sein. Larsito, bürgerlich Lars Barragán De Luyz, ist mittlerweile als Solo-Künstler unterwegs. Viele kennen ihn als Mitglied von Culcha Candela. Seit Jahren ist er Botschafter der Björn Schulz Stiftung. Moderiert wird die Veranstaltung von Ulrich Jansch, Kommentator bei Eurosport.

„Wir sind Kiezhelden – aber die wahren Helden des Lebens sind die Kinder, Jugendlichen und Angehörige der Stiftung“, erläutert SC-Jugendtrainer Dennis Wendler, der das Turnier seit drei Jahren organisiert. Über Trainingseinheiten, die er bei der Stiftung leitete, war die Idee zu dieser Veranstaltung entstanden. „Jeder der sich für dieses Thema engagiert und einsetzt, egal in welcher Form, ist für mich ein Held und ein Vorbild“, sagt Wendler. min

Nähere Informationen gibt es auch unter www.scborsigwalde.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.