Jetzt auch in den Hallen am Borsigturm

Annetta Domrös (Mitte) und ihr Team bieten alles, was das Kinderherz begehrt. (Foto: P.R.)
Am 31. Oktober war es so weit: Das Kinderparadies eröffnete im ersten Obergeschoss in den Borsighallen, Am Borsigturm 2, seine zweite Berliner Filiale.

"Nach dem großen Erfolg im Eastgate in Marzahn freuen wir uns jetzt, auch in Reinickendorf mit unserem Sortiment präsent zu sein", so die Inhaberin Annetta Domrös, die ein weiteres Geschäft seit 24 Jahren in Eberswalde führt. Das Kinderparadies hat sich auf den Verkauf von hochwertigem Spielzeug aller Art im mittleren Preisniveau spezialisiert. Es werden Produkte namhafter Hersteller wie Lego, Playmobil oder Mattel angeboten. Das Kinderparadies strebt in allen Spielwarenfachgeschäften stets höchste Fachkompetenz, Aktualität sowie ein ausgeprägtes Marken- und Trendbewusstsein an, denn die anspruchsvollen Kunden suchen nicht nur Qualität, sondern Produkte mit dem gewissen Etwas. Ob Sorgenfresser, die mit einem riesigen Reißverschlussmund alle Probleme verschlucken, oder die "Wunschtraumkuschelmuschelkissen", bei dem bereits der Name Programm ist, sind voll im Trend. Aber auch die Kugelbahn, die Holzeisenbahn oder die intelligente Knete, die unter anderem wie Papier zerreißt, wecken immer wieder das Interesse der Kunden. Bei ausgefallenen, witzigen und trendigen Produkten sind Sie im Kinderparadies genau richtig! Eine freundliche Atmosphäre und zum Mitsingen motivierende Kindermusik unterstreichen zusätzlich das Wohlfühlambiente. Das Kinderparadies freut sich auf Ihren Besuch!

Die Öffnungszeiten sind: Mo-Sa 10-20 Uhr. www.kinderparadies-eberswalde.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden