Berliner Woche mit dem "Durchblick" ausgezeichnet

Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) ausgezeichnet. Sie belegte in der Kategorie „Innovation – die beste Idee des Jahres“ den 3. Platz. Gewürdigt wurde die im vergangenen Jahr erstmals erschienene „Berliner Woche für Kids“, die gemeinsam mit dem Ehapa-Verlag entwickelt...

Nachrichten für Friedenau

Studenten sind jung, ihr theoretisches Wissen ist auf dem neusten Stand und noch sehr präsent. Sie sind ganz nah dran, wenn die Basis für neue Technologien...

2 Bilder

Mit neuen Angeboten möchte das Abgeordnetenhaus Kinder und Jugendliche für Politik begeistern

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 4 Tagen | 119 mal gelesen

„#deinAGH“ nennt sich die neue Onlinepräsenz, mit der Ralf Wieland (SPD), Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, das Politikinteresse junger Menschen stärken will. Die finden hier Angebote wie Diskussionsrunden, Rollenspiele und Hausführungen. Mit der politischen Bildung früh anzusetzen, sei heute bitter nötig, findet der Parlamentspräsident. Denn viele junge Menschen würden sich aus Frust über die Parteien nicht mehr...

  • Der Fall eines jüdischen Mädchens, das in der Tempelhofer Paul-Simmel-Grundschule von muslimischen
    von Philipp Hartmann | Tempelhof | am 17.04.2018
  • Tempelhof. Stadträtin Christiane Heiß (Bündnis 90/Grüne), zuständig für Bürgerdienste, Ordnung,
    von Silvia Möller | Köpenick | am 16.04.2018

Anwohner wollen Blutbuche retten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 12.04.2018 | 30 mal gelesen

Berlin: Neubauvorhaben Wielandstraße | Ein Bauvorhaben in der Wielandstraße 17, das im vergangenen Jahr bekannt wurde, hat den Protest von Anwohnern ausgelöst. Nun haben sie die Expertenmeinung eines Forstwirts eingeholt. Die Anwohner befürchten, dass die rund 180 Jahre alte Blutbuche auf dem Grundstück bei den Bauarbeiten irreparabel geschädigt wird. Im Hof der Wielandstraße 17 ist ein ein fünfgeschossiger Neubau mit Tiefgarage geplant. Bezirksamt und...

  • Nach zuvor heftiger Kritik aus dem Bezirk ist es nun doch zu einem Schulterschluss mit dem Senat in
    von Philipp Hartmann | Tempelhof | am 04.04.2018
  • Im Streit zwischen Bezirksamt und Bürgerinitiative „Breslauer Platz“ über einen Brunnen vor dem
    von Karen Noetzel | Friedenau | am 03.04.2018 | 3 Bilder

Schlaglöcher melden

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 16.04.2018 | 44 mal gelesen

Berlin. Um Straßenschäden schnell lokalisieren zu können, hat der Auto Club Europa (ACE ) einen zentralen „Schlagloch-Melder“ eingerichtet, wo die gefährlichen Löcher eingetragen werden können (www.ace.de/schlaglochmelder). Der ACE gibt diese Mängel dann an die örtlichen Straßenbaubehörden weiter. my

1 Bild

EnterTechnik - Technisches Jahr für junge Frauen Infoveranstaltung

Susanne Krekeler
Susanne Krekeler | Friedenau | am 11.04.2018 | 17 mal gelesen

Berlin: Life | Du hast die Schule bald beendet und weißt noch nicht, was du machen möchtest? Du interessierst dich für technische Berufe? Bei EnterTechnik kannst du dich in vier verschiedenen Praktika in Unternehmen ausprobieren und entdecken, was dir Spaß macht, bevor du dich für einen Berufsweg entscheidest. Anschließend hast du die Chance, bei unseren Partnerunternehmen eine Ausbildung oder ein Duales Studium zu beginnen. Wenn du...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Sarah Felicitas Samura
von Sarah Felicitas...
von Görge Timmer

41 Schattenspender für Friedenau

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | vor 1 Tag | 6 mal gelesen

Die Immobilienbank Berlin Hyp feiert ihr 150-jähriges Bestehen und hat aus diesem Anlass 75 000 Euro für einen ganz bestimmten Zweck gespendet. Das Geld ist für die Pflanzung von 150 Bäumen bestimmt – als Zeichen der Verbundenheit des als Berliner Pfandbriefamt gegründeten Instituts mit der Stadt und zur Unterstützung der Kampagne „Neue Stadtbäume für Berlin“. 41 von diesen Berlin Hyp-Bäumen wurden in der Haupt- und in...

  • Ab sofort sind wieder alle Berliner Unternehmen aufgerufen, ihr Engagement im Bereich „Grün“ zu
    von Silvia Möller | Köpenick | vor 3 Tagen
  • Berlin. Im Rahmen einer Feierstunde im Roten Rathaus hat die Senatorin für Integration, Arbeit und
    von Helmut Herold | Mitte | vor 4 Tagen
3 Bilder

Publikumstage auf der ILA am 28. und 29. April

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 1 Stunde, 24 Minuten | 11 mal gelesen

Schönefeld: Messegelände ILA | In den nächsten Tagen wird es im Südosten am Stadtrand wieder laut. Dann starten bei Schönefeld große und kleine Fluggerät, und Berliner und Brandenburger können die Zukunft der Luftfahrt auf der Internationalen Luftfahrtschau ILA bestaunen. Rund 1000 Aussteller haben sich angesagt. Dabei stehen Innovationen in der Luftfahrt immer mehr im Vordergrund. Fliegende Taxis, emissionsfreie – da mit Elektroantrieb – Flugzeuge,...

  • Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher
    von Helmut Herold | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 2 Bilder
  • Schöneberg. Aufgrund der Feiertage entfallen am 1. Mai die städtischen Wochenmärkte auf dem
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen
2 Bilder

Fototechnikpionier Ottomar Anschütz nicht vergessen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | vor 2 Tagen | 77 mal gelesen

Berlin: Künstlerfriedhof Stubenrauchstraße | Ein Foto zum Wikipedia-Eintrag von Ottomar Anschütz aus dem Jahr 2010 zeigt ein ungepflegtes Grab mit einem verwitterten Stein. Die aufgebrachten Lettern mit dem Namen und den Lebensdaten des Verstorbenen sind kaum zu entziffern. Sie werden von zwei Sträuchern verdeckt. So kann sich in Berlin Erinnerungskultur manifestieren. Ein Besuch auf dem Friedhof an der Stubenrauchstraße, wo der Fototechnik-pionier Ottomar Anschütz...

  • Als Botschafter von Toleranz und Optimismus ist der Berliner Buddy Bär weltweit zu finden – und
    von PSD Bank Berlin-Brandenburg eG | Friedenau | vor 4 Tagen | 1 Bild
  • Friedenau. Der Chor „Canto Ergo Sum“, lateinisch für „Ich singe, also bin ich“, ist am 14. April
    von Karen Noetzel | Friedenau | am 08.04.2018
1 Bild

Schulen können sich bis 15. April für die Schooletics anmelden

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 01.04.2018 | 72 mal gelesen

Mit der vielfältigen, sportlich inklusiven Schulsport-Woche "Schooletics" vom 18. bis 22. Juni wird Berliner Schülern eine pralle Woche des Sports geboten. Noch bis zum 15. April können alle Schulen teilnehmen und aus den 1200 kostenfreien Angeboten der Schooletics-Datenbank auswählen. Leichtathletische Angebote stehen im Fokus, wie Kinderleichtathletik, Speerwurf, es gibt Leichtathletik-Techniken zum Ausprobieren, ein...

4 Bilder

Das Sehen stärken - Sehtraining statt Brille - Schnuppernachmittag

Silvia Pinter
Silvia Pinter | Prenzlauer Berg | am 11.04.2018 | 21 mal gelesen

Berlin: Silvia Pinter c/o Eutonia | Das Sehen stärken - Sehtraining statt Lesebrille - Schnuppernachmittag Fr. 13.04.2018 um 17.00 - 19.00 10439 Berlin - Prenzlauer Berg, Schivelbeiner Str. Ihr erlebt wie die Augen unterstützt werden können für ein langes gesundes sehen. Für alle Arten von Sehschwäche,, bei Lichtempfindlichen Augen u.m. Durch Übungen und Sehspiele werden die Augen und das Sehen wieder stärken. Die Augen werden beweglicher, besser...

1 Bild

Buchtipp: "Mord und Totschlag in Berlin"

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 02.04.2018 | 110 mal gelesen

Mehr als eine halbe Million Straftaten wurden 2016 in Berlin angezeigt. Das Spektrum reicht von Taschendiebstahl über Drogenhandel und Schlägereien bis zu Mord. Der Autor Ernst Reuß, Kenner der Berliner Justizgeschichte, hat spektakuläre Fälle aus den beiden letzten Jahrzehnten ausgewählt. Es handelt sich ausschließlich um Tötungsdelikte – darunter auch der Mord an Hatun S., die 2005 auf der Straße erschossen wurde, ein...

  • Schöneberg. Die Polizei hat zwischen September und Januar zahlreiche gestohlene Gegenstände aus
    von Karen Noetzel | Schöneberg | am 27.02.2018
  • Friedenau. Auf ein leerstehendes Haus in Friedenau ist ein Brandanschlag verübt worden. Am 12.
    von Karen Noetzel | Friedenau | am 17.01.2018
vor 1 Stunde, 12 Minuten | 10 mal gelesen

In den nächsten Tagen wird es im Südosten am Stadtrand wieder laut. Dann starten bei Schönefeld große und kleine Fluggerät,...

vor 2 Tagen | 64 mal gelesen

Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA)...

vor 2 Tagen | 49 mal gelesen

Ulrich Weigand empfängt an seiner neuen Wirkungsstätte, einem großen Büro im Erdgeschoss der Geschäftsstelle der Urania. Der...

vor 1 Stunde, 12 Minuten | 2 mal gelesen

Es ist ein sehr warmer Frühlingstag. Mit dem Wasserschlauch hat Jan Barczik den Ponys eben eine Abkühlung verschafft. Nun...

vor 2 Tagen | 151 mal gelesen

Studenten sind jung, ihr theoretisches Wissen ist auf dem neusten Stand und noch sehr präsent. Sie sind ganz nah dran, wenn...

vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

Was hinter verschlossenen Türen trainiert wird, bekommt das Publikum vom 27. bis 29. April in verschiedenen Vorführungen zu...