Friedenau: Kultur

Verein SolidariGee verlost Kunst für guten Zweck

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Neukölln | vor 1 Tag | 36 mal gelesen

Berlin: Werkstatt der Kulturen | Neukölln. Der Verein zur Unterstützung geflüchteter junger Menschen feiert sein mehr als einjähriges Bestehen mit der Veranstaltung "Durch Kunst eine Stimme verschaffen" in der Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, in Neukölln: am 25. Januar um 18:30 Uhr. Höhepunkt des Abends ist eine Kunstverlosung, die dem Verein zugutekommt, sowie ein Solikonzert von La caravane du Maghreb um 21 Uhr. Lose kosten je 100 Euro. Die...

Theater zeigt „Alles Super“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Schlesiensaal Rathaus Friedenau | Friedenau. Inspiriert von Armin Greders „Die Insel“ und Roddy Doyles Kinderbuch „Alles Super!“ spielt das Theater Morgenstern auch im Januar seine eigene Bühnenproduktion „Alles Super“ um einen geheimnisvollen Fremden im Schlesiensaal des ehemaligen Rathauses Friedenau, Eingang Rheinstraße 1: am 20. Januar 20 Uhr, am 22. Januar, 16 Uhr, vom 23. Januar bis 25. Januar jeweils um 10 Uhr; Kartenbestellung unter  033 29 69 73 50...

1 Bild

Verschneite Stadt

Sarah Felicitas Samura
Sarah Felicitas Samura | Friedenau | am 11.01.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Berlin | Schnappschuss

Nostalgische Komödie

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 05.01.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Kleines Theater am Südwestkorso GmbH | Friedenau. „Nichts ist der Welt gefährlicher als Phantasie und Beweglichkeit des Geistes“, heißt es in der nostalgischen Komödie „Ingeborg“ von Curt Goetz um eine sorglos schwärmerische junge Frau, die mit dem Auftauchen ihres geheimnisvollen Jugendschwarms aus ihrer wohlbehüteten Balance gebracht wird. Goetz lebte von 1920 bis 1931 in der Fredericiastraße. Das Kleine Theater am Südwestkorso 64 zeigt das 1921 uraufgeführte...

2 Bilder

Kino für die Ohren: "Die drei ???" ermitteln im Zeiss-Großplanetarium 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 27.12.2016 | 852 mal gelesen

Berlin: Zeiss-Großplanetarium | Prenzlauer Berg. Einzigartige 3D-Soundabenteuer gibt es noch bis März im Zeiss-Großplanetarium. Drei Produktionen der Hörspielserie "Die drei ???" treffen auf die neue Sound-Technologie des modernisierten Planetariums. Die drei Hörspiele im Rundum-3D-Sound ermöglichen den Besuchern ein Eintauchen in die Handlung – ganz ohne visuelle Ablenkung. Die beliebten Detektive aus Rocky Beach ermitteln in den Folgen "Die drei ??? – Das...

15 Bilder

Das geschah 2016: Schlaglichter des Jahres in Tempelhof-Schöneberg

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 27.12.2016 | 125 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Das Jahr 2016 in Tempelhof-Schöneberg war reich an Ereignissen. Die Berliner-Woche-Reporter Karen Noetzel und Horst-Dieter Keitel lassen einige noch einmal Revue passieren. Januar Die Nachricht ging wie eine Schockwelle um die Welt. Millionen Fans trauerten. Am 10. Januar starb David Bowie. Der Tempelhofer MedienPoint brach daraufhin eine gerade laufende Ausstellung ab und organisierte in Windeseile...

2 Bilder

Magische Brüder: Mit der Berliner Woche die Ehrlich Brothers erleben 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 19.12.2016 | 1015 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Benz-Arena | Friedrichshain. Nach dem Riesenerfolg von „Magie – Träume erleben“ kommen die Ehrlich Brothers mit ihrer neuen Show "Faszination" nach Berlin. Am 21. Januar bezaubern sie das Publikum in der Mercedes-Benz Arena.Die Show bietet spektakuläre neue Illusionen und zukunftsweisende Magie, präsentiert mit dem unvergleichlichen Charme der beiden Zauberbrüder Andreas und Chris Ehrlich. Die Ehrlich Brothers werden einen echten...

3 Bilder

Karten gewinnen für "Sweet Soul Music Revue" am 7. Januar 2017 im Tempodrom 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 19.12.2016 | 519 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Otis Redding, James Brown, Wilson Pickett, Sam & Dave, Gladys Knight, Sam Cooke, Aretha Franklin, Ike & Tina Turner, Etta James, Al Green, Marvin Gaye, Stevie Wonder und Ray Charles – das sind die großen Namen der Soulmusik der 60er- und 70er-Jahre, die das Herz eines jeden Soul-Fans höher schlagen lassen. Seit 2009 bringt die "Sweet Soul Music Revue" den Spirit dieser Soul-Ära auf die Bühne. Die "Sweet Soul Music...

1 Bild

Leise Zeichen zum Jahresende: Klaus Hoffmanns Silvesterkonzert

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 17.12.2016 | 54 mal gelesen

Berlin: Theater am Kurfürstendamm | Charlottenburg. Klaus Hoffmann, begleitet von seinem Pianisten und musikalischen Leiter Hawo Bleich, wird mit seiner mittlerweile Kult gewordenen Silvestershow das Jahr im Theater am Kurfürstendamm musikalisch beenden. Hoffmann präsentiert unverwechselbare Anekdoten, Berliner Geschichten, seine leisen Zeichen der Hoffnung, sehnsuchtsvolle Lieder des Aufbruchs und die schönsten Chansons Brels. Natürlich werden seine bissigen...

Schwarzblonde Weihnacht

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 16.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Kleines Theater am Südwestkorso GmbH | Friedenau. Für alle groß gewordenen Kinder präsentieren Schwarzblond ihre „Schwarzblonde Weihnacht“, bei der Poesie auf bittersüße Realität trifft: Glamouröse Pop-Unterhaltung mit Monella Caspar und Benny Hiller gibt es am 26. Dezember 18 Uhr im Kleinen Theater am Südwestkorso 64. Karten zu 15 und 20 Euro gibt es unter  821 20 21 oder http://kleines-theater.de/. KEN

1 Bild

Berliner Hits mit den Stars der Stadt: Berliner Neujahrsgala "First Night" am 1. Januar 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 12.12.2016 | 544 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Die Goldenen Zwanziger oder die Filmmusik der Hollywood-Emigranten – Berlin und Berliner Musik strahlt seit über 100 Jahren hinaus in die Welt. Grund genug, dieser verrückten, eingebildeten, warmherzigen und kreativen Großstadt eine musikalische Referenz zu erweisen. Die Berliner Neujahrsgala "First Night" präsentiert die Hits der Stadt von Paul Lincke bis Hildegard Knef, von Friedrich Hollaender bis Udo Lindenberg;...

1 Bild

Sonarichor Berlin singt Weihnachtslieder

Manuela Frey
Manuela Frey | Tempelhof | am 09.12.2016 | 71 mal gelesen

Berlin: Kirche Maria Frieden | Tempelhof. Es ist immer ein besonderes Erlebnis, die Konzerte des Sonarichors zu besuchen. Die stimmgewaltigen Herren geben ihr diesjähriges Weihnachtskonzert am 17. Dezember um 16 Uhr in der Kirche Maria Frieden in Tempelhof, Kaiserstraße 28/29. Erklingen werden klassische und volkstümliche Weihnachtslieder, zum Beispiel "In dulci jubilo", "Die Hymne an die Nacht" und der berühmte "Drummer Boy". Dazu gibt es Textbeiträge,...

Mit dem Bus nach Naumburg

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Tempelhof | am 08.12.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Ullsteinhaus | Tempelhof. Eine Busfahrt zum Weihnachtsmarkt in die Domstadt Naumburg startet am 17. Dezember um 9.35 Uhr am Ullsteinhaus in der Ullsteinstraße. Besucht werden auch kleine Weingüter, die zur stimmungsvollen „Saalfelder Weinmeile“ einladen. Die Fahrt kostet 42 Euro, eine Domführung ist zubuchbar. Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung unter  60 97 48 84 oder per E-Mail an gutefahrt@pema-reisen.de möglich.

Frosch, Fisch und viel Kultur: Mit Bernd S. Meyer zum Teutoburger Platz

Bernd S. Meyer
Bernd S. Meyer | Prenzlauer Berg | am 07.12.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: teutoburger Platz | Prenzlauer Berg. Den Teutoburger Wald mit dem Riesendenkmal von Hermann, dem Cherusker, kennt man. Der Teutoburger Platz vor der Hof-einfahrt zum Kulturort Pfefferberg hat es nie zu solchem Ruhm gebracht. Er blieb trotz seiner Zentrumsnähe stets bescheidener Grünplatz, nur wenige hundert Meter vom Alexanderplatz entfernt. Sein Gegenstück auf der Biergarten-Seite des Pfefferbergs hieß nach Hermanns Gattin „Thusneldaplatz“....

Bachs Oratorium zum Fest

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 06.12.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Kirche Zum Guten Hirten | Friedenau. Die Friedenauer Kantorei und das Orchester Aris et Aulis laden ein zu einem festlichen Weihnachtskonzert am 15. Dezember um 20 Uhr in der evangelischen Kirche Zum Guten Hirten am Friedrich-Wilhelm-Platz 1. Auf dem Programm steht das Weihnachtsoratorium 1-3 von Johann Sebastian Bach. Die Solisten sind Christina Roterberg (Sopran), Britta Süberkrüb (Alt), Clemens Löschmann (Tenor) und Georg Gädker (Bass). Die Leitung...

Benefizkonzert der Guten Tat

Helmut Herold
Helmut Herold | Tiergarten | am 05.12.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie | Berlin. Ein ganz besonderes Klassikvergnügen verspricht das Benefizkonzert der Stiftung Gute Tat am 15. Dezember um 20 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Str. 1. Karten für 20 bis 45 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr gibt es unter 01806 -999 00 00 oder auf www.ticketmaster.de. Mehr über die Aktivitäten der Stiftung Gute Tat erfahren Sie unter www.gute-tat.de.

6 Bilder

Freikarten gewinnen: Hippologica vom 15. bis 18. Dezember 2016 unterm Funkturm

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 05.12.2016 | 615 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Charlottenburg. Zu ihrem 25. Geburtstag sorgt die Hippologica Berlin für jede Menge Feierstimmung bei den Besuchern. Mit einem bunten Rahmenprogramm erwartet die Reitsportmesse Pferdefans, Reitsportliebhaber und Familien vom 15. bis 18. Dezember unterm Funkturm.Ein musikalisches Highlight der Extraklasse wird der Auftritt von Nevio Passaro sein. Der Sänger macht mit seiner Stimme eine Voltigierdarbietung zu einem besonderen...

1 Bild

Morde - made in Berlin: Eine vorweihnachtliche Krimilesung mit 8 Autor/-innen

Steffi Kusan
Steffi Kusan | Friedenau | am 02.12.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Schöneberg | Eine vorweihnachtliche Krimilesung. Für Speisen und Getränke in weihnachtlichem Ambiente ist ab 18:30 Uhr gesorgt. Jedes Jahr wird am 8. Dezember, dem "Krimitag des Syndikats", in zahlreichen Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz literarisch gemeuchelt - und das für einen guten Zweck! Der Gesamterlös dieser Veranstaltung geht an soziale Projekte des Nachbarschaftsheimes. Acht Krimiautorinnen und -Autoren...

Mörderisch bunter Abend

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 02.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Friedenau | Friedenau. Am „Krimitag des Syndikats“, am 8. Dezember, bescheren acht Berliner Krimiautoren ihrem Publikum im Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30, ab 19.30 Uhr einen mörderisch bunten Abend vom Politkrimi über köstliche Törtchen-Mördchen bis zum Krimi Noir aus dem Berlin der 20er-Jahre. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht. Der Erlös der Benefizveranstaltung geht an...

Wer knackt die Nuss?

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Friedenau | am 01.12.2016 | 6 mal gelesen

Schöneberg. Noch bis zum 23. Dezember können die Kinder das große Weihnachtsrätsel in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, lösen. Leser im Alter von sieben bis zwölf Jahren können sich unter dem Motto „Wer knackt die Nuss?“ am Weihnachtsrätsel mit vielen Gewinnen beteiligen,  902 77 4343 KT

1 Bild

Soul und Gospel zum Fest

Silvia Möller
Silvia Möller | Friedenau | am 01.12.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Kirche Zum Guten Hirten | Friedenau. Nina Hill präsentiert weihnachtlichen Soul und Gospels. In der Kirche Zum Guten Hirten am Friedrich-Wilhelm-Platz sorgt die Singer-Songwriterin aus Los Angeles am 11. Dezember ab 18 Uhr für ein besonderes Konzerterlebnis im Advent. Natürlich sind auch Christmas-Klassiker zu hören. Karten unter  43 65 48 37.

3 Bilder

K&K "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" am 5. Januar 2017 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 29.11.2016 | 632 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Da ist Musike drin: Die K&K "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" ist am 5. Januar im Konzerthaus Berlin zu Gast.Was ist das Geheimnis dieser Musik, die selbst im digitalen Zeitalter für einen Augenblick nahezu alles vergessen macht? Was steckt dahinter? Der noch allzu lebendige Geist einer längst vergangenen Epoche? Die Ideale Beethovens und Wagners vielleicht? Über all diesen Spekulationen erheben sich die Melodien der...

3 Bilder

Gänsehaut garantiert: Music Show Scotland am 11. März 2017 im Velodrom 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 29.11.2016 | 717 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Prenzlauer Berg. Eine der größten Indoor Musikproduktionen mit schottischer Musik und Tanz ist die „Music Show Scotland“ am 11. März im Velodrom. Die Künstler werden vor einer einzigartigen Kulisse mit ergreifenden Balladen, fröhlichen Tänzen und mitreißenden Dudelsackklängen schottisches Lebensgefühl bringen. Aber nicht nur traditionelle Lieder aus Schottland, auch moderne Songs werden aus den Dudelsäcken zu modernen...

Benefizkonzert in der UdK

Helmut Herold
Helmut Herold | Wilmersdorf | am 29.11.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Universität der Künste | Berlin. Am 16. Dezember um 19 Uhr veranstaltet die Unionhilfswerk-Stiftung ein Benefizkonzert zugunsten der AltersHospizarbeit. Unter dem Motto "Weihnachten aus aller Welt" singt der Staats- und Domchor Berlin im Jospeh-Joachim-Konzertsaal der Universität der Künste, Bundesallee 1-12 , internationale Advents- und Weihnachtslieder. Karten zu 25, 35 und 50 Euro können unter  42 26 58 22 und auf asurl.de/1362 bestellt werden. hh

1 Bild

Mein Weihnachten 2016: Jetzt 100 Euro gewinnen 8

Silvia Möller
Silvia Möller | Kreuzberg | am 29.11.2016 | 1544 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Schon im Weihnachtsstress? Plätzchen backen? Geschenke kaufen? Deko basteln? Zutaten fürs Weihnachtsmenü bestellen? Lassen Sie uns teilhaben an Ihren Festtagsvorbereitungen. Vielleicht haben Sie ja ein ganz besonderes Glühweinrezept, oder Sie kennen einen Weihnachtsmarkt, den Sie anderen gerne empfehlen möchten. Was basteln Sie gerade für das Weihnachtsfest, wie sieht Ihr Adventskranz aus oder wie haben Sie Ihren...