Friedenau: Kultur

2 Bilder

Ort für alle Kreativen: Mit der Berliner Woche zur Maker Faire Berlin 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 22.05.2017 | 331 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am 10. und 11. Juni 2017 findet zum 3. Mal in der Station am Gleisdreieck das bunte Familienfestival Maker Faire statt. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren hier rund 900 Maker an 200 Ständen ihre Erfindungen und Do-it-Yourself-Ideen. An allen Ständen darf man nach Herzenslust mitmachen und ausprobieren.Dabei ist Vorwissen eher Nebensache. Alles kann man lernen: ob programmieren, Musikinstrumente bauen, nähen, sticken...

Mit heißen Rhythmen in den Sommer: Programm zur Fête de la Musique

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 16.05.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Fete de la Musique | Friedenau. Friedenau ist dabei, wenn die berlinweite Fête de la Musique den Sommer einläutet. Das Bürger-Forum hat jetzt das Programm für den 21. Juni veröffentlicht.Gefeiert wird ab 16 Uhr auf der Open-Air-Bühne auf dem Breslauer Platz. Die Besucher können sich auf ein vielfältiges Musikprogramm freuen. Sechs Musikacts von Ska über Salsa und Soul bis zu Swing werden geboten. „Das Besondere in Friedenau ist, dass – wie in...

Webseite der Museen neu

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 15.05.2017 | 5 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Am 21. Mai wird die renovierte beziehungsweise völlig neu gestaltete Webseite www.museen-tempelhof-schoeneberg.de freigeschaltet. Beispielsweise finden die online-Besucher dann aktuelle Veranstaltungstipps gleich auf der Startseite und kommen mit einem entsprechenden Klick zu den jeweils vertiefenden Informationen. HDK 

Sommerfestival vorgeschlagen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 10.05.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: BVV Tempelhof-Schöneberg | Schöneberg. Nach dem Willen der Grünen-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) soll es 2018 das Pilotprojekt eines kulturellen Sommerfestivals geben. Zweck des Fests, das im Heinrich-von-Kleist-Park stattfinden könnte, ist es, den bezirklichen Kultureinrichtungen wie Musikschule, Kommunale Galerien, Jugendmuseum, Volkshochschule und den Einrichtungen der Gedenkkultur, aber auch freien Kunst- und Kulturschaffenden...

3 Bilder

20 Jahre Hand in Hand: Jubiläumskonzert von Marshall & Alexander 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 08.05.2017 | 441 mal gelesen

Berlin: Friedrichstadt-Palast | Mitte. 1997 begann eine fulminante Karriere von zwei Stimmen aus dem Badischen Land: Jay Alexander und Marc Marshall geben am 20. November ihr Jubiläumskonzert. Niemand hätte geglaubt, dass sich eine Formation aus zwei Individualisten so lange in diesem hart umkämpften Geschäft halten kann. Ein Erfolgsrezept ist sicher die Unterschiedlichkeit. Stimmlich, optisch und charakterlich ergänzen sich Marc und Jay zu einem Ganzen....

Aus dem Leben von Liza Minelli

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 06.05.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Kleines Theater am Südwestkorso GmbH | Friedenau. Ulrike Barz-Murauer und Jasmin Shaudeen, begleitet von Nico Stabel am Klavier, zeichnen ein bewegendes Porträt der vom Leben nicht verwöhnten Ausnahmekünstlerin Liza Minelli. Das Kleine Theater, Südwestkorso 64, feiert am 19 Mai, 20 Uhr, Uraufführung von „Liza – mit Z“ mit allen Hits und Lieblingssongs der Künstlerin. Karten zu 15 und 20 Euro unter  821 20 21. KEN

2 Bilder

Witze am laufenden Band: Fips Asmussen am 9. Juni im Studio vom Admiralspalast

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 30.04.2017 | 867 mal gelesen

Berlin: Studio des Admiralspalastes | Mitte. Fips Asmussen ist eine Institution in Sachen Humor. Er gilt als der Vater aller Stand-up-Comedians. Am 9. Juni strapaziert er im Studio vom Admiralspalast die Lachmuskeln.Wer Fips Asmussen in seiner dreistündigen Live-Show erlebt hat, sagt: einfach gut! Das macht ihm in Deutschland so schnell keiner nach. “Das gut geölte Mundwerk aus dem Norden” ist eine gigantische Humormaschine, die Pointen-Dauerfeuer im...

Wohllaute zum Sommeranfang: Fête de la Musique auch in Friedenau

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 25.04.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Breslauer Platz | Friedenau. Die Fête de la Musique in Berlin ist mittlerweile eine schöne Tradition. In Friedenau das Friedenauer Bürgerforum sie hochleben.Wenn am 21. Juni an 117 Orten in der Stadt drinnen und draußen – eine Rekordbeteiligung – musiziert wird, gehört die Veranstaltung auf dem Breslauer Platz am Rathaus Friedenau wieder dazu. Auch in diesem Jahr können sich die Friedenauer ab 16 Uhr auf die hoffentlich warme Jahreszeit...

Zurück im Schoß von Mutter Erde

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 25.04.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Städtischer Friedhof Stubenrauchstraße | Friedenau. An der Seite der Mutter wollte sie beigesetzt werden. Und so ruht der Weltstar Marlene Dietrich seit 25 Jahren auf dem Friedhof Friedenau. Claudia von Gélieu von „Frauentouren“ führt am 7. Mai aber nicht nur zum „Blauen Engel“. Todesengel und weibliche Trauerkultur stehen ebenso auf dem Programm wie der Besuch an Gräbern anderer interessanter Frauen. Die zweistündige Veranstaltung „Rückkehr in den Schoß von Mutter...

2 Bilder

Mit der Berliner Woche zu Mario Barth in die Waldbühne 4

Manuela Frey
Manuela Frey | Oberschöneweide | am 24.04.2017 | 1387 mal gelesen

Berlin: Waldbühne | Westend. „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ heißt das neue Tourprogramm, mit dem der elffache Comedypreisträger Mario Barth über zwei Stunden lang die Lachmuskeln seiner Fans aktiviert. Am 8. Juli kommt er in die Waldbühne.In „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn „der größte Paartherapeut der Galaxis“ mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus...

Hommage an Barbra Streisand

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 24.04.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Kleines Theater am Südwestkorso GmbH | Friedenau. Barbra Streisand feiert in diesen Tagen ihren 75. Geburtstag. Das Kleine Theater, Südwestkorso 64, feiert die große amerikanische Schauspielerin und Sängerin mit einem musikalischen Porträt von und mit Ulrike Barz. Am 28. April ab 20 Uhr sind außerdem Marc Schlapp und am Piano Nico Stabel zu Gast. Karten zu 15 und 20 Euro sind unter  821 20 21 und an der Abendkasse erhältlich. KEN

Tourist in der eigenen Stadt sein: 4. Tag der Berlin Highlights

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 18.04.2017 | 69 mal gelesen

Berlin. Alle Berliner sind am 7. Mai 2017 von 10 bis 20 Uhr eingeladen, mit nur einem Ticket 13 der beliebtesten Attraktionen zum Sonderpreis zu erleben. Die Berlin Highlights sind eine Gemeinschaft führender Attraktionen. Zu ihnen gehören beispielsweise Museen, Tourenanbieter zu Lande und zu Wasser und die Gärten der Welt. Tickets sind im Vorverkauf zum Vorzugspreis (26, ermäßigt 21 Euro) im Internet erhältlich unter...

2 Bilder

Magische Brüder: Ehrlich Brothers kommen mit neuer Show in die Stadt 5

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 17.04.2017 | 1869 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Benz-Arena | Friedrichshain. Nach dem Erfolg von „Magie – Träume erleben“ sollte man sich nicht die neue Show der Ehrlich Brothers entgehen lassen: Am 19. Mai kommen die magischen Brüder in die Mercedes-Benz Arena."Faszination" bietet einen Mix aus spektakulären neuen Illusionen und zukunftsweisender Magie, präsentiert mit dem unvergleichlichen Charme der beiden Zauberbrüder Andreas und Chris Ehrlich. In der neuen Show werden die Ehrlich...

Börse für LPs, CDs & Co.

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 14.04.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: TU Mensa | Charlottenburg. Am 23. April findet in der TU-Mensa, Hardenbergstraße 35, von 11 bis 17 Uhr die Internationale Berliner Schallplatten- und CD-Börse statt. Sammler und Händler treffen sich, um ihre Schallplatten, Singles, CDs, DVDs aus über 60 Jahren Rockgeschichte zum Verkauf, Kauf oder Tausch anzubieten. Der Eintritt kostet vier Euro. Infos auf www.recordfair-berlin.de. my

Zwölf Heldentaten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 11.04.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Schlesiensaal Rathaus Friedenau | Friedenau. Junge Leute aus Afghanistan, Syrien, Iran, Irak, Deutschland und anderen Ländern haben sich Herakles, lateinisch Herkules, den antiken Helden, der mit gewaltigem Mut, Verstand und Kraft allerhand Taten meisterte, als Inspirationsquelle gewählt, um aus ihren Erlebnissen ihre Vorstellungen von Heldentaten zu entwickeln. In zwölf locker aneinandergereihten Spielszenen, den „12 Heldentaten“, erzählen die Mitglieder von...

7 Bilder

Internationale Gartenausstellung IGA öffnet: Gewinnen Sie Eintrittskarten! 1

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.04.2017 | 5624 mal gelesen

Berlin: IGA-Markthalle | Marzahn-Hellersdorf. Am Donnerstag, 13. April, um 11 Uhr wird die IGA 2017 mit einem Festakt auf der neu errichteten Freilichtbühne, eröffnet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) werden dabei sein. Der Bundespräsident übernahm die Schirmherrschaft über die Gartenschau. Schon die ersten Tage versprechen ein Feuerwerk an Attraktionen, Blütenzauber und...

2 Bilder

Deutsche Rocklegenden: The Lords und The Rattles gemeinsam im Konzert 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 03.04.2017 | 1197 mal gelesen

Berlin: Studio des Admiralspalastes | Mitte. Eine Zeitreise in die gute alte Zeit des Rock erleben Zuschauer am 28. April in Clubatmosphäre: Die Rocklegenden The Lords und The Rattles geben sich die Ehre.Können Sie sich noch erinnern, an die 60er-Jahre, der Zeit, in der die Musik viel veränderte? Bands wie Beatles, Rolling Stones und viele andere in den Clubs spielten und sich im legendären „Star Club“ in Hamburg die Klinke in die Hand gaben? In diesen Jahren gab...

So klingt die Liebe zur Heimat

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 31.03.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Friedenau | Friedenau. Von ihrer Kultur, von orientalischer Seele und der Liebe zu ihrer Heimat wollen Hasan und Sam aus Damaskus musizierend erzählen. Am 8. April ab 19 Uhr geben die beiden passionierten Musiker im Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30, auf der Kastenzither, der Kanun, und Percussioninstrumenten ein Konzert. Der Eintritt zu „Sound of a heartbeat“ ist frei. Es wird um Spenden gebeten. KEN

Lesung mit Ernst Volland

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 30.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Friedenau | Friedenau. Autobiographisches, Anekdotisches und Geschichtliches fließen ein in die Kurzerzählungen von Ernst Volland. Am 7. April 19.30 Uhr ist der bekannte Karikaturist, Autor und Chronist des gesellschaftlichen Lebens in Deutschland zu Gast im Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30. Der Eintritt zu der Veranstaltung des Kultur-Cafés ist frei, Spenden sind willkommen. KEN

1 Bild

Ouvertüren und Opernchöre: Carl Orffs Carmina Burana im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 28.03.2017 | 666 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Ein einmaliges Konzert-Highlight erwartet Klassikliebhaber am 20. Mai 2017 im Tempodrom. Ein Abend ganz im Zeichen der Faszination, wenn die berühmtesten Ouvertüren und Opernchöre auf Carl Orffs Carmina Burana treffen. Als einer der führenden Komponisten des 20. Jahrhunderts hat er mit diesem frühen Meisterwerk Klassikliebhaber weltweit begeistert und wird das Publikum in Hochstimmung versetzen. Im ersten Teil...

Wer entscheidet, was Kunst ist?

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 25.03.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Das Kleine Theater | Friedenau. Was ist und wer entscheidet über Kunst? Wie beurteilt man einen Menschen? Zwei wichtige Fragen, auf die Stephen Sachs in seinem Theaterstück „Das Original“ Antworten sucht. Das Kleine Theater, Südwestkorso 64, zeigt die Berliner Erstaufführung in der Regie von Karin Bares mit Franziska Troeger und Matthias Freihof am 31. März 20 Uhr. Karten zu 15 und 20 Uhr sind unter  821 20 21 und an der Theaterkasse erhältlich....

Erinnerung an Georg Hermann

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 23.03.2017 | 3 mal gelesen

Friedenau. Nach einem Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung ist das Bezirksamt aufgefordert, in den kommenden Haushalt die notwendigen Mittel für zwei Erinnerungstafeln für den jüdischen Schriftsteller Georg Hermann einzustellen. Die beiden Tafeln sollen am Eingang Stubenrauchstraße 6 und an der Bundesallee 80 angebracht werden. Hermann emigrierte 1933 in die Niederlande und wurde von dort nach Auschwitz deportiert. Er...

Konzert für Cello und Gitarre

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 20.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Friedenau | Friedenau. Musikgenuss in ungewöhnlicher Besetzung: Das Duo Rabus-Kuhz mit dem ehemaligen Solocellisten der Berliner Symphoniker, Hans Rabus, und dem Konzertgitarristen Peter Kuhz spielt am 25. März 19 Uhr im Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30, spanische und jiddische Musik. Es erklingen Jacek-Rabinski-Bearbeitungen jiddischer Lieder sowie Werke von de Falla, Granados und anderen. Der Eintritt ist frei,...

Die große Wörterfabrik

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 14.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Rathaus Friedenau | Friedenau. Das Theater Morgenstern im Rathaus Friedenau, Niedstraße 1, spielt sein Erfolgsstück „Die große Wörterfabrik“ wieder ab 26. März 16 Uhr bis zu den Osterferien. Es gibt noch Karten unter http://theater-morgenstern.de/index.php?id=17. Am 2. April gegen 17 Uhr lädt die Bühne im Anschluss an die Vorstellung zu einem Büffet und gemütlichen Beisammensein ein. Gefeiert wird der Abschluss der Winterspielzeit. KEN

Agentur sucht IGA-Freiwillige

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 13.03.2017 | 471 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf sucht Freiwillige zur Unterstützung der IGA 2017. Die Agentur hat dazu ein Volunteer-Programm in Zusammenarbeit mit der IGA Berlin 2017 GmbH ins Leben gerufen. Zwischen zehn und 20 Volunteers, so die Zielsetzung, sollen täglich bei der internationalen Gartenschau ab 13. April eingesetzt werden. Sie heißen die Besucher willkommen und unterstützen diese bei der...