Mitraten und einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen

Berlin. Beim Gewinnspiel in Berliner Woche und Spandauer Volksblatt können Sie mit etwas Glück einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen, exklusiv zur Verfügung gestellt von Berliner Unternehmen. Upps, da sind doch einfach ein paar Buchstaben aus dem Lösungswort gefallen. Setzen Sie die fehlenden Vokale ein und fertig ist das...

Nachrichten für Lichtenrade

Sprechstunden bei der CDU

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: CDU-Geschäftsstelle Tempelhof-Schöneberg | Schöneberg. Bewohner aus dem Bezirk, die Verbesserungsvorschläge, Fragen und Anregungen haben, können darüber am 28. Juni mit Matthias Steuckardt ins Gespräch kommen. Der Fraktionsvorsitzende der CDU in der Bezirksverordnetenversammlung lädt ab 18 Uhr zu einer Sprechstunde in die CDU-Geschäftsstelle, Kolonnenstraße 4, ein. Um eine Anmeldung unter  784 83 96 oder info@cdu-fraktion-ts.de montags bis donnerstags 10 bis 17 Uhr...

1 Bild

Lange Nacht in Berlins Unterwelten: Verein feiert sein 20-jähriges Bestehen

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 10.06.2017 | 492 mal gelesen

Berlin. In diesem Jahr wird der Verein "Berliner Unterwelten" 20 Jahre alt. Das soll gefeiert werden. Am 17. Juni gibt es von 17 bis 2 Uhr an zehn Standorten, die an der U-Bahnlinie 8 zwischen den Bahnhöfen Paracelsus-Bad und Hermannplatz liegen, die "Lange Nacht der Unterwelten". Der Verein zeigt – von Nord nach Süd – folgende Anlagen: OP-Bunker Teichstraße (Paracelsus-Bad); ABC-Schutzanlage/Atombunker im U-Bahnhof...

  • Lichtenrade. Kommende Woche fällt ein für Lichtenrade unter Umständen entscheidendes Urteil. Am 14.
    von Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 06.06.2017 | 1 Bild
  • Berlins schmalstes Bürogebäude steht am Kurfürstendamm 70. Gerade mal 2,5 Meter ist das Grundstück
    von Klaus Tolkmitt | Lichtenrade | am 04.06.2017 | 1 Bild
1 Bild

Deutschlands erste Flugpionierin

Klaus Tolkmitt
Klaus Tolkmitt | Lichtenrade | vor 19 Stunden, 42 Minuten | 43 mal gelesen

Melli Beese hat ein Ehrengrab in Schmargendorf. Amelie Hedwig Boutard-Beese, besser bekannt unter ihrem Rufnamen Melli Beese, ging in die Geschichte ein als die erste Frau die in Deutschland den Privatpilotenscheins erlangte. Sie wurde am 13. September 1886 in Laubegast bei Dresden geboren. Dort hängt an ihrem Geburtshaus auch eine Gedenktafel. In Berlin ist sie am 21. Dezember 1925 verstorben. Ihr zu Ehren pflegt...

Bezirksamt setzt künftig Einschulungsbereichsrechner ein

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 1 Tag | 20 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Nichts lässt oftmals die Emotionen von Eltern so hochkochen wie die Wahl der Schule für ihre Kinder. „Viele sehen die Wahl der richtigen Grundschule als entscheidenden Grundstein für die spätere Entwicklung und Laufbahn ihres Kindes an“, sagt etwa Ferdinand Schwarz, Rechtsanwalt in Berlin. Aber über die Grundschule entscheidet die Schulbehörde am Ort in Absprache mit den zuständigen Schuldirektoren und...

  • Tempelhof-Schöneberg. Jahrelang schon schiebt das Bezirksamt die Anschaffung eines neuen
    von Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Lichtenrade. Unter dem Motto „Naturwissenschaft spielerisch erleben“ zieht am 4. Juli um 10 Uhr im
    von Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 3 Tagen

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Klaus Tolkmitt
von Klaus Tolkmitt
von Sabine Schneider
von Sabine Schneider
von Klaus Tolkmitt
vorwärts
3 Bilder

Die Retter der Lebensmittel: Das Start-up SirPlus sammelt noch bis zum 17. Juli Geld für seine Idee 1

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Mitte | vor 1 Tag | 105 mal gelesen

Berlin. In Berlin hat sich gerade ein Start-up-Unternehmen mit dem Namen SirPlus gegründet. Es will überschüssige, der Norm nicht entsprechende und abgelaufene Lebensmittel vor der Abfalltonne retten. Derzeit werden weltweit jährlich 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel verschwendet. Die Energie, welche zur Produktion, zur Ernte und zum Transport verbraucht wird, entspricht 3,3 Milliarden Tonnen CO₂, was dem drittgrößten...

  • Wedding. Der Ambulante Lazarus Hospizdienst in der Bernauer Straße 115-118 bietet eine liebevolle
    von Helmut Herold | Gesundbrunnen | vor 4 Tagen
  • Lichtenrade. Das Familienzentrum im Gemeinschaftshaus Lichtenrade (1. Stock mit Fahrstuhl),
    von Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 19.06.2017

Schnell bewerben für Umweltpreis

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Die Bewerbungsfrist für den diesjährigen Umweltpreis des Bezirks läuft am 11. August ab. Bis dahin können sich Unternehmen und Initiativen, die sich ökologisch engagieren um den Green Buddy Award 2017 bewerben. In jeder der fünf Preiskategorien – Young Green Buddy Award, umweltschonende Produktion/produktionsnahe Dienstleistungen, Denkmalschutz, Abfallvermeidung/Reduce, Reuse, Recycle und Smart Cities –...

Jazzkonzert und Frühschoppen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 1 Tag | 2 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Lichtenrade | Lichtenrade. Am 1. Juli steht in der Jazzlounge im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11/Ecke Lichtenrader Damm, ab 19 Uhr ein Konzert mit „Lady Bird“ auf dem Programm. Anschließend ist Jam Session angesagt, alle Musiker sind zum Mitmachen eingeladen. Und am 2. Juli gibt es ab 11 Uhr einen Jazz-Frühschoppen mit New Orleans Caliente. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei, www.jazzfueralle.de. HDK

Fußballer der Saison gesucht

Helmut Herold
Helmut Herold | Lübars | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin. Wer ist der beste Profifußballer, die Fußballerin, der Amateurfußballer und wer ist der beste Amateurtrainer der Saison? Der Berliner Fußball-Verband und die Fußball-Woche suchen wieder die „Berliner Fußballer der Saison". Noch bis zum 30. Juni kann jeder im Internet seine Stimme abgeben auf www.berliner-fussball.de. Es werden attraktive Preise verlost. hh

  • Lichtenrade. Am S-Bahnhof Schichauweg startet am 11. Juni um 10 Uhr wieder eine geführte Radtour.
    von Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 01.06.2017
  • Tempelhof. Vom 3. bis zum 10. Juni findet in Berlin zum fünften Mal und das erste Mal mit
    von Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 22.05.2017
1 Bild

Beppo Pohlmann gibt Konzert für Erhalt der Suppenküche

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 04.06.2017 | 93 mal gelesen

Berlin: Suppenküche Lichtenrade | Lichtenrade. Die Lichtenrader Suppenküche bekommt prominente Unterstützung. Am 14. Juni haut „Bruder Blattschuss“ Beppo Pohlmann in der Finchleystraße für eine Suppe in die Saiten seiner Akustikgitarre. Wie berichtet, will das Bezirksamt den Nutzungsvertrag mit der Einrichtung im sogenannten Bungalow an der Finchleystraße 11 zum Jahresende ersatzlos auslaufen lassen. Das Grundstück gehört der evangelischen Kirche, das Gebäude...

Auto kracht in Gartenzaun

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 27.03.2017 | 9 mal gelesen

Lichtenrade. Beim Zusammenstoß von zwei Autos wurde am 25. März eine Frau schwer verletzt. Zeugenaussagen zufolge hatte ein 57-jähriger Autofahrer gegen 18.45 Uhr beim Linksabbiegen vom Kirchhainer Damm in Richtung Nürnberger Straße ein entgegenkommendes Fahrzeug mit einer 72-jährigen Frau am Steuer übersehen. Sie krachte beim Zusammenstoß mit ihrem Wagen in einen Gartenzaun. Die Frau kam zur stationären Behandlung in ein...

  • Lichtenrade. Am 25. Januar brannte das Inventar eines Kellers in einem achtgeschossigen Wohnhaus am
    von Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 30.01.2017
  • Schöneberg. Auf Einladung der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg berät der Polizeiabschnitt 42
    von Karen Noetzel | Schöneberg | am 31.12.2016