Lichtenrade: Kultur

Stolpersteine werden geputzt

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenrade | vor 4 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | Lichtenrade. Gerhard Moses Heß von der Geschichtswerkstatt Lichtenrade lädt am Sonntag, 29. April, ab 15 Uhr zu einem Rundgang ein. Dabei geht es um die im Nationalsozialismus verfolgten Menschen in Lichtenrade. Im Anschluss an die Veranstaltung werden die Stolpersteine gereinigt, die an die früheren Bewohner erinnern. Wer mithelfen möchte, sollte Putzmittel, Wasserflaschen und Lappen mitbringen. Treffpunkt ist der...

1 Bild

Vogelstimmen lauschen

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenrade | vor 4 Tagen | 25 mal gelesen

Lichtenrade. Wer sich für Vögel interessiert und ungestört ihren Stimmen zuhören möchte, muss früh aufstehen. Carsten Rasmus lädt am Sonnabend, 28. April, zum Vogelstimmenerlebnis ein. Treffpunkt für die zirka dreistündige Wanderung ist bereits um 4.30 Uhr an der Rohrbachstraße, Ecke Wolziger Zeile. Von dort geht es zum Mahlower Seegraben. Laut Rasmus bestehe die Chance, unter anderem Nachtigallen, Rotkehlchen, Fitis- und...

Bilderbuchkino wird fortgesetzt

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenrade | am 07.04.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Lichtenrade | Lichtenrade. Die Stadtteilbibliothek, Briesingstraße 6, hat zwei neue Termine der Veranstaltungsreihe Bilderbuchkino für Kinder ab vier Jahren angekündigt. Am 12. April um 16 Uhr zeigt die Bibliothek „Lieselotte versteckt sich“ von Alexander Steffensmeier sowie am 26. April ebenfalls um 16 Uh, „Lukas und das Eckenmonster“ von Michaela Holzinger und Stefanie Reich. Die Veranstaltungen sind wie immer kostenlos und eine...

1 Bild

Gespräch und Ausstellung zur Berliner Luftbrücke

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 06.04.2018 | 93 mal gelesen

Berlin: Museum Neukölln | Im Juni 1948 blockierten die Sowjets elf Monate lang die Land-, Schienen- und Wasserwege nach West-Berlin. Die Stadt musste mit Flugzeugen versorgt werden. Daran erinnert am Sonntag, 15. April, um 11.30 Uhr eine Veranstaltung im Museum Neukölln, Alt-Britz 81. Zu Gast sind Corine Defrance, Ulrich Pfeil und Jörg Echternkamp, Herausgeber und Autoren des Buchs „Die Berliner Luftbrücke“, das in diesen Tagen erscheint. Sie laden...

2 Bilder

Hochstapler aufgepasst! Spieltipp „Stack-a-Biddi“ – mit ruhiger Hand

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Mitte | am 03.04.2018 | 29 mal gelesen

Nichts für Grobmotoriker und stressanfällige Zeitgenossen ist „Stack-a-Biddi“. Ein Geschicklichkeitsspiel, das unter Zeitdruck Überblick und eine ruhige Hand verlangt. Als Baumaterial dienen jedem Teilnehmer acht kantige Klötze aus Hartplastik. Diese seitlich aufeinander zu stapeln, stellte kaum jemanden vor ein echtes Problem, wären da nicht S-förmige Linien unterschiedlicher Länge an ihren Seiten. Korrektes Stapeln...

4 Bilder

Ausstellung über das Leben der US-Soldaten in "Little America"

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 03.04.2018 | 207 mal gelesen

Berlin: Alliierten-Museum | Es könnte aus einer amerikanischen Werbekampagne der 50er-Jahre stammen, das Foto von vier jungen Männern, die ihre Coca-Cola genießen. Die Aufnahme ist in der neuen Ausstellung im Alliierten-Museum zu sehen und zeigt US-Soldaten, die im Nachkriegsdeutschland stationiert waren. In „Little America – Leben in der Militär-Community in Deutschland“ gibt es erstmals Einblicke in eine ganz eigene Welt. Die US-Streitkräfte...

The Scottish Music Parade

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 01.04.2018 | 12 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Keltischen Zauber und schottische Lebensfreude: Das können die Zuschauer erleben, wenn „The Scottish Music Parade“ am 14. November, 20 Uhr erstmals nach Berlin ins Tempodrom kommt. Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer, allesamt aus dem schottischen Edinburgh, nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch Schottland. Vor einer Schlosskulisse mit Türmen und Zinnen präsentieren die Künstler Facetten...

1 Bild

Organisationsteam sucht Bewerber für das Lichtenrader Kunstfenster

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenrade | am 28.03.2018 | 143 mal gelesen

Im September wird bereits zum elften Mal das Lichtenrader Kunstfenster stattfinden. Dann verwandelt sich die Bahnhofstraße wieder zu einer beliebten Anlaufstelle für Kunstbegeisterte. Um auch in diesem Jahr wieder eine große künstlerische Vielfalt präsentieren zu können, suchen die Organisatoren nach neuen, auch unbekannten  Mitstreitern. „Es geht auch darum, die Gemeinschaft in Lichtenrade zusammenzuhalten“, erklärt...

Oktoberfestparty bei Möbel Höffner: Vorverkauf läuft

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 28.03.2018

Schönefeld: Höffner | Das erfolgreiche Höffner Oktoberfest kommt auch 2018 nach Schönefeld/Waltersdorf. Vom 28. bis 30. September werden die Topstars voXXclub, Antonia aus Tirol, Peter Wackel und die Partyband Right Now für eine tolle Oktoberfeststimmung sorgen. Tickets sind ab sofort ab 4,50 Euro erhältlich. Thomas Dankert, Geschäftsführer Höffner Möbelgesellschaft GmbH & Co. KG: „Wir freuen uns, dass dieses Jahr mit voXXclub erneut eine...

Was ist alles los in den Osterferien?

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 24.03.2018 | 296 mal gelesen

Berlin. Mit den Angeboten der Kinder- und Jugendeinrichtungen in Berlin lässt sich in den Osterferien viel erleben ob Eier bemalen, Theater- und Kunstworkshops oder Ostersuchspiel mit Osterfeuer. Im Veranstaltungskalender des Familienportals findet sich unter www.berlin.de/familie ein Überblick über die Ferienangebote sowie Informationen für Familien in Berlin. my

2 Bilder

Ein Filmabend mit Wolfgang Borchert

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Weißensee | am 23.03.2018 | 108 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Nein, der Schriftsteller Wolfgang Borchert ist natürlich nicht dabei, er starb ja bereits 1947 in Basel. Michael Blume hat vor allem Kurzgeschichten von Borchert seit Ende der 70'er Jahre mit oft einfachsten Mitteln verfilmt. Mit russischen Kameras mit Federwerkantrieb, mit Filmmaterial aus "Überplanbeständen" und mit Freunden vor und hinter der Kamera. Dass er als Privatmann keine Produktionslizenz hatte, fiel auch...

1 Bild

Traditionelles Osterfeuer im Lortzingclub

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenrade | am 23.03.2018 | 127 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | Der Lortzingclub, Lortzingstraße 16, möchte zusammen mit Kindern, Eltern und Großeltern am 31. März das Osterfest begehen. Höhepunkt ist das traditionelle Osterfeuer im Garten, das um 17 Uhr entzündet wird. Neben dem großen Feuer wird es mehrere kleine Feuerstellen geben, an denen Kinder Würstchen grillen und Stockbrot backen können. Helfer des Fördervereins werden dafür sorgen, dass vor allem die Kleinen einen...

4 Bilder

Traditionelles Osterfeuer im Lortzingclub für alle Generationen

Gerhard Heß
Gerhard Heß | Lichtenrade | am 22.03.2018 | 87 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | Großes Osterfeuer mit Ostergeschichten, Osterliedern und Spielen für Kinder, Eltern + Großeltern Ein gemütliches Fest für alle Generationen. Kein gigantomanisches Feuer nur zum Zugucken, sondern viele Feuerstellen, an dem auch Kinder mitmachen, kokeln, Stockbrot backen, grillen und so den vorsichtigen Umgang mit dem Feuer üben können. Im ersten Teil des Abends wird der Märchenerzähler Gerhard Moses Heß österliche...

Ausstellung: Berlin im Wandel

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 13.03.2018 | 54 mal gelesen

Berlin: Amerika Haus | Charlottenburg. Am Amerika-Haus, Hardenbergstraße 22, hat die Open-Air-Ausstellung „Berlin im Wandel – Menschen verändern ihre Stadt“ eröffnet. Berliner stellen dar, was ihnen an ihrer Stadt wichtig ist und wofür sie sich in Berlin stark machen – von Kiezinitiativen, Vereinen oder Schulen bis hin zu Stadtteilmüttern oder Forschung. Dabei geht es um Fragen wie Inklusion, Arbeit, Bildung, Wohnen und Integration. Informationen...

3 Bilder

Karten gewinnen für "Die schönsten Opernchöre" am 15. April im Konzerthaus

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 12.03.2018 | 1031 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Seit 2004 lassen die ergreifenden Interpretationen der K&K Philharmoniker und des K&K Opernchors die Gäste in den Konzerthäusern Europas aufhorchen. Ausdrucksstärke, imposantes Stimmvolumen und Strahlkraft kennzeichnen das 2003 von Matthias Georg Kendlinger ins Leben gerufene Vokalensemble, das seit 2015 auch als Ukrainischer Nationalchor Lviv von sich reden macht. Chorleiter Vasyl Yatsyniak, der sein Handwerk bei Vladimir...

Gangway zeigt Zwischenwelten

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 08.03.2018 | 27 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenhaus | Berlin. Noch bis 22. März wird in der Wandelhalle des Abgeordnetenhauses Berlin, Niederkirchnerstraße 5, die Ausstellung ZwischenWelten gezeigt. Sie ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Streetwork-Verein Gangway und der Jugendstrafanstalt Berlin. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos auf www.gangway.de. hh

1 Bild

Politische Bilder im Bürgerbüro M. Kühnemann

Horst Zeitler
Horst Zeitler | Lichtenrade | am 07.03.2018 | 11 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Melanie Kühnemann | Vom 23. März bis zum 29. Juni präsentiert Horst Zeitler 15 Kunstwerke mit explizit politischem Hintergrund im Bürgerbüro Melanie Kühnemann in Lichtenrade. Von Dienstag bis Freitag, jeweils von 11 bis 15 Uhr können die Acrylgemälde, Druckgrafiken und Schabebilder studiert werden. Die Themenpalette reicht vom Mauerfall bis zur Flüchtlingsproblematik. Die Vernissage findet statt am 23.03.2018 von 18:30 - 20:30 in den Räumen des...

Neuer Imagefilm für den Bezirk: Besucher anlocken

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Tempelhof | am 06.03.2018 | 88 mal gelesen

„Vielseitig, lebens- und liebenswert“ möchte sich Tempelhof-Schöneberg präsentieren. Aus diesem Grund hat das Bezirksamt mit „Hidden Tracks“ einen zweiten Tourismusfilm produzieren lassen. In knapp fünf Minuten Spielzeit nimmt der neue Imagefilm die Zuschauer mit auf eine Reise durch den gesamten Bezirk – von Schöneberg im Norden bis nach Lichtenrade im Süden. Unterlegt ist er mit einem modernen, eigens komponierten...

3 Bilder

Gewinnen Sie Tickets für die Musikparade 2018 am 24. März

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 05.03.2018 | 828 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Benz-Arena | Europas Tournee der Militär- und Blasmusik kommt in die Mercedes-Benz Arena. Mehr als 400 Künstler aus sieben Nationen – Musiker, Tänzer und Orchester – laden am 24. März zur Weltreise der Marchingbands und hochklassiger Blasmusik ein. Mit jährlich mehr als 100 000 Besuchern ist die Musikparade eine der größten Tourneen ihrer Art und bietet unvergleichliche Live-Unterhaltung: Sieben Orchester aus unterschiedlichen Nationen...

2 Bilder

Gewinnen Sie das radioBERLIN Bouletten-Kochbuch

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 05.03.2018 | 931 mal gelesen

Berlin: RBB-Sendesaal | Was könnte typischer sein für Berlin als die Boulette? Sie ist genauso wie die Stadt: bodenständig, ehrlich, zu allem bereit! Ob mit Fleisch, vegetarisch oder vegan, mit Lamm, Lachs oder Müsli, klassisch oder exotisch. Kaum ein Gericht ist so einfach und trotzdem so wandlungsfähig wie die Boulette. radioBERLIN 88,8 vom rbb hat seine Hörer gebeten, ihre Lieblingsrezepte zu verraten. Sternekoch Kolja Kleeberg hat...

Tanzcafé im Seniorenclub

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenrade | am 05.03.2018 | 7 mal gelesen

Lichtenrade. Im Seniorenclub Lichtenrade, Barnetstraße 11, veranstaltet der Schlagersänger und Entertainer Norbi Wohlan am 12. März von 14.30 bis 17 Uhr ein Tanzcafé. Karten gibt es für fünf Euro inklusive Kaffee und Kuchen. Reservierungen sind unter 902 77 81 35 möglich. PH

2 Bilder

Zum Frauenmärz: Frauentheatergruppe Fallobst

Gerhard Heß
Gerhard Heß | Lichtenrade | am 04.03.2018 | 12 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | 3. Salon Hermione Lesungen, Musik, Gespräche am Stadtrand mit Gerhard Moses Heß und Gästen mit Keksen, Kaffee, Kakao und Tee - Eintritt frei Sonntag, 11. März, 15 Uhr Lortzingclub, Lichtenrade, Lortzingstr.16, Bus 175 Frischer Saft von "Fallobst": Eine Lichtenrader Altentheatergruppe lebt ihren Traum Eintritt frei "Bissiges Theater mit Humor und Tiefgang" machen 10 Frauen seit 12 Jahren im...

2 Bilder

Märchen von mutigen Mädchen

Gerhard Heß
Gerhard Heß | Lichtenrade | am 04.03.2018 | 9 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | Geschichten und Lieder und Stockbrot am Lagerfeuer für Kinder, Eltern, Großeltern Sonntag, 18. März, 17 Uhr Zum Frauenmärz: Märchen von starken Mädchen erzählt und gespielt von Gerhard Moses Heß Bei schlechtem Wetter im Saal, da ist es trocken und warm. Kostenbeteiligung 5 € mit Berlinpass 3 € inkl. Saft + Kakao + Grillkäse + Gemüse + Würstchen + Stockbrot - alles ökologisch

Anmelden zur Fête de la Musique

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 04.03.2018 | 62 mal gelesen

Berlin. Alle Menschen und Musikbegeisterte, Spätis, Vereine, Kitas, Geschäfte, Clubs und Theater, die am 21. Juni Gastgeber für Live-Musik im Rahmen der Fête de la Musique sein möchten, können sich jetzt anmelden: Auf der Homepage des Musicboards Berlin kann man sich eintragen: www.musicboard-berlin.de/fete-de-la-musique. Dabei muss man gar nicht unbedingt eine große Bühne auf die Straße stellen – es reicht auch ein Teppich...

1 Bild

Mal andere Gesichter sehen... in Tierpark und Zoo

Klaus Tolkmitt
Klaus Tolkmitt | Lichtenrade | am 03.03.2018 | 21 mal gelesen

Schnappschuss