Lichtenrade: Kultur

Theatergruppe ab acht Jahre

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenrade | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | Lichtenrade. Der LortzingClub sucht für seine Theatergruppe ab März noch Mädchen und Jungen ab acht Jahre. Geleitet werden die Proben, die immer dienstags von 16 bis 17.30 Uhr stattfinden, von der Schauspielerin und Regisseurin Daniela Lungeanu. Wer mitmachen möchte, kann sich direkt vor Ort in der Lortzingstraße 16 oder unter  67 46 42 22 anmelden. Der Lortzingclub ist montags bis donnerstags von 13 bis 18 Uhr geöffnet. PH

4 Bilder

Der Mann hat den Blues: Joe Bonamassa live im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 12.02.2018 | 1139 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | “Niemand in der Bluesrock-Szene spielt mit so viel Leidenschaft und Talent und gleichzeitig mit so viel Ehrerbietung vor denen, die vor ihm auf der Bühne standen, wie Joe Bonamassa!“, schreibt das Classic Rock Magazin UK. Wer sich davon ein Bild machen will: Am 30. und 31. März kommt Joe Bonamassa nach Berlin. Mit der nächsten Auflage seiner Konzertreihe "The Guitar Event Of The Year" ist der Bluesrock-Star auf Tour. Spaß...

2 Bilder

Führung: Berühmte Ärzte auf dem Matthäus-Friedhof

Gerhard Heß
Gerhard Heß | Schöneberg | am 05.02.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Alter St. Matthäus Kirchhof | Ärzte auf dem Alten Matthäus-Kirchhof Karl Wilhelm Mayer Armenarzt und Begründer der modernen Gynäkologie zum 150.Todestag Am 13. Februar 1844, in der Aufbruchstimmung des Vormärz, gründeten elf Berliner Ärzte die „Gesellschaft für Geburtshülfe in Berlin“ und wählten Karl Wilhelm Mayer ( 25. Juni 1795 - 12. Februar 1868) zu ihrem Vorsitzenden. Ihnen ist es zu verdanken, dass die Gynäkologie nicht länger Stiefkind...

3 Bilder

2. Salon Hermione in Lichtenrade: Ein Widerstandskämpfer und seine Kinder

Gerhard Heß
Gerhard Heß | Lichtenrade | am 05.02.2018 | 32 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | Sonntag, 18. Februar, 15 Uhr Lortzingclub, Lichtenrade, Lortzingstr.16, Bus 175 Ein Lichtenrader Widerstandskämpfer und seine Kinder Erwin Gehrts zum 75. Todestag Lesung aus dem Buch der Tochter Barbara Gehrts, Theaterszenen und Erinnerungen in Zusammenarbeit mit der Lichtenrader Geschichtswerkstatt Der 2. Salon Hermione ist Erwin Gehrts gewidmet, dem einzigen Lichtenrader...

Fasching im "LortzingClub"

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenrade | am 05.02.2018 | 11 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | Lichtenrade. Am Dienstag, 13. Februar, lädt der "LortzingClub", Lortzingstraße 16, von 15 bis 18 Uhr zu einer Faschingsparty ein. Kinder sollen bunt und verrückt kostümiert erscheinen. Für sie wurde ein Programm mit Musik, Tänzen und einem Clown zusammengestellt. Außerdem wird es Zuckerwatte und Pfannkuchen geben. Der Eintritt ist frei. Infos unter 67 46 42 22. PH

3 Bilder

Überlegt ablegen: Spieltipps „Futschikato“ und „The Game - Face to Face“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Mitte | am 01.02.2018 | 24 mal gelesen

Zwei Kartenspiele, wie sie unterschiedlicher kaum sein können, obwohl es doch in beiden allein darum geht, als erster alle eigenen Karten abgelegt zu haben. In „The Game – Face to Face“ tragen die beiden Kontrahenten eine Art Streit-Patience aus. Jeder erhält einen Satz von 60 durchnummerierten Karten einer Farbe, die nach dem Mischen seinen persönlichen Zugstapel bilden. Von den zu Beginn sechs Handkarten müssen stets...

Bibliotheken im Netz

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenrade | am 31.01.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Lichtenrade | Lichtenrade. In der Wanderausstellung „Digitale Angebote der Bibliotheken“ stellen die Berliner Stadtbibliotheken ihre Online-Angebote vor. In der Stadtteilbibliothek Lichtenrade, Briesingstraße 6, können sich Interessierte vom 5. bis 28. Februar über E-Books, E-Learning sowie Musik- und Videostreaming im Internet informieren. Entsprechende Angebote dürfen vor Ort auch gleich ausprobiert werden. Weitere Informationen finden...

Leseaktion der Stadtbibliothek

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenrade | am 31.01.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Edith-Stein-Bibliothek | Marienfelde. Die Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg will mit der Aktion „Wir lesen vor!“ Kinder frühzeitig für Bücher begeistern. Daran beteiligen sich auch das Medienhaus Marienfelde, Marienfelder Allee 107, und die Edith-Stein-Bibliothek in Lichtenrade, Briesingstraße 6. Im Medienhaus wird am 8., 15. und 22. Februar jeweils von 16 bis 17 Uhr vorgelesen. Die Edith-Stein-Bibliothek lädt am 14., 16., 21., 23. und 28....

Winterferienspaß 2018 in Berlin

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 29.01.2018 | 103 mal gelesen

Berlin. Kein Schnee? Kein Problem! In den Winterferien wird in der Stadt wieder viel für alle Kinder und Jugendlichen geboten. Basteln, Ausflüge, Theaterworkshops oder auch Ferienprogramme in Zoo und Tierpark. Im Veranstaltungskalender des Familienportals „Zuhause in Berlin“ findet sich eine Auswahl der Ferienangebote der öffentlichen und freien Träger der Bezirke. Das Portal, welches auch eine Vielzahl weiterer Informationen...

Wintermärchen für Kinder

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenrade | am 29.01.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Lichtenrade | Lichtenrade. In der Stadtteilbibliothek Lichtenrade werden auch im Februar wieder Filme für Kinder ab vier Jahren gezeigt. Los geht es am 8. Februar um 16 Uhr. Dann läuft im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bilderbuchkino“ das Wintermärchen „Kalt erwischt“. Die Bibliothek befindet sich in der Briesingstraße 6. Der Eintritt ist frei. PH

4 Bilder

Eine Idee auf Welttournee

Klaus Tolkmitt
Klaus Tolkmitt | Lichtenrade | am 24.01.2018 | 31 mal gelesen

Die United Buddy Bears werben für ein friedliches Zusammenleben "Wir müssen uns besser kennenlernen, ... dann können wir uns besser verstehen, mehr vertrauen und besser zusammenleben." Unter diesem Motto werben rund 140 UNITED BUDDY BEARS auf ihrer Welttournee für ein friedliches Zusammenleben. Die Buddy Bären (jeder 2 m groß) repräsentieren die von den Vereinten Nationen anerkannten Länder. Angefangen hat alles im...

3 Bilder

Salon Hermione: "Das Alte ist verronnen" Literarisch-Musikalisches zum Neuen Jahr

Gerhard Heß
Gerhard Heß | Lichtenrade | am 16.01.2018 | 30 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | Eine neue Veranstaltungsreihe in Lichtenrade: Salon Hermione ¬– Lesungen, Musik, Gespräche am Stadtrand mit Gerhard Moses Heß und Gästen feiert Premiere mit "Das Alte ist verronnen" Ein Literarisch-Musikalisches Programm zum Neuen Jahr mit Liedern und Texten von Günter Eich, Fallersleben, Georg Kreisler, Luise Otto-Peters, Ludwig Thoma, Frank Wedekind und dazu Kekse, Kaffee und Tee - Eintritt frei Benannt ist...

5 Bilder

Verlosung: Tropische Nächte im Januar und Februar im Botanischen Garten 2

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 16.01.2018 | 1318 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Ab dem 26. Januar können die Besucher des Botanischen Gartens tropisches Flair im grauen Winter genießen. An vier Wochenenden erwarten die Gäste in den stimmungsvoll illuminierten Gewächshäusern fruchtige Drinks, lateinamerikanische Musik und Kurzführungen durch die nächtliche Pflanzenwelt. Jeweils Freitag- und Sonnabendabend von 18 bis 24 Uhr können sich die Gäste in Urlaubsstimmung versetzen lassen. Bereits beim...

Kulturobjekte langfristig konservieren

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 13.01.2018 | 19 mal gelesen

Berlin. Damit Berliner Kulturinstitutionen ihre papiernen Objekte digitalisieren können, vergibt die Kulturverwaltung 2018 insgesamt 400 000 Euro an zehn Einrichtungen. Eine Förderung erhalten unter anderem das AlliiertenMuseum, das Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung, Das feministische Archiv und das Stadtmuseum Berlin. Der Auswahl war ein Wettbewerb vorausgegangen. Computerchips sind platzsparender und beständiger als...

Geschichten am Lagerfeuer

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenrade | am 13.01.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | Lichtenrade. Der Lortzingclub, Lortzingstraße 16, lädt am Sonntag, 21. Januar, zu einem Familienabend ein. Ab 17 Uhr werden am Lagerfeuer Lieder und Geschichten vorgetragen. Dazu gibt es Stockbrot, Gegrilltes und Getränke. Gerhard Moses Heß spielt das Märchen „Der Flaschengeist“ von Günter Kunert. Bei schlechtem Wetter findet die Vorführung im Saal statt. Anmeldung unter 01633/41 70 53 oder per E-Mail an...

3 Bilder

Märchen am Lagerfeuer

Gerhard Heß
Gerhard Heß | Lichtenrade | am 11.01.2018 | 9 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | Geschichten und Lieder und Stockbrot am Lagerfeuer für Kinder, Eltern, Großeltern Der Flaschengeist Ein Märchen von Günter Kunert erzählt und gespielt von Gerhard Moses Heß Bei schlechtem Wetter im Saal, da ist es trocken und warm. Kostenbeteiligung 5 €, mit Berlinpass 3 € inkl. Saft + Kakao + Grillkäse + Gemüse + Würstchen + Stockbrot - alles ökologisch Voranmeldung wäre schön: Tel. 0163/34 17...

2 Bilder

Geburtstagskonzert für Rio Reiser

Gerhard Heß
Gerhard Heß | Schöneberg | am 10.01.2018 | 30 mal gelesen

Berlin: Alter St. Matthäus Kirchhof | Samstag, 13. Januar, 14 Uhr Rio Reiser zum Geburtstag Feier am Grab und Musik im Café Wie jedes Jahr, seit Rio Reiser auf unserem Kirchhof in seinem Heimatkiez Schöneberg seine letzte Ruhe gefunden hat, feiern wir seinen Geburtstag: 68 Jahre alt wäre er am 9. Januar geworden! Unvergessen und unerreicht ist der allzu früh verstorbene Sänger der „Ton, Steine, Scherben“: Er war der schwule Sänger der Rebellion,...

3 Bilder

Reiche Königreiche: Spieltipp „Majesty“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Mitte | am 10.01.2018 | 63 mal gelesen

Mal eben wie Rio Reiser König von Deutschland sein, das hätte doch was! Ist aber auch nicht ganz so einfach. Wer sich dagegen mit einem Königreich aus acht Karten zufrieden gibt, kann bei einer flotten, unterhaltsamen Partie „Majesty“ zumindest einen recht ansehnlichen Münzschatz anhäufen. Die acht Karten zeigen Gebäude, die in Verbindung mit dem passenden Personal Einnahmen verschaffen. Wer etwa eine Müllerin in seine...

Bilderbuchkino für die Kids

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Lichtenrade | am 07.01.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: Edith-Stein-Bibliothek | Lichtenrade. Bilderbuchhelden stehen ganz groß im Mittelpunkt des „Bilderbuchkinos“ für Kinder ab 4 Jahre. De Edith-Stein-Bibliothek in der Briesingstraße 6 präsentiert am Donnerstag, 18. Januar, um 16 Uhr „Bruno und die Nervkaninchen“. Bruno der Bär hat gern seine Ruhe. Doch damit ist es vorbei, als eine quirlige Kaninchenfamilie ihr Haus direkt neben seines baut. Nicht einmal seine grimmigste Miene hält diese nervigen...

Senat fördert Künstler

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 04.01.2018 | 57 mal gelesen

Berlin. Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa fördert Projekte, die der beruflichen Integration von Künstlern dienen, die im Ausland verfolgt werden und in Berlin leben. Zudem können sich Berliner Kulturschaffende für die Jahre 2018 und 2019 um Fellowships bewerben, mit denen sie verfolgten Künstlern den Zugang ins Berufsleben erleichtern wollen. Mehr Infos gibt es auf http://asurl.de/13nx oder bei Christine Krause unter...

1 Bild

Christmas Garden 2017/18 im Botanischen Garten

Klaus Tolkmitt
Klaus Tolkmitt | Lichtenrade | am 02.01.2018 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

Leseaktion „Wir lesen vor!“

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Lichtenrade | am 31.12.2017 | 5 mal gelesen

Tempelhof. Auch im neuen Jahr geht die Leseaktion der Stadtbibliothek weiter. „Wir lesen vor!“ ist eine Gemeinschaftsaktion der Stadtbibliothek und des Vereins Lesewelt Berlin für Kinder ab 4 Jahren. Sie findet an jedem Donnerstag im Monat Januar von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Bezirkszentralbibliothek, „Eva-Maria-Buch-Haus“, Götzstraße 8/10/12, statt. Die Leseaktion gibt es an jedem Mittwoch von 16 bis 17 Uhr in der...

3 Bilder

Naturdenkmal kann viel "erzählen"

Klaus Tolkmitt
Klaus Tolkmitt | Lichtenrade | am 30.12.2017 | 40 mal gelesen

Tiergarten. Vor über 160 Jahren gab es an der heutigen Potsdamer Straße im Berliner Bezirk Tiergarten noch keine Philharmonie, kein Kulturforum, keine Nationalgalerie, kein Sony Center und auch keine Staatsbibliothek. Es gab aber schon die Platane (Platanus acerifolia) in Höhe der heutigen Staatsbibliothek, die aus Anlaß der Hochzeit von Kronprinz Friedrich-Wilhelm (später Friedrich III) gepflanzt wurde und sicher viel...

8 Bilder

Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 27.12.2017 | 1163 mal gelesen

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai Pfingstferien 5. Juli-17. August Sommerferien 22. Oktober-2. November...

Viel zu lange viel zu laut: So gefährlich sind Raketen und Böller 7

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 26.12.2017 | 832 mal gelesen

Für viele wäre Silvester ohne Raketen und Böller trist und öde. Doch es gibt auch gute Gründe, auf die Knallerei zu verzichten. Zur Silvesterparty am Brandenburger Tor kamen im vergangenen Jahr eine Viertelmillion Menschen. Visit Berlin nennt das Event „Aushängeschild“ für Berlin, zu dem auch das Höhenfeuerwerk um Mitternacht gehöre. Doch nicht nur hier wird geknallt und vor allem nicht nur um Mitternacht. Ich gebe...