Mein Haustier ist das coolste: Unsere Fotoaktion für Leserreporter

Berlin. Die Berliner und ihre Haustiere: eine wahre Liebesgeschichte. Egal ob Hund, Katze, Wellensittich oder Schlange, in Tausenden Haushalten lassen sie uns staunen, spenden Trost und bringen uns zum Lachen.Viele dieser Momente halten wir auf Fotos fest. Die zeigen wir dann der Familie, Freunden oder anderen Tierbesitzern. Warum eigentlich nicht...

Nachrichten für Marienfelde

Berlin. Der Aktionstag „Berlin machen!“ soll in diesem Jahr erstmals im Frühjahr stattfinden. Der Verein wirBERLIN ruft alle Berlinerinnen und Berliner auf, am 5....

Ausweisautomaten kommen: Bürgerämter im Bezirk sollen entlastet werden 1

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 3 Tagen | 63 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Das Bezirksamt hat alle Vorarbeiten geleistet und die Beschäftigtenvertretung der Bezirksverwaltung hat zugestimmt. Damit dürfen sich die Bürger wohl darauf einstellen, Dokumente demnächst aus dem Automaten zu „ziehen“. Diese Neuerung, die Berliner Woche berichtete, hatte die Mehrheit der Bezirksverordneten (BVV) im Rathaus Schönberg auf ihrer letzten Sitzung im vergangenen Jahr auf Antrag der CDU- und...

2 Bilder

S-Bahnbetrieb wird modernisiert

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 08.03.2017 | 242 mal gelesen

Marienfelde. Im Rahmen des Deutsche-Bahn-Projekts „Grunderneuerung der S-Bahn-Linie S2 Süd“ wird jetzt auf dem Streckenabschnitt Priesterweg–Blankenfelde die Signaltechnik modernisiert und die Technik des Marienfelder Stellwerks elektronisch auf das ESTW genannte System umgerüstet.Die neue ESTW-Technik ist Voraussetzung für die Einrichtung des Zugsicherungssystem der S-Bahn Berlin (ZBS). Die Gleise und Stromschienen wurden...

  • Tempelhof-Schöneberg. Die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung wünscht sich einen
    von Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 07.03.2017 | 1 Bild
  • Tempelhof-Schöneberg. Das Bezirksamt soll „Eigentümer von Discountergrundstücken gezielt und mit
    von Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 27.02.2017 | 1 Bild
7 Bilder

Start in die Biker-Saison: Berliner Motorrad Tage unterm Funkturm

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 17.03.2017 | 173 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Westend. Nach erfolgreichem Comeback der Berliner Motorrad Tage – kurz BMT – im Frühjahr 2016 gibt es jetzt ein Wiedersehen auf dem Messegelände unter dem Funkturm. Vom 24. bis 26. März wird in acht Messehallen alles geboten, was das Bikerherz höher schlagen lässt. Ob Chopper-Fan oder Super-Biker, Café-Racer oder Moto-Crosser, Tourer oder Chrom- und Edelschrauber – hier finden Zweiradbegeisterte ihr Traumbike. Motorroller...

Prävention für Senioren

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 14.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: LKA Columbiadamm | Tempelhof. Jeweils am letzten Dienstag des Monats findet im Gebäude des Landeskriminalamtes (LKA) am Columbiadamm 4 eine etwa eineinhalbstündige Präventionsveranstaltung für Seniorensicherheit statt. Nächster Termin ist der 28. März um 14 Uhr. In Ergänzung zu den Vorträgen in Senioreneinrichtungen, -freizeitstätten und Kirchengemeinden richtet sich dieses Angebot nicht an Gruppen, sondern an Einzelpersonen, Angehörige und...

  • Kreuzberg. Das Bildungswerk Kreuzberg bildet Menschen mit Migrationshintergrund zu Journalisten
    von Lokalredaktion | Mitte | am 09.03.2017
  • Dahlem. Die Freie Universität (FU) Berlin bietet kostenlose Schulungen zur Vermittlung von
    von Ulrike Martin | Dahlem | am 28.02.2017
1 Bild

Wir packen mit an! Damit Berlin schöner wird

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | vor 23 Stunden, 28 Minuten | 34 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Stört es Sie auch, wenn Gehwege und Grünanlagen in Ihrem Kiez einen ungepflegten Eindruck machen? Denken Sie dann: Warum kümmert sich niemand darum? Ist es nicht nervig, das immer wieder festzustellen, ohne dass sich etwas ändert? Besonders ärgerlich ist ein solcher Zustand in Gegenden, die auch von Touristen besucht werden. Was sollen die denken? Ist Berlin eine Dreckstadt? Muss man sich dafür schämen? Oder...

  • Marienfelde. Am 30. März findet in der evangelischen Kirchengemeinde Marienfelde, im
    von Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | vor 23 Stunden, 28 Minuten
  • Marienfelde. Die Winterpause ist vorbei. Am 1. April startet die Naturschutzstation im
    von Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | vor 23 Stunden, 28 Minuten | 1 Bild
2 Bilder

Tradition mit Zukunft: 50 Jahre Höffner und mehr als 140 Jahre Möbelgeschichte

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | vor 3 Tagen | 148 mal gelesen

Höffi hat etwas im Kopf. Etwas Verschmitztes hat er auch. Und 08/15 ist nicht sein Ding. Alles klar?! Klar ist in jedem Fall, dass Höffi es versteht, anzupacken. Wohl kaum würde das Möbelunternehmen – das seinem Firmen-Maskottchen Höffi jene Eigenschaften zuschreibt – jetzt sein 50. Jubiläum feiern können.„Erfolg braucht Visionen“, davon ist Kurt Krieger bis heute überzeugt. Derzeit wächst der jüngste Möbelhausbau, „der...

Festival der Bläserklassen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 17.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Lichtenrade | Lichtenrade. Vom 24. bis zum 26. März findet im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11, das Bläserklassen-Festival der Gustav-Heinemann-Oberschule statt. Die Bläserklassen der 7. bis 10. Jahrgänge präsentieren bekannte und neue Melodien, heißt es in der Ankündigung. Die Konzerte beginnen am 24. und 25. März jeweils um 19 Uhr, am 26. März um 15 Uhr. Der Eintritt kostet zwei Euro. Die Karten sind im Vorverkauf im...

Drei Ünal-Tore reichen nicht

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Marienfelde | vor 3 Tagen | 1 mal gelesen

Marienfelde. Der Landesligist hat am vorigen Sonntag eine bittere Niederlage kassiert. Beim VfB Hermsdorf verloren die Marienfelder mit 3:6. Alle Treffer der Sterne erzielte Ünal, der mit nunmehr 16 Treffer die Torschützenliste anführt. Nach 72 Minuten lag Marienfelde bereits mit 1:3 im Rückstand. Doch Stern bewies Moral, kam auf 3:4 heran. Ein Dreierpack des Hermsdorfer Duncan binnen sechs Minuten machte die Hoffnungen...

1 Bild

Stromausfall am Stadtrand

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 16.03.2017 | 224 mal gelesen

Lichtenrade. In der Nacht vom 13. zum 14. März hatte die moderne Zivilisation im Süden der Stadt vorübergehend Pause. Knapp fünf Stunden, von etwa 2.45 bis kurz nach 7.30 Uhr, waren etwa 35 000 Haushalte und 1500 Gewerbebetriebe ohne Strom.Zudem fielen in dem betroffenen Gebiet in Lichtenrade, Mariendorf, Marienfelde und Buckow auch Ampelanlagen und viele Straßenlaternen aus. Weithin schien nur der Mond noch helle. Bei der...

Eiliger Raser: Verkehrsrowdy hält Polizei in Atem 1

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 27.02.2017 | 73 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Polizeibeamte vom Verkehrsdienst hatten am Nachmittag des 22. Februar wohl einige Mühe, „dranzubleiben", um einen Verkehrsrowdy nach einer halsbrecherischen Verfolgungsjagd zu stoppen.Den Beamten war zunächst an der Kreuzung Columbiadamm/Tempelhofer Damm ein Mini Cooper eines Carsharing-Unternehmens aufgefallen, der „offensichtlich mit viel zu hoher Geschwindigkeit“, so der Polizeibericht, in Richtung...

  • Schöneberg. Auf Einladung der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg berät der Polizeiabschnitt 42
    von Karen Noetzel | Schöneberg | am 31.12.2016
  • Mit großer Bestürzung hat die Redaktion der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts auf die
    von Helmut Herold | Mitte | am 20.12.2016 | 18 Bilder
vor 23 Stunden, 24 Minuten | 34 mal gelesen

Berlin. Stört es Sie auch, wenn Gehwege und Grünanlagen in Ihrem Kiez einen ungepflegten Eindruck machen? Denken Sie dann:...

vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

Lichtenrade. Die Frauen vom Kabarett Korsett gastieren vom 31. März bis 2. April im Gemeinschaftshaus Lichtenrade und...

vor 3 Tagen | 32 mal gelesen

Lichtenrade. Wie jetzt auf Anfrage des CDU-Bezirksverordneten Patrick Liesener bestätigt wurde, wird das frühere „Hotel...