Blick zurück, Blick nach vorn

Berlin. So ein Jahr ist schnell vorbei – auch 2016 macht da nur eine kleine Ausnahme. Denn als Schaltjahr hatte es immerhin einen Tag mehr als die "normalen" Jahre.Viel ist passiert in den zurückliegenden zwölf Monaten: Wie sah Ihr 2016 aus? Worüber haben Sie sich geärgert, worüber gefreut? Haben Sie einen tollen Urlaub erlebt oder geheiratet?...

Nachrichten für Schöneberg

FDP sucht "Tegelretter"

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Berlin: Wäscherei Specht | Schöneberg.Der Ortsverband Schöneberg der FDP sammelt unter dem Motto „Tegelretter werden“ in Geschäften und Restaurants, Apotheken und Arztpraxen Unterschriften für den Erhalt des Airports. Am 17. Januar konnte Vorstand Sebastian Ahlefeld die ersten 1000 Unterschriften an den Vertreter der Initative „Berlin braucht Tegel“, Sebastian Czaja, übergeben. Die Unterschriftenaktion wird fortgesetzt. KEN

2 Bilder

Geld für Rathäuser statt für Schulen?

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 5 Tagen | 67 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Eine Äußerung der CDU-Stadträtin hat SPD und Grüne auf den Plan gerufen. Jutta Kaddatz hatte gegenüber einer Tageszeitung behauptet, Senatsmittel für den baulichen Unterhalt von Schulgebäuden seien auch für die Sanierung von Rathäusern verwendet worden.Dass Berlins Schulen marode sind, ist keine Neuigkeit. Neu ist allerdings, dass der Senat die Verantwortung für Schulsanierung und -neubau von den...

1 Bild

Über die Begegnungszone Maaßenstraße wird weiter gestritten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 5 Stunden, 40 Minuten | 12 mal gelesen

Berlin: Begegnungszone Maaßenstraße | Schöneberg. Die Diskussion über die Begegnungszone in der Maaßenstraße will nicht abreißen. Derzeit streiten Lokalpolitiker darüber, wie die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung das Projekt bewerten soll, und über mögliche Konsequenzen aus dieser „Evaluation“. Sie reichen von punktuellen Verbesserungen über Teilrückbau bis zum vollständigen Rückbau. Während Grüne, CDU, FDP und AfD, wenn auch mit einigen Unterschieden, für...

1 Bild

Urania-Valentinswoche: Liebe, Macht und Leidenschaft

Urania Berlin e.V.
Urania Berlin e.V. | Tiergarten | vor 40 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | In jeder Liebesbeziehung gibt es Konflikte und Machtprozesse. Wenn der Partner auf manche unserer Bedürfnisse nicht eingeht, sind immer Machtprozesse beteiligt. Doch leider sind vor allem die stillen Machtprozesse schwer zu erkennen. So vergisst der Partner Termine, ist unpünktlich, distanziert oder denkt nicht daran, unsere Wünsche zu erfüllen. Um diese Ohnmachtsfalle zu überwinden, werden im Vortrag alle bedeutenden...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Sarah Felicitas Samura
von Sarah Felicitas...
von Sarah Felicitas...
von Sarah Felicitas...
von Barbara Biemann
vorwärts

Ikea hilft sozialen Projekten

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 5 Stunden, 34 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin. Für jeden in der Adventszeit verkauften Ikea Adventskalender spendeten die vier Einrichtungshäuser in Berlin einen Euro für einen guten Zweck. Auf diese Weise ist in diesem Jahr die Summe von 96 400 Euro zusammengekommen. Dabei fördert jedes der Berliner Einrichtungshäuser ein eigenes Projekt in Berlin und Brandenburg: Ikea Tempelhof hilft mit einer Spende von 29 118 Euro dem Verein Kinderhilfe bei der Unterstützung...

  • Schöneberg. Ihre Aufregung ließen sich Ferat, Adrian, Cem und die anderen nicht anmerken, obwohl
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 1 Tag | 2 Bilder
  • Schöneberg. Mieter und andere Interessierte treffen sich am 26. Januar 20.30 Uhr im Mieterladen
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen

Café „Le Bretagne“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Le Bretagne | Café „Le Bretagne“, Karl-Schrader-Straße 1, Mo-Fr 8 bis 18 Uhr, am Wochenende von 9 bis 18 UhrFür Freunde französischer Köstlichkeiten hat der Bretone Charles Rocher das Café eröffnet. Er bietet Pâtisserien wie in Paris und natürlich bretonische Crêpes und Galettes in allen erdenklichen Ausführungen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Kinderleben vor 100 Jahren: Ferienprogramm des Jugend-Museums

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

Berlin: Jugend-Museum Schöneberg | Schöneberg. Die Winterferien stehen vor der Tür. Das Jugend-Museum bietet wieder zweitägige kostenlose Workshops für Kinder und Jugendliche an.„Diesmal lädt das Team Kinder ab acht Jahren ein, gemeinsam das Kinderleben vor 100 Jahren zu erforschen und in einer winterlichen Schreibwerkstatt eigene Geschichten zu entwickeln, zu illustrieren und zu drucken“, erklärt Museumsleiterin Petra Zwaka und rät, sich rasch unter...

  • Schöneberg. Am 16. Februar 19 Uhr liest der Krimiautor Volker Kutscher im Jugend-Museum,
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Schöneberg. Vor 100 Jahren sorgte auf dem Wittenbergplatz ein britischer Kampfpanzer für viel
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 5 Tagen | 1 Bild

Die besten Amateursportler

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 12.01.2017 | 23 mal gelesen

Berlin. Nun ist es wieder so weit: 17 Mannschaften wurden für den Berliner Amateursport-Preis 2017 nominiert. Bis zum 5. Februar kann abgestimmt werden, wer die begehrte Auszeichnung erhalten soll. Erstmals erfolgt die Abstimmung per SMS. Die Telefonnummer und die Mannschaften werden auf www.night-of-sports.berlin vorgestellt. hh

1 Bild

Gedächtnistraining

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 03.01.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße | Am 1. und 3. Dienstag im Monat 14.00 - 15.30 Uhr Trainieren Sie Ihre grauen Zellen mit viel Spaß und gemeinsam mit anderen. Offene Gruppe, einfach vorbeikommen! Spenden erwünscht! Im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark Info: Tel. 25797538, Mail: kurmark@pfh-berlin.de

Wieder Einbruch ins KaDeWe

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: KaDeWe | Schöneberg. Das KaDeWe wurde erneut zum Ziel von Einbrechern. Am 14. Januar gegen 7 Uhr drangen mehrere Maskierte über einen Seiteneingang in der Ansbacher Straße gewaltsam in das Erdgeschoss ein. Sie zerschlugen mehrere Vitrinen in der Schmuckabteilung und entwendeten hochwertige Uhren und Schmuck. Wenig später sollen die unbekannten Männer in einem dunklen Fahrzeug über den Wittenbergplatz in Richtung Urania geflüchtet...

  • Schöneberg. Die Polizei hat am 14. Januar in Schöneberg eine 34-jährige Frau festgenommen. Sie soll
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen
  • Schöneberg. Bei einem tätlichen Angriff am Abend des 5. Januar im S-Bahnhof Südkreuz ist eine Frau
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen