Schöneberg: Bildung

In Europa arbeiten: Berufsqualifikation und Kulturerlebnis

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 14 Stunden, 30 Minuten | 9 mal gelesen

Berlin. Wer sich weiterbilden möchte und gerne andere Kulturen entdeckt, hat demnächst die Gelegenheit, beides zu verbinden.Das Projekt job destination europe bietet zehn Arbeitssuchenden zwischen 18 und 35 Jahren im September die Chance auf ein zweimonatiges Auslandspraktikum in Marseille. Zunächst absolvieren die Teilnehmer einen Sprachkurs und erhalten Hilfe bei der Berufsorientierung. Die anschließende Reise besteht aus...

Ausstellung über den Kalten Krieg

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

Berlin: Haus der Volkshochschule | Schöneberg. Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur zeigt bis 1. September im Haus der Volkshochschule am Barbarossaplatz die Ausstellung „Der Kalte Krieg – Ursachen. Geschichte. Folgen“. Drei Schwerpunkte arbeitet die Schau mit rund 160 zeithistorischen Fotos, Dokumenten, Schaubildern und Filmdokumenten, abrufbar über QR-Codes, heraus: die weltanschaulichen, politischen, militärischen und wirtschaftlichen...

1 Bild

Erfolgreich auf dem Weg zum Job

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

Schöneberg. 2014 übernahm Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) die Patenschaft für jungen Menschen, die eine Ausbildung in der Gastronomie begonnen hatten. Jetzt sind die Patenkinder "flügge". „Ich habe das Versprechen gegeben, bei Problemen während der Ausbildungszeit hilfreich zur Seite zu stehen. Ich hatte die Jugendlichen immer ein wenig im Blick“, sagt die Bürgermeisterin. Aber der Jugendhilfeträger „Umwelt, Bildung...

1 Bild

Gehalt von Schwermetallen in urban wachsenden Wildpilzen

Carmen Schultze
Carmen Schultze | Schöneberg | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Carmen Schulktze | mit Dr. Ina Säumel vom Institut für Ökologie der TUB der BUND-Arbeitskreis Stadtnaturschutz lädt jeweils am 1. Montag im Monat in die BUND-Landesgeschäftsstelle, Crellestr. 35, 10827 Berlin-Schöneberg zu der Veranstaltungsreihe "Offene Gespächsrunde" zu Vorträgen mit anschließender Diskussion

1 Bild

Gehalt von Schwermetallen in urban wachsenden Wildpilzen

Carmen Schultze
Carmen Schultze | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | mit Dr. Ina Säumel vom Institut für Ökologie der TUB der BUND-Arbeitskreis Stadtnaturschutz lädt jeweils am 1. Montag im Monat in die BUND-Landesgeschäftsstelle, Crellestr. 35, 10827 Berlin-Schöneberg in der Veranstaltungsreihe "Offene Gespächsrunde" zu Vorträgen mit anschließender Diskussion ein.

Hilfe ab der dritten Klasse

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Theodor-Heuss-Bibliothek | Schöneberg. Die Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, bietet am 2. August von 16 bis 18 Uhr für Schüler ab der dritten Klasse eine kostenlose Hausaufgabenhilfe in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik an; Informationen unter  902 77 45 74. KEN

Flüchtlingskinder in Teske-Schule

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Teske-Schule | Schöneberg. Gerüchte waren im Umlauf: Die ehemalige Luise- und Wilhelm-Teske-Schule am Tempelhofer Weg wird Bildungszentrum für Flüchtlinge. Die SPD-Fraktion in der BVV hat bei ihrem Parteifreund und Bildungsstaatsekretär Mark Rackles nachgehakt. Es werde ein Bildungszentrum für drei bis fünf Jahre geben, so der schulpolitische Sprecher Kevin Kühnert. „Das ist wichtig, da sich die Bezirksverordnetenversammlung erst jüngst...

Der Sprung ins Weltall

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 16.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Planetarium am Insulaner | Schöneberg. Das Planetarium am Insulaner, Munsterdamm 90, erzählt am 20. Juli 20 Uhr die atemberaubende Geschichte der Raumfahrt, die am 4. Oktober 1957 mit dem Satelliten Sputnik 1 begann. Das Publikum begleitet Raumsonden, Kosmonauten und Astronauten hautnah. Karten für den „Sprung ins All“, geeignet für Kinder ab zehn Jahre und Erwachsene, kosten acht, ermäßigt sechs Euro, für Familien 21 Euro und sind erhältlich an der...

Die Jugend forscht wieder

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 15.07.2017 | 21 mal gelesen

Berlin. Der Wettbewerb Jugend forscht geht in die nächste Runde. Ab sofort können sich Schüler und Studenten mit ihrem Projekt bewerben. Zur Auswahl stehen die Themenfelder Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik. Es gilt, eine kurze Projektbeschreibung einzureichen, eine Ausarbeitung wird erst im Januar 2018 erwartet. Es winken Geld- und Sachpreise im Wert von...

Ferienprojekt im Theater Strahl

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 13.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Strahl-Probebühne | Schöneberg. Was bedeutet Freundschaft? Herz ausschütten, sich verstanden fühlen, Stress, Eifersucht oder? Das Theater Strahl will mit den jugendlichen Teilnehmern eines Ferienworkshops vom 24. bis 28. Juli jeweils von 10.30 bis 14.30 Uhr herausfinden, warum Freunde wichtig sind. Daraus entstehen eigene Szenen. Im Angebot ist auch ein Training zu Stimme, Bühnenpräsenz und Ensemblebildung. Der Workshop auf der...

Sicherheit für Senioren

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 12.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: LKA Columbiadamm | Tempelhof. Jeweils am letzten Dienstag des Monats findet im Gebäude des Landeskriminalamtes, Columbiadamm 4, eine etwa eineinhalbstündige Präventionsveranstaltung für Seniorensicherheit statt. Nächster Termin ist der 25. Juli um 14 Uhr. In Ergänzung zu den Vorträgen in Senioreneinrichtungen, -freizeitstätten und Kirchengemeinden richtet sich dieses Angebot nicht an Gruppen, sondern an Einzelpersonen, Angehörige und anderen...

1 Bild

Griechisch für den Urlaub

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 11.07.2017 | 39 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Intensivkurs Neugriechisch in kleinen Gruppen, für Anfänger ohne Vorkenntnisse, Lernmaterial vorhanden Montag 31. Juli bis Donnerstag 3. August 2017 14:00 - 16:00 Uhr Kursleitung: Ioanna Liakou Kosten: 4 Termine für 20 (12) € inkl. Kopien Bitte vor Kursstart im Haus bar bezahlen! Im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Str. 1-3, 10783 Berlin, Tel. 25797538 Verkehrsverbindungen: U 1/2/3/4...

3 Bilder

Hundsgescheit mit Milly und Co.

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 11.07.2017 | 97 mal gelesen

Berlin: Friedenauer Gemeinschaftsschule | Schöneberg. In den USA sind Tiere als Therapeuten schon lange im Einsatz. In Berlin inzwischen auch. Es gibt Therapie-Hunde in der Psychiatrie der Vivantes-Kliniken. Sie werden aber auch in der Lernförderung von Kindern eingesetzt. Ein erfolgreiches Projekt gibt es an der Friedenauer Gemeinschaftsschule.In einem kleinen Raum im Erdgeschoss an der Rubensstraße wartet Milly auf ihren Einsatz. Ihre Arbeitsbekleidung trägt sie...

Bezirksamt setzt künftig Einschulungsbereichsrechner ein

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 23.06.2017 | 60 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Nichts lässt oftmals die Emotionen von Eltern so hochkochen wie die Wahl der Schule für ihre Kinder. „Viele sehen die Wahl der richtigen Grundschule als entscheidenden Grundstein für die spätere Entwicklung und Laufbahn ihres Kindes an“, sagt etwa Ferdinand Schwarz, Rechtsanwalt in Berlin. Aber über die Grundschule entscheidet die Schulbehörde am Ort in Absprache mit den zuständigen Schuldirektoren und...

1 Bild

Neuer Bücherbus muss her

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 22.06.2017 | 79 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Jahrelang schon schiebt das Bezirksamt die Anschaffung eines neuen Bücherbusses vor sich her. Nun hat es Kulturstadträtin Jutta Kaddatz (CDU) endlich geschafft: Noch in diesem Jahr soll die Ausschreibung zwecks Kauf eines neuen Busses erfolgen.Damit sieht Matthias Steuckardt, CDU-Fraktionschef in der BVV, erfreut eine langjährige Forderung seiner Partei erfüllt und sagt: „Der Bücherbus steuert...

Prävention für Senioren

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Kreuzberg | am 19.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Landeskriminalamt | Tempelhof. Jeweils am letzten Dienstag des Monats findet im Landeskriminalamt am Columbiadamm 4 eine etwa eineinhalbstündige Präventionsveranstaltung für Seniorensicherheit statt. Nächster Termin ist der 27. Juni um 14 Uhr. In Ergänzung zu den Vorträgen in Senioreneinrichtungen, -freizeitstätten und Kirchengemeinden richtet sich dieses Angebot nicht an Gruppen, sondern an Einzelpersonen, Angehörige und anderen Interessierten....

1 Bild

Lehrreiches Planspiel "Jugend und Parlament"

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 16.06.2017 | 38 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. „Der Blick über den Tellerrand der eigenen Ideale war sehr lehrreich“, sagt Schüler Florian Dercks. Er war für drei Tage Politiker. „Wer will einmal Bundestagsabgeordneter sein und im echten Plenarsaal über Gesetze diskutieren?“ So hatte der Tempelhof-Schöneberger CDU-Bundestagsabgeordnete Jan-Marco Luczak auch in der Berliner Woche zur Teilnahme an „Jugend und Parlament“ aufgerufen. Unter zahlreichen...

1 Bild

Mit Plakaten nach Breslau: Schüler gewannen eine Ausstellung in Polen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Zehlendorf | am 14.06.2017 | 101 mal gelesen

Berlin: Schadow-Gymnasium | Zehlendorf. Plakate und Bilder von Schülern der 6. Klasse des Schadow-Gymnasiums in der Beuckestraße 27-29 gehen im Juni auf eine Reise nach Breslau (Wrocław).Die Schüler der 6. Klasse hatten sich an einem Plakatwettbewerb des Vereins wirBERLIN für die Aktion "Berlin machen" beteiligt. Als Preis gewannen sie eine Ausstellung in Breslau, sowie eine Ausstellung im Kulturzug, der an jedem Wochenende von Berlin nach Breslau...

Lernakademie für Tierliebhaber

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 13.06.2017 | 23 mal gelesen

Berlin. Am 23. September startet das neue Semester der Akademie Hauptstadtzoos. Teilnehmen können alle, die ihr Wissen über Tiere und die Arbeit der Hauptstadtzoos erweitern wollen. Die Akademie wird ehrenamtlich vom Förderverein von Zoo und Tierpark organisiert. Es gibt vier Semester, die je 97,50 Euro kosten. Die Anmeldung erfolgt jedoch semesterweise. Weitere Infos und Anmeldung unter  51 53 14 07 oder per E-Mail an...

1 Bild

Langer Tag der Stadtnatur: Käfer und Fangschrecke im Mittelpunkt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 09.06.2017 | 49 mal gelesen

Berlin: Natur-Park Schöneberger Südgelände | Schöneberg. Es ist wieder soweit: Am 17. und 18. Juni können beim Langen Tag der Stadtnatur der Stiftung Naturschutz Berlin die wilden Ecken der Hauptstadt entdeckt werden. Im Natur-Park Schöneberger Südgelände am Prellerweg verheißt ein „Großes Krabbeln“ spannende Momente. Im Mittelpunkt stehen die Käfer. Mit rund 400 000 Arten stellen sie ein Viertel aller bekannten Tierarten. Sie können im Naturpark auf Führungen entdeckt,...

Tag der kleinen Forscher

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 08.06.2017 | 11 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Der 19. Juni ist der „Tag der kleinen Forscher“. Das diesjährige Motto der bundesweiten Aktion ist „Zeigst du mir deine Welt? Vielfalt im Alltag entdecken“. Auch im Bezirk sind alle Kindertagesstätten, Horte und Grundschulen eingeladen, die Kinder zum Forschen zu motivieren. Weitere Informationen unter www.tag-der-kleinen-forscher.de. HDK

Whatsapp im Smartphone

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 07.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Theodor-Heuss-Bibliothek | Schöneberg. Bei dem Kurs „Whatsapp im Smartphone“ mit eigenem Gerät lernen die Teilnehmer alles zu den Nachrichten, Kontakten, Fotos und der Sicherzeit im Umgang mit dem Nachrichtensofortversand, der seit 2014 Teil von Facebook ist. Die Veranstaltung findet am 22. Juni um 11 Uhr in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, statt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine Anmeldung bis 20. Juni unter...

Tierische Geschichten: Abenteuerliche Leseaktion für Kinder

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 06.06.2017 | 15 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Bis zum 29. September läuft in der Stadtbibliothek die Leseaktion „Spuren ins Abenteuer – Tierische Geschichten“ für Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren. Sie haben die Möglichkeit, in allen sieben Bibliotheken des Bezirks Tiergeschichten in Buchform zu erleben. Die Spuren werfen viele Fragen auf. Zum Beispiel, ob Tiere sprechen können, ob auch Eisbären kalte Füße bekommen oder ob Löwenväter singen...

Grundschule reaktivieren

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 04.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Teske-Schule | Schöneberg. Die Politik im Bezirk dringt darauf, die ehemalige Wilhelm- und Luise-Teske-Schule am Tempelhofer Weg als Grundschule wieder in Betrieb zu nehmen. Sie soll zudem in den Schulentwicklungsplan der zuständigen Senatsverwaltung aufgenommen werden. Schon im Juli will die BVV einen Bericht von der zuständigen Stadträtin Jutta Kaddatz (CDU) haben. KEN

Ehrenamt für Senioren

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 31.05.2017 | 44 mal gelesen

Berlin. Es sind noch Plätze frei: Der Verein „Seniorpartner in School“ bietet ab 12. Juni eine kostenlose Weiterbildung an, um Senioren ab 55 Jahren auf ihren ehrenamtlichen Einsatz an Schulen vorzubereiten. Dort sollen sie bei Konflikten vermitteln und zur Gewaltprävention beitragen. Interessenten melden sich unter  62 72 80 48 oder per Mail an seniorpartner.berlin@inetmx.de. Weitere Informationen gibt es auf...