Schöneberg: Wirtschaft

1 Bild

Bezirkstreffen der Einzelhändler

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 22 Stunden, 6 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin: Café Haberland | Schöneberg. Für das jährliche Bezirkstreffen der Einzelhändler konnte Bürgermeisterin Angelika Schöttler Nils Busch-Petersen als Referenten gewinnen. Der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Berlin-Brandenburg sprach im Café Haberland am Bayerischen Platz über die Beliebtheit der Stadt und wie der Einzelhandel davon profitiert. Auf der Veranstaltung wurde auch der neue Tourismusfilm des Bezirks vorgeführt. Er kann unter...

Fairtrade-School Nummer eins

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 1 Tag | 4 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Die Gustav-Langenscheidt-Schule an der Belziger Straße ist Tempelhof-Schönebergs erste Fairtrade-School. Die vom Verein Trans Fair getragene Kampagne bietet Schulen Gelegenheit, sich aktiv für fairen Handel zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen. 2016 erhielt der Bezirk den Titel Fairtrade Town. Seither ist die Schule im Projekt aktiv. Die Betreuer der Koch-AG gehören der lokalen Steuerungsrunde an. Die...

Gemeinde finanzierte Pfarrstelle mit besonderer Spendenaktion

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde Zum Heilsbronnen | Schöneberg. Für eine Dekade eine Pfarrstelle mit eigenen Mitteln finanzieren: Das war 2007 das ehrgeizige Projekt der evangelischen Kirchengemeinde Zum Heilsbronnen. Das Ziel wurde erreicht.Unter dem Motto „Pfarrer aus eigener Kraft“ hatte der damalige Superintendent des Kirchenkreises Berlin-Schöneberg, Wolfgang Barthen, eine Spendenaktion gestartet. Die sinkende Zahl an Gemeindemitgliedern mit der Folge zurückgehender...

1 Bild

5. Deutscher Diversity-Tag am 30. Mai: Vielfalt als Chance begreifen

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Friedenau | vor 3 Tagen | 84 mal gelesen

Berlin. Am 30. Mai findet der 5. Deutsche Diversity-Tag statt. Auch zahlreiche Berliner Unternehmen und Institutionen zeigen an diesem bundesweiten Mitmach-Tag mit internen und öffentlichen Aktionen, was sie unter Vielfalt verstehen.Mit dabei ist unter anderem die Charité mit dem „Fest der Vielfalt“ am 30. Mai von 14 bis 17 Uhr in der Mittelallee 10 in Wedding. Dort präsentiert das Diversity-Netzwerk der Universitätsmedizin...

1 Bild

Mitraten und einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen 2

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Kreuzberg | vor 3 Tagen | 1593 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Beim Gewinnspiel in Berliner Woche und Spandauer Volksblatt können Sie mit etwas Glück einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen, exklusiv zur Verfügung gestellt von Berliner Unternehmen. Upps, da sind doch einfach ein paar Buchstaben aus dem Lösungswort gefallen. Setzen Sie die fehlenden Vokale ein und fertig ist das Lösungswort. Teilnahmeschluss ist der 28. Mai 2017. Die Gewinner werden am 31. Mai in den...

Fundsachen unterm Hammer

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Schöneberg | am 18.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: AssetOrb GmbH | Schöneberg. Am 30. Mai lässt das Zentrale Berliner Fundbüro wieder nicht abgeholte Fundsachen öffentlich versteigern. Die Auktion findet im Auktionshaus der AssetOrb GmbH am Werdauer Weg 23 statt. Die Sachen können zwischen 8 und 10 Uhr besichtigt werden. Ab 10 Uhr kommen sie unter den Hammer. Geboten wird per Handzeichen und die letzte gehobene Hand erhält den Zuschlag. Direkt nach Erteilung des Zuschlags ist an der Kasse...

Kundenbeirat für Wasserbetriebe

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 17.05.2017 | 26 mal gelesen

Berlin. Die Wasserbetriebe suchen Berliner, die ehrenamtlich als Kundenbeiräte mitarbeiten möchten. Diese Funktion gibt es seit 2013, die 15 Kundenbeiräte diskutieren in Sitzungen die Produkte des Wasserversorgers und geben Hinweise zur Verbesserung des Angebots. Die Beiräte sollen aus den Bereichen Hauseigentümer, Mieter und gewerbliche Wasserverbraucher kommen. Bewerben kann sich, wer mindestens 18 Jahre alt ist. Bewerbung...

2 Bilder

Gründungstipps für das eigene Franchiseunternehmen – Nischen und Trends

INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal
INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal | Mitte | am 16.05.2017

Derzeit ist ein Trend auf dem Markt für Tierfutter und -zubehör zu beobachten. Bio-Lebensmittel und Wellness-Kuren für das eigene Haustier sind längst dabei, sich zu etablieren. Tiere boomen auch als Fabelwesen: Das Einhorn ist schon in die Läden eingezogen und die Industrie widmet sich der Anfertigung von Artikeln von der Einhorn-Powerbank über Einhorn-Pralinen bis hin zu Einhorn-Toilettenpapier. Möchten auch Sie sich mit...

1 Bild

INVENTORUM in Aktion: Besuch des Berliner Vape-Culture-Shops Lynden

INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal
INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal | Prenzlauer Berg | am 12.05.2017

Berlin: Lynden Vape Culture | Als kundennahes Unternehmen ist INVENTORUM gerne vor Ort Und zwar bei lokalen Einzelhändlern, wo sich Käufer und Verkäufer austauschen. Letztens besuchten zwei Mitarbeiter der Inventorum GmbH den Lynden Vape-Shop um mit dem Angestellten Steffen Altmann an seinem Arbeitsplatz über seinen Arbeitsalltag zu sprechen. Das Ergebnis dieser angenehmen Begegnung? Eine ungezwungene und kollegiale Atmosphäre sowie spannende Gespräche...

Läderach Café

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Schöneberg | am 12.05.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Läderach Café | Läderach Café, Tauentzienstraße 4, 10789 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr, 208 376 79, www.schoggi-erlebnis.ch/berlinDas Schweizer Familienunternehmen eröffnet am 12. Mai für Berliner Chocoholics. Neben Chocolaterie und ChocoAtelier lädt hier das weltweit erste Läderach Café zum "Schoggi-Erlebnis" ein. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Auszeichnung für Euref-Chef

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 10.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Euref-Campus | Schöneberg. Der Vorstandsvorsitzende der Euref AG, Reinhard Müller, ist vom Bündnis „Klimaschutz-Partner Berlin“ für die Weiterentwicklung des Euref-Campus zum Stadtquartier der Zukunft ausgezeichnet worden. Müller, der für sein „erfolgreich realisiertes Projekt“ geehrt wurde, nahm die Auszeichnung zu den Berliner Energietagen im Ludwig-Erhard-Haus, dem Kommunikations- und Servicezentrum der Berliner Wirtschaft in...

Mehr Qualität am Kurfürstendamm

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Charlottenburg | am 07.05.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Kurfürstendamm | Charlottenburg. Bis zum 24. Mai wird im Bezirksamt der Antrag auf Einrichtung einer Immobilien- und Standortgemeinschaft „BID Ku’damm-Tauentzien“ ausgelegt. Der geplante Business Improvement District BID soll helfen, den Wert der Immobilien am Standort zu sichern und den öffentlichen Raum insgesamt aufzuwerten. Dazu gehören ein zusätzlicher Reinigungsservice und verbesserte Grünpflege, die Einrichtung von öffentlichem WLAN,...

Schöneberg als Tourismusmagnet: Hotelnetzwerk trifft sich zum zweiten Mal

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 06.05.2017 | 56 mal gelesen

Berlin: Scandic Hotel | Schöneberg. Ein weiteres Treffen des Hotelnetzwerks zeigt: Der Bezirk will Schöneberg noch mehr am Berliner Tourismusboom teilhaben lassen.Bereits zum zweiten Mal in vier Monaten kamen Vertreter der bezirklichen Wirtschaftsförderung und der Beherbergungsbranche zu einem Treffen zusammen. Ort der Zusammenkunft war dieses Mal das neu gestaltete Scandic Hotel in der Augsburger Straße 5. Wie Hoteldirektor Heiko Kain während einer...

1 Bild

Wochenmärkte und Street Food im Überblick

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 04.05.2017 | 215 mal gelesen

Berlin. Die Stadt bietet nicht nur Clubs und Partys, sondern auch eine große Auswahl an Wochenmärkten sowie Streetfood Events. Für die Entdecker bietet fast jeder Wochenmarkt in Berlin verschiedene Stände mit Kunsthandwerk, Trödel, Kleidung oder antiquarischen Büchern und Gegenständen. Einen Überblick über die vielfältigen Angebote gibt die Wochenmärkte Map www.dertour.de/static/berliner-wochenmaerkte-map, mit einer Übersicht...

Chicago Steakhouse

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Schöneberg | am 30.04.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Chicago Steakhouse | Chicago Steakhouse, Wittenbergplatz 3, 10789 Berlin, Mo-Do/So 11-23.45 Uhr, Fr/Sa 11-1 Uhr, 236 24 227, chicagosteakhouse.deSeit wenigen Wochen werden in dem neuen Steakhaus in der Nähe vom KaDeWe Steaks, Burger, Beef Rips und mehr serviert. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Kamerabörse im Logenhaus

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Wilmersdorf | am 29.04.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Logenhaus | Wilmersdorf. Klassische und digitale Kameratechnik für Nutzer und Sammler wird am 7. Mai von 10 bis 16 Uhr im AVZ Logenhaus, Emser Straße 12-13, gezeigt. Dazu gibt es Zubehör für alle Typen, Modelle und Marken, Fachliteratur und Software. Kostenlos werden antike und aktuelle Kameras von Experten bewertet. Wer Exponate aus eigener Sammlung oder komplette Ausrüstungen anbieten möchte, muss einen Verkaufsplatz reservieren....

1 Bild

Wohnen nach Maß: Mit porta gestalten Sie Ihr Zuhause neu

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 26.04.2017

Potsdam: porta | Sie heißen geha, Elfa oder Trüggelmann: Die renommierten Möbelunternehmen sind mit hochwertigen intelligenten Raumteilerprogrammen im porta-Angebot vertreten und bringen mit cleveren Lösungen selbst in kompliziert geschnittene Zimmer neue Perspektiven und einen individuellen Wohnkomfort. Und das gilt für alle Räume in der Wohnung: Von der versteckten Schuhabteilung im Eingangsbereich über den im Schlafraum integrierten...

1 Bild

Bürgermeisterin informiert sich zum KaDeWe-Umbau

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 20.04.2017 | 205 mal gelesen

Berlin: KaDeWe | Schöneberg. Angelika Schöttler und Natalia Kontos wurden von den Chefs persönlich am Entrée abgeholt. Tempelhof-Schönebergs Bürgermeisterin und die Vertreterin des öffentlich-privaten Netzwerks für Wirtschaft und Technologie informierten sich über das neue Konzept des KaDeWe.In den kommenden Jahren wird das Kaufhaus des Westens umgebaut. An einigen Stellen erkennt man bereits die Umgestaltung, so am Eingang in der ...

1 Bild

Bei verkaufsoffenen Sonntagen liegen Handel, Kirchen und Gewerkschaften im Clinch 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 18.04.2017 | 293 mal gelesen

Berlin. Am 7. Mai ist es wieder so weit: An diesem Sonntag haben in Berlin zahlreiche Geschäfte geöffnet. Erfahrungsgemäß lockt dies viele Kunden in die Einkaufszentren und die teilnehmenden Läden. Das freut den stationären Handel – auch, weil er sich immer stärker gegen das Onlinegeschäft wehren muss. „In Berlin dürfen die Händler an bis zu zehn Sonntagen im Jahr öffnen, das ist ein Spitzenwert unter den Bundesländern. In...

1 Bild

Neuigkeiten für Einzelhändler: Eröffnung der Expertenrunde auf Facebook!

INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal
INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal | Mitte | am 11.04.2017

Nur eine weitere Gruppe auf Facebook? Nicht mit der Expertenrunde „Forum Einzelhandel: Experten-Wissen & Support”. Denn diese hat etwas völlig Neues im Sinne: Fachexperten äußern sich auf der Plattform zum Thema Einzelhandel und betreuen Ihre Mitglieder und deren Anliegen. Zugleich entsteht ein reger Austausch und gegenseitiges Kennenlernen – lokal und darüber hinaus. „Sei sozial, kauf lokal” ist das Motto des Berliner...

Umweltpreis mit neuer Kategorie: Young Green Buddy wartet auf Bewerber bis 27 Jahre

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 10.04.2017 | 26 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Der Green Buddy Award geht in eine neue Runde. Doch etwas ist 2017 anders beim Umweltpreis des Bezirks: Ab sofort gibt es den Young Green Buddy.„Wir wollen auch junge, ungewöhnliche und mutige Ideen, die sich mit Nachhaltigkeit im Bezirk beschäftigen”, sagt Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD). In der Kategorie des Young Green Buddy dürfen die Bewerber nicht älter als 27 Jahre sein. Das ist aber auch...

Gutscheinbuch für Familien

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 06.04.2017 | 42 mal gelesen

Berlin. Kleine und große Momente mit der ganzen Familie erleben und dabei die Familienkasse schonen: Dafür steht das Buch "Berlin für Familien". Über 90 Partner gewähne Rabatte und Ermäßigungen für Familienausflüge – von Theater über Cafés bis hin zu Mode. Ferner enthalten sind Tipps für Entdeckertouren. Das Buch "Berlin für Familien – ideen & gutscheine" ist für 12,95 Euro erhältlich. Infos auf www.mycitykids.de. my

Discounter NP hilft sozialen Projekten

Manuela Frey
Manuela Frey | Weißensee | am 05.04.2017 | 28 mal gelesen

Berlin. Ob eine Schaukel für den Kindergarten, neue Trikots für den Verein oder Möbel für eine soziale Einrichtung – zum dritten Mal sucht der Discounter NP kreative und soziale Projekte, um sie zu unterstützen. Mit der Aktion „NP hilft!“ werden zwölf Projekte mit je 1000 Euro gefördert, ein Projekt mit 4444 Euro. Bewerbungen sind bis 30. Juni möglich: in jedem NP-Markt abgeben oder im Internet auf www.np.de. my

Platz für neue Markthändler

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 01.04.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: John-F.-Kennedy-Platz | Schöneberg. Mit einer größeren Zahl von Händlern will der Bezirk den am Dienstag und Freitag stattfindenen Wochenmarkt auf dem John-F.-Kennedy-Platz attraktiver machen. „Dafür muss Platz geschaffen werden“, sagt die zuständige Stadträtin Christiane Heiß (Grüne). Der Platz werde häufig von Dauerparkern blockiert. Heiß plant, das Parken während der Marktzeiten vor dem Rathaus Schöneberg, dienstags und freitags von 6 bis 15 Uhr,...

Kein Markt am Karfreitag

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 31.03.2017 | 9 mal gelesen

Schöneberg. Am Karfreitag, 14. April, entfallen die städtischen Wochenmärkte auf dem John-F.-Kennedy-Platz und auf dem Wittenbergplatz. KEN