Schöneberg: Wirtschaft

1 Bild

In eigener Sache: porta bietet eine Ausbildung nach Maß

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | vor 1 Tag

Potsdam: porta | Dass das Möbelhaus porta in Potsdam-Drewitz gleich reihenweise mit kompetenten Einrichtungsexperten rund ums Eigenheim aufwarten kann, kommt nicht von ungefähr. Denn das Unternehmen bietet eine qualitativ exzellente Ausbildung nach Maß. „Unser Nachwuchs ist unsere Zukunft“, lautet folgerichtig das Credo von Christian Sengstock. Der Teamleiter im Bereich Heimtextilien hat selbst eine fundierte Ausbildung inklusive...

Über 320 000 Weihnachtsbäume: Nach dem Schreddern liefern sie Energie

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 16.02.2017 | 48 mal gelesen

Berlin. Die Berliner Stadtreinigung hat in diesem Jahr rund 320 000 Weihnachtsbäume vom Straßenrand entfernt, mit einem Gesamtgewicht von 2000 Tonnen.Das sind nur die Bäume, die bei der offiziellen Sammlung zwischen dem 7. und 20. Januar mitgenommen wurden. Bei der Nachsammlung im Rahmen der BSR-Aktion „Weihnachtsbaumentdecker“ wurden bis Ende Januar weitere 2717 Bäume gemeldet und abtransportiert. Die Bäume wurden...

Berliner Mehrwegbecher: Politiker wollen den Coffee-to-go-Müll abschaffen

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 14.02.2017 | 119 mal gelesen

Berlin. Massenweise Kaffee in plastikbeschichteten Bechern verursacht jede Menge Müll. Berliner Abgeordnete haben nun einen Antrag für ein Mehrwegsystem gestellt.Die Deutsche Umwelthilfe schätzt die bundesweite Zahl an Coffee-to-go-Bechern, die jedes Jahr verkauft und weggeworfen werden, auf fast drei Milliarden. In Berlin seien es täglich etwa 460.000, so entstehen jedes Jahr rund 2400 Tonnen Verpackungsmüll. Berliner...

Robert Franz Naturladen

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Schöneberg | am 13.02.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Robert Franz Naturheilprodukte | Robert Franz Naturladen, Martin-Luther-Straße 78, 10825 Berlin, Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr, 588 44 900, www.robert-franz-naturversand.deDas Ende letzten Jahres eröffnete Geschäft verkauft Nahrungsergänzungsmittel, natürliche Öle, Tee, Gesundheitsbücher, Mineralien und Kapseln. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Ein Imagefilm und weitere Projekte sollen Tourismus in Tempelhof-Schöneberg stärken

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 09.02.2017 | 99 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Fast 730 000 Gäste und gut 1,8 Millionen Übernachtungen im Jahr 2015: Bei den Touristen- und Übernachtungszahlen in den Bezirken steht Tempelhof-Schöneberg derzeit an vierter Stelle. Und Bürgermeisterin Angelika Schöttler und die Wirtschaftsförderung wollen den Fremdenverkehr im Bezirk ausbauen. Tempelhof-Schöneberg setzt auf „sanften Tourismus“, der Mehrfach-Berlinbesucher anspricht und „gut in die...

1 Bild

Ein Boulevard macht von sich reden: IG Potsdamer Straße gewinnt Landeswettbewerb MittendrIn Berlin

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 09.02.2017 | 204 mal gelesen

Tiergarten: Keine Frage: Regine Wosnitza freut sich über diesen Preis. „Er eröffnet Möglichkeiten“, sagt die Vorsitzende der Interessengemeinschaft (IG) Potsdamer Straße. Die Fachjury von „MittendrIn Berlin!“ war von dem Projekt „Boulevard Potsdamer – ein Straße wird grün!“ überzeugt.35 000 Euro und ein individuelles Coaching stehen nun bereit, um im Sommer mit bislang zwei geplanten Aktionen die Potsdamer Straße im...

Hier geht was! : Messe „Stuzubi – bald Student oder Azubi“

Manuela Frey
Manuela Frey | Moabit | am 02.02.2017 | 64 mal gelesen

Berlin: Mercure Hotel MOA Berlin | Moabit. „Was passt zu mir – eine Ausbildung, ein Studium?“, „Was steckt eigentlich hinter einem Dualen Studium?“, „Welche Chancen gibt’s im Ausland?“. Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es auf der Karrieremesse „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ am 11. Februar.In persönlichen Gesprächen kann man Fragen an Azubis, Studenten, Ausbilder und Personalverantwortliche richten. Internationale Konzerne sind auf der Stuzubi...

Interesse am Gastgewerbe? Infotour zu Hotels und Restaurants

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 31.01.2017 | 32 mal gelesen

Berlin. Das Gastgewerbe sucht Azubis sowie Mitarbeiter. Deshalb startet am Mittwoch, 15. Februar, um 10 Uhr die nächste Be HOGA-Tour. Die vierstündige Busfahrt durch Berlins Mitte bietet Besichtigungen in Hotels und Restaurants, Begegnungen und gemeinsame Aktionen mit den Menschen, die dort arbeiten, und viele Informationen zu den Tätigkeiten und Jobmöglichkeiten in Hotels und Restaurants.Mitfahren können alle, die zwischen...

Die Gewinner von MittendrIn

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 31.01.2017 | 27 mal gelesen

Berlin. Die Gewinner der Initiative „MittendrIn Berlin! Projekte in Berliner Zentren“ stehen fest. Es handelt sich um das Projekt „Boulevard Potsdamer – Eine Straße wird GRÜN“ der Interessengemeinschaft Potsdamer Straße, das Vorhaben „Gründerzeit 2.0“ des Bewerbungsteams „Aber hallo, Weißensee!“ sowie das Straßenfest „Boxenstopp Wilhelminenhofstraße“ einer Initiative aus Oberschöneweide. Die Gewinner erhalten jeweils 35.000...

Wo liegen noch Tannenbäume? 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 26.01.2017 | 43 mal gelesen

Berlin. Die BSR hat ihre reguläre Weihnachtsbaumabfuhr planmäßig beendet. Für Nachzügler-Bäume, die erst jetzt an den Straßenrand gelegt werden, ist wieder ein Weihnachtsbaum-Entdecker-Service eingerichtet worden. Im Rahmen dieses Services können Weihnachtsbaum-Fundorte über das Online-Formular www.BSR.de/Weihnachtsbaumentdecker oder unter  75 92 66 70 direkt an die BSR gemeldet werden. Das Service-Center ist montags bis...

1 Bild

Flauschiges zu Kuschelpreisen: Bei porta hat der Winterschlussverkauf begonnen

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 25.01.2017

Potsdam: porta | Qualitätsprodukte aus den Fachsortimenten so günstig wie selten, das bietet zur Zeit porta in Potsdam–Drewitz. Denn hier hat der Winterschlussverkauf begonnen und seit Tagen purzeln die Preise. „In diesem Jahr lohnt ein Blick auf unsere Paradies-Weißware“, sagt Christian Sengstock, Teamleiter im Bereich Heimtextilien, und ergänzt: „Diese Produkte sind noch in großen Mengen erhältlich und bis zu 70 Prozent reduziert.“ Das gilt...

Fundsachen unterm Hammer

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Schöneberg | am 22.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: AssetOrb GmbH | Schöneberg. Am 31. Januar lässt das Zentrale Berliner Fundbüro wieder verlorene und nicht abgeholte Fundsachen öffentlich versteigern. Die Auktion findet im Auktionshaus der AssetOrb GmbH am Werdauer Weg 23 statt. Die zu versteigernden Sachen können zwischen 8 und 10 Uhr vorab besichtigt werden. Anschließend ab 10 Uhr kommen sie unter den Hammer. Geboten wird per Handzeichen und die letzte gehobene Hand erhält den Zuschlag....

Café „Le Bretagne“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.01.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Le Bretagne | Café „Le Bretagne“, Karl-Schrader-Straße 1, Mo-Fr 8 bis 18 Uhr, am Wochenende von 9 bis 18 UhrFür Freunde französischer Köstlichkeiten hat der Bretone Charles Rocher das Café eröffnet. Er bietet Pâtisserien wie in Paris und natürlich bretonische Crêpes und Galettes in allen erdenklichen Ausführungen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

Brandenburg schmeckt: Freikarten für Grüne Woche gewinnen 10

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Charlottenburg | am 10.01.2017 | 3559 mal gelesen

Berlin: Messe am Funkturm | Berlin. Vom 20. bis 29. Januar lädt die Grüne Woche zur 82. Auflage in die Messehallen unter dem Funkturm ein. Seit einem Vierteljahrhundert gibt das Land Brandenburg in einer eigenen Halle einen Einblick in die regionale Ernährungswirtschaft.Dass die Hauptstadtregion nicht nur kulinarische Vielfalt zu bieten hat, sondern auch Außergewöhnliches hervorbringt, erfahren die Besucher in der Brandenburg-Halle 21a. Senfprodukte aus...

BSR entsorgt Tannenbäume

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 02.01.2017 | 26 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Im Januar 2017 sammeln die Männer der Berliner Stadtreinigung (BSR) wieder ausgediente Weihnachtsbäume ein. In Lichtenrade, Mariendorf und Marienfelde werden die Bäume am 7. und 14. Januar, in Tempelhof am 10. und 17. Januar und in Friedenau und Schöneberg am 11. und 18. Januar eingesammelt. Die abgeschmückten Bäume müssen bis spätestens 6 Uhr am Abholtag oder schon am Vorabend am Straßenrand abgelegt...

Teures Geldabheben: Banken könnten in Zukunft neue Gebühren einführen 2

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 29.12.2016 | 189 mal gelesen

Berlin. Die Niedrigzinsen haben Folgen. Nach Ansicht von Experten wird das Geldabheben am Bankautomat künftig nicht mehr kostenlos sein. Wenn man Bargeld benötigt und kein Automat der eigenen Hausbank in der Nähe ist, zahlt man ordentlich drauf. Das Geldabheben an Automaten fremder Banken – ob Sparkasse, Volksbank oder Privatbank – kostet Gebühren. Das ist ärgerlich, doch Gebühren könnten in Zukunft Standard auch bei der...

Monatlicher Büchertrödel

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 29.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Bezirkszentralbibliothek Eva-Maria-Buch-Haus | Tempelhof. Die Bezirkszentralbibliothek, Eva-Maria-Buch-Haus, Götzstraße 8-12, hat wieder die Bücherregale aufgeräumt und viele Bücher aussortiert. Deshalb findet das erste Mal in diesem Jahr am 5. Januar von 10 bis 20 Uhr ein Büchertrödel im Foyer der Bibliothek statt. Weitere Informationen:  902 77 25 16. HDK

3 Bilder

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler besuchte neues Accor-Flagship-Hotel am Wittenbergplatz

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 29.12.2016 | 102 mal gelesen

Berlin: Mercure Berlin Wittenbergplatz | Schöneberg. Ganz oben auf der Agenda der Tempelhof-Schöneberger Wirtschaftsförderung steht der Tourismus. Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler hat deshalb vor einiger Zeit ein Netzwerk der lokalen Hotellerie ins Leben gerufen. Neue Mitglieder sind stets willkommen. Weswegen die Rathauschefin auch im neu eröffneten Mercure-Hotel am Wittenbergplatz für das Netzwerk warb.„Ein echt schönes Hotel, ein dezenter Bau in...

Richtmasten auf Kirchengebäuden

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 27.12.2016 | 6 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Werden die Kirchengemeinden im Bezirk grünes Licht für die Installation von Richtmasten auf ihren Dächern geben? Darum wirbt der Bezirk nach einem Beschluss der BVV Tempelhof-Schöneberg vom Frühsommer 2016. Die Richtmasten sollen den Ausbau eines möglichst flächendeckenden und kostenlosen WLans im Bezirk vorantreiben. Eine ähnliche Initiative ist auch bei den im Bezirk tätigen städtischen...

Viermal Edeka, einmal Rewe

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 23.12.2016 | 29 mal gelesen

Schöneberg. Edeka und Rewe übernehmen bekanntlich die Kaiser’s Tengelmann-Märkte. In Schöneberg gibt es davon fünf. Vier gehen nun an Edeka. Es sind die Läden in der Martin-Luther-Straße 52-54, am Nollendorf-, Viktoria-Luise- und am Wittenbergplatz. Kaiser’s Tengelmann in der Hauptstraße 141 geht an Rewe. KEN

Sardinen.bar

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Schöneberg | am 23.12.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Sardinen.bar | Sardinen.bar, Grunewaldstraße 79, 10823 Berlin, Mo-Sa 12-22.30 UhrDas Fischkonserven-Feinkost-Bistro bietet rund 100 verschiedene Sorten Fisch. Neben Makrelen und Meeresfrüchten dominieren mit über 70 Varianten Sardinen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Kreativ sein für Berlin: InfraLab hat seine Arbeit aufgenommen

Silvia Möller
Silvia Möller | Schöneberg | am 18.12.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Euref-Campus | Schöneberg. Das InfraLab Berlin auf dem Euref-Campus hat den Betrieb aufgenommen. Dabei handelt es sich um das erste permanente Co-Working- und Co-Creation-Projekt der großen Berliner Infrastrukturunternehmen BSR, BVG, BWB, Veolia, Gasag und Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg sowie Stromnetz Berlin und Vattenfall Wärme Berlin. Junge Start-ups und kreative Köpfe erhalten in diesem Denk- und Arbeitsraum die Chance, ihre Ideen...

Quereinsteiger in den Erzieherberuf

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 16.12.2016 | 87 mal gelesen

Berlin. Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und der Dachverband der Kinder- und Schülerläden (DaKS) haben eine Online-Stellenbörse für Quereinsteiger in den Erzieherberuf geschaltet. Die Stellenbörse richtet sich zum einen an alle Personen, die eine berufsbegleitende Ausbildung beginnen möchten und auf der Suche nach einer Kita sind, in der sie den Praxisteil absolvieren können. Zum anderen können Personen...

1 Bild

Bürgermeisterin besucht neues Hotel am Wittenbergplatz

Silvia Möller
Silvia Möller | Schöneberg | am 07.12.2016 | 88 mal gelesen

Schöneberg. Ende November besuchte Bürgermeisterin Angelika Schöttler das neue Mercure Hotel am Wittenbergplatz. Das Haus ist das Flagship-Hotel der Mercure-Kette und steht für eine neue Generation von Hotels. Dabei setzt das Unternehmen bewusst auf eine entspannte Atmosphäre. Bereits im Lobbybereich empfängt die Gäste kein abgegrenzter Tresen, sondern ein offener Counter. Die Lobby lädt zum entspannten Arbeiten und Relaxen...

5 Bilder

Flammen Vol. 3 beim Unternehmertreffen - Talk am Kamin

URAZ e.V.
URAZ e.V. | Friedenau | am 04.12.2016 | 497 mal gelesen

Berlin: amarcord | Berlin - Schöneberg | Nach 3 Monaten bezirklicher Vorbereitungszeit lud die Initiative NetzStamm ins AMARCORD zum Auftakt seiner regelmäßigen bezirklichen Kamingespräche bereits am 3.12. ihre Wirtschaftsgäste zum Vorgespräch ein. Gesehen wurden somit u.a. Christel Görendt (Brauerei Meckatzer), Christian Hermann (5 points), Rafael Churawski (Jurist), Marco Kiewe (Places in Berlin), Uwe Blank (Beiratsvorsitzender URAZ e.V.),...