Tempelhof: Sport

1 Bild

Handball-Schnuppertag bei der Sp. Vg. Blau-Weiß 1890 e.V.

Michael Müller-Stollenwerk
Michael Müller-Stollenwerk | Tempelhof | vor 7 Stunden, 27 Minuten | 8 mal gelesen

Berlin: Sporthalle Tempelherren-Grundschule | Wir laden alle Kinder und Ihre Eltern aus Neu-Tempelhof und Umgebung ein, den Handballsport einmal auszuprobieren. Was müsst Ihr dafür machen? Einfach mit Hallensportschuhen (helle Sohle), Sportkleidung und Spaß am Samstag den 5. Mai in die Sporthalle kommen. Wir freuen uns auf Euch! Die Handballer vob Blau-Weiß 90

Mut nicht belohnt

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tempelhof | vor 5 Tagen | 10 mal gelesen

Tempelhof. Croatia hatte vor dem Ortsderby gegen Blau-Weiß 90 einige Personalsorgen. Trotzdem entschied sich Trainer Marco Wilke für eine offensive Ausrichtung. Belohnt wurde er nicht. Croatia verlor in der Berlin-Liga 0:3 (0:1). Czekalla traf vor der Pause (35.), Al-Kassem legte mit einem Foulelfmeter nach (77.). Gutsche setzte in der 87. Minute den Schlusspunkt. „Ohne unsere Leistungsträger Vukadin, Ergiligür, Ohadi und...

Bogenlampe reicht nicht

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tempelhof | am 11.04.2018 | 1 mal gelesen

Tempelhof. Croatia musste in der Berlin-Liga gegen Sparta Lichtenberg eine 1:3 (0:3)-Heimschlappe einstecken. Keine gute Generalprobe für die Partie gegen Spitzenreiter Blau-Weiß 90 am Sonntag im Friedrich-Ebert-Stadion (14.30 Uhr). Toktumur schoss in der 68. Minute mit einer Bogenlampe aus 50 Metern das 1:3. Zehn Minuten später vergab Bahceci mit einem Elfmeter gegen den starken Wiese die Chance zum 2:3.

Selbstverteidigung für Kinder

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Tempelhof | am 10.04.2018 | 3 mal gelesen

Tempelhof. Die Evangelische Kirchengemeinde Tempelhof bietet Kindern im Alter von zehn bis 14 Jahren an, sie in Techniken der Selbstverteidigung zu schulen. Dazu gehören Taekwondo und ATK (Anti-Terror-Kampf). Trainiert wird an zehn Tagen freitags von 16.30 bis 18 Uhr. Erster Termin ist der 27. April, letzter der 29. Juni mit einem Ferienfest. Anmeldung bei Martin Bauer unter 75 01 06 69 oder...

5 Bilder

Der BFC Germania 1888 ist der älteste Fußballverein Deutschlands

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Tempelhof | am 07.04.2018 | 116 mal gelesen

Berlin: BFC Germania 1888 | Mehr Fußballhistorie geht nicht. Der BFC Germania 1888 aus Tempelhof ist der älteste noch existierende Verein Deutschlands. Am 15. April wird er 130. Grund genug für einen Rückblick. Gegründet wurde Germania am 15. April 1888 vom 17-jährigen Schüler Paul Jestram, seinen drei Brüdern Max, Fritz und Walter sowie sieben Schulkameraden. Zu dieser Zeit spielte der Fußball im Land des heute viermaligen Weltmeisters noch keine...

1 Bild

Schulen können sich bis 15. April für die Schooletics anmelden

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 01.04.2018 | 72 mal gelesen

Mit der vielfältigen, sportlich inklusiven Schulsport-Woche "Schooletics" vom 18. bis 22. Juni wird Berliner Schülern eine pralle Woche des Sports geboten. Noch bis zum 15. April können alle Schulen teilnehmen und aus den 1200 kostenfreien Angeboten der Schooletics-Datenbank auswählen. Leichtathletische Angebote stehen im Fokus, wie Kinderleichtathletik, Speerwurf, es gibt Leichtathletik-Techniken zum Ausprobieren, ein...

1 Bild

Signal für Inklusion: Fechtvereine wollen das Rollstuhlfechten fördern

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 27.03.2018 | 163 mal gelesen

Der Berliner Fechterbund (BFB) hat ab sofort einen Inklusionsbeauftragten im Vorstand. Mit einer neuen Satzung haben die Vertreter der 14 Berliner Fechtvereine auf der Mitgliederversammlung am 21. März einstimmig die Einführung dieser Position beschlossen. Damit setzt der Landesfachverband für den Fechtsport in der Sportmetropole Berlin ein klares Signal für Inklusion. Auf die neue Position wurde Karsten Häschel vom...

Wer trainiert das Frauenteam?

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 24.03.2018 | 1 mal gelesen

Berlin: Sportplatz | Kreuzberg. Für die Saison 2018/19 sucht der SC Berliner Amateure 1920 e.V. dringend einen Trainer oder eine Trainerin für die Damen-Mannschaft (Landesliga-KF). Das Training findet in der Körtestraße 13 in Kreuzberg statt. Wer Interesse hat, meldet sich bei Herbert Borchert, Leiter Spielbetrieb Frauen, unter 0172/ 541 36 06 oder per E-Mail: herbert.borchert@berlineramateure.de. my

Schüler kickten vor über 1300 Fans: 44. Drumbo-Cup überzeugt auch mit Fairplay und Toleranz

Michael Nittel
Michael Nittel | Charlottenburg | am 23.03.2018 | 82 mal gelesen

Berlin: Sporthalle Charlottenburg | Das Jungenteam der Katharina-Heinroth-Grundschule aus Wilmersdorf hat den 44. Commerzbank Drumbo-Cup, Deutschlands größtes Hallenfußballturnier für Grundschulen, gewonnen. Beim Finalturnier am 21. März vor über 1300 begeisterten Zuschauern in der Sporthalle Charlottenburg sicherten sich die Schülerinnen der Charlotte-Salomon-Grundschule aus Kreuzberg bei den Mädchen den Titel. Neben dem Pokal und einer Goldmedaille...

Croatia sagt Spiel ab

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tempelhof | am 21.03.2018 | 2 mal gelesen

Tempelhof. Croatia sagte das vorgesehene Spiel der Berlin-Liga beim 1. FC Schöneberg nach dem Tod von Damantang Camara vom Berliner SC am vergangenen Dienstag ab. Camara hatte vorige Saison noch bei Croatia gespielt. Die Partie in Schöneberg findet nun am Sonntag um 12.30 Uhr am Vorarlberger Damm statt. Karfreitag folgt das Heimspiel gegen die Spandauer Kickers (14.30 Uhr, Friedrich-Ebert-Stadion), Ostermontag gastiert...

1 Bild

Regionalmeisterschaft im Cheerleading im Velodrom

Michael Nittel
Michael Nittel | Prenzlauer Berg | am 17.03.2018 | 506 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Am Sonnabend, 24. März, veranstaltet der Cheerleading und Cheerperformance Verband Berlin (CCVB) im Velodrom, Paul-Heyse-Straße 26, die Regionalmeisterschaft Nordost. Mannschaften aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern werden sich ab 10 Uhr im Wettstreit messen. 74 Teams werden in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen an den Start gehen. In zahlreichen Berliner Sportvereinen gibt es mittlerweile eine...

Unterhaltsam verloren

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tempelhof | am 14.03.2018 | 2 mal gelesen

Tempelhof. Das war höchst unterhaltsam, was Croatia und der SV Tasmania in der Berlin-Liga anboten. Nur über das Ergebnis war man beim Gastgeber wenig erfreut, 2:3 (1:1). Das Siegtor für Tas gelang Loder in der 77. Minute. Er hatte bereits in der 51. Minute getroffen. Zudem war Sahin für die Gäste erfolgreich (7.). Bahceci (16./Foulelfmeter) und Ergiligür (60.) trafen für Croatia, das am Sonntag um 12.30 Uhr bei Schlusslicht...

Amateursportpreis 2018 verliehen

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 07.03.2018 | 26 mal gelesen

Berlin. Die Gewinner des Amateursportpreises 2018 stehen fest. Sie wurden bei der Night of Sports am 3. März bekanntgegeben. Der erste Platz des Amateursportpreises ging an den HavelQueen-Achter des RC Tegel und des RC Potsdam. Die Ruderinnen hatten die Bundesliga-Saison 2017 als Vizechampions beendet. Zweiter wurden die Faustballer des Vereins für Körperkultur 1901. Sie waren im vergangenen Jahr Deutscher Meister im Feld...

Croatia siegt glücklich

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tempelhof | am 07.03.2018 | 1 mal gelesen

Tempelhof. Croatia gewann beim Berliner SC, ohne ein eigenes Tor zu erzielen. Pechvogel Camara traf in der 48. Minute ins eigene Netz. Damit bleibt Croatia in der Berlin-Liga Spitzenreiter Blau-Weiß 90 halbwegs auf den Fersen. Allerdings beträgt der Rückstand bei einem Spiel weniger satte zehn Punkte. Weiter geht es am Sonntag um 14.30 Uhr gegen den SV Tasmania (Friedrich-Ebert-Stadion).

Wieder mal Olympia: Neuer Anlauf für die Spiele in Berlin?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.02.2018 | 105 mal gelesen

Deutschland soll sich um die Sommerspiele im Jahr 2032 bemühen, findet SPD-Altkanzler Gerhard Schröder. Nach seiner Ansicht ist Berlin der einzige Ort in der Bundesrepublik, der Chancen auf einen Zuschlag hat. Dass sein Vorschlag von Berliner Politikern unterstützt wird, wundert mich nicht. Allerdings verlangt der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) für eine Bewerbung nationale Rückendeckung. Es dürfe nicht...

Tolle Stimmung, starke TV-Quoten: Hockey-Weltmeisterschaft zieht positive Bilanz

Michael Nittel
Michael Nittel | Prenzlauer Berg | am 15.02.2018 | 61 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Die Hallenhockey-Weltmeisterschaft, die vom 7. bis 11. Februar in Berlin stattfand, war rundherum ein Erfolg: Die deutschen Damen sicherten sich gegen den Erzrivalen Niederlande im Finale die Goldmedaille, die deutschen Männer wurden, von Österreich erst im Penaltyschießen besiegt, Vizeweltmeister. Die Stimmung in der Max-Schmeling-Halle war fantastisch. Und der Fernsehsender Sport1, der alle Spiele der deutschen Teams...

2 Bilder

Interkultureller Straßenfußball im ehemaligen Flughafen

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Tempelhof | am 08.02.2018 | 162 mal gelesen

Berlin: Flughafen Tempelhof, Hangar 1 | Besonders im Winter wird deutlich, wie groß der Bedarf an Sporthallen in der Stadt ist. Vereine, Schulen und Jugendprojekte finden oft keinen Platz. Im Hangar 1 des Flughafens Tempelhof stellen die „interkulturellen straßenfußball-ligen“ von „buntkicktgut“ daher jetzt ihren Fußball-Court auch anderen zur freien Verfügung. Kinder und Jugendliche können dort kostenlos kicken oder auch einfach nur herumtoben. „Hallen sind...

1 Bild

Hockey-WM in Berlin: Deutsche Teams Mitfavoriten – Kritik an der Terminplanung

Michael Nittel
Michael Nittel | Prenzlauer Berg | am 01.02.2018 | 328 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Vom 7. Februar bis 11. Februar wird die Hallenhockey-Weltmeisterschaft der Frauen und der Männer erstmals in Berlin ausgerichtet. Die deutschen Teams gehen als Mitfavoriten an den Start. Für den Finaltag ist die Max-Schmeling-Halle bereits ausverkauft – Tickets für die ersten vier Turniertage sind ab dem 7. Februar noch an der Tageskasse erhältlich. Seit 2003 werden Hallenhockey-Weltmeisterschaften ausgerichtet. Bei den...

1 Bild

Freikarten gewinnen für die Night of Sports am 3. März 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Tiergarten | am 29.01.2018 | 928 mal gelesen

Berlin: Maritim Hotel Berlin | Mit der Night of Sports am 3. März im Maritim Hotel Berlin lädt der Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund BTFB bereits zum 5. Mal zu der Ball- und Partynacht des Jahres. Rund um die Preisverleihung des Berliner Amateursport-Preises 2018 fügt sich eine bunte und emotionale Sportlernacht mit Livemusik der „City Live Band“ und der Kult-Band „Right Now“, drei DJs, zahlreichen Show-Acts und einer großen Flanier- und...

1 Bild

Berlin-Brandenburger Meisterschaften im Standard

Manuela Frey
Manuela Frey | Tegel | am 27.01.2018 | 386 mal gelesen

Berlin: Palais am See | Die einzigen Berlin-Brandenburger Meisterschaften in diesem Frühjahr, die in Berlin stattfinden, sind die der Senioren (ab 30 bis über 70 Jahre) in den Standardtänzen. Im Palais am See werden am 4. Februar insgesamt zehn Titel vergeben, darunter zwei in der höchsten Startklasse, der Sonderklasse. Am Start sind auch die Berliner Gert Faustmann/Alexandra Kley (Blau-Silber Berlin TSC). Die Vizeweltmeister, mehrfachen...

Schüler zum Schiri ausgebildet

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 16.01.2018 | 20 mal gelesen

Berlin. Im Rahmen eines DFB-Pilotprojektes wurden kürzlich 16 Schüler und drei Schülerinnen aus Berlin zu Junior-Schiedsrichtern ausgebildet. Die Ausbildung wurde durch eine Kooperation des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie ermöglicht. Mit der Tätigkeit als Junior-Schiedsrichter erhalten laut BFV junge Menschen die Möglichkeit, sich auf eine sportliche Aufgabe zu...

1 Bild

Freikarten gewinnen fürs 107. Berliner Sechstagerennen 1

Silvia Möller
Silvia Möller | Prenzlauer Berg | am 15.01.2018 | 971 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Das 107. Berliner Sechstagerennen startet am 25. Januar mit einer Hommage an die Helden des Radsports – unter anderem mit Olaf Ludwig, Jens Veggerby und Rolf Aldag. Mit der „Nacht der Legenden“ feiert das Event die großen Namen des Radsports. An der Spitze der „legendären“ Besucherliste stehen keine Geringeren als die Sieger der Neuauflage des Berliner Rennens von 1997, Olaf Ludwig und Jens Veggerby. Ludwig, als...

Jeder kann mitmachen: Programm zur Leichtathletik-EM

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 14.01.2018 | 133 mal gelesen

Anlässlich der Leichtathletik- und Para-Leichtathletik-EM können Berliner im Sommer ein großes kostenloses Sportprogramm nutzen. 2018 wird ein Jahr voll sportlicher Höhepunkte. Nur knapp zwei Monate nach dem Beginn der Fußballweltmeisterschaft Mitte Juni findet in Berlin die Leichtathletik-EM statt und auch die Para-Leichtathletik-EM startet im August. Bei den Sportlern ohne Behinderung treten Stars wie Julian Reus,...

Qigong kennenlernen

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Tempelhof | am 12.01.2018 | 9 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Die chinesische Bewegungs- und Meditationsform Qigong soll gegen Alltagsstress helfen und Körper und Geist erfrischen. Wer sich davon selbst überzeugen möchte, kann dies bei einem Schnupperwochenende am 20. und 21. Januar in der ufaFabrik, Viktoriastraße 10, ausprobieren. Qigong-Lehrerin Gudrun Chen-Wagner bietet an beiden Tagen jeweils ab 10 Uhr einen anderthalbstündigen Probekurs für Interessenten an. Infos und...

1 Bild

Wir verlosen handsignierte Fußbälle 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 08.01.2018 | 559 mal gelesen

"Fußball-Legenden live erleben" hieß es am 6. Januar zum neunten Mal beim AOK Traditionsmasters in der ausverkauften Max-Schmeling-Halle. Das sportbegeisterte Publikum sah spannende Spiele von Hertha BSC, dem 1. FC Union, Borussia Mönchengladbach und anderen Teams. Als Medienpartner des Budenzaubers verlosen Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt zwei Spielbälle mit den Unterschriften der Legenden von Hertha BSC...