Musik, Spaß und Action: Lollapalooza-Festival in Tempelhof

Berlin: Flughafen Tempelhof |

Tempelhof. Am 12. und 13. September steigt am ehemaligen Flughafen Tempelhof „Kidzapalooza“ – eine bunte Kinderwelt voller Überraschungen und erstaunlicher Begegnungen.

Gleichsam ist die Europapremiere des Lollapalooza-Festivals in Berlin, das mit Kidzapalooza um ein aufregendes Programm für Kinder im Alter bis 14 Jahren erweitert wurde: "Kidzapalooza: Eine Welt, in der Phantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt sind", so Festivalleiterin Fruzsina Szép.

Nach Aussagen der Veranstalter gehört das Lollapalooza zu den größten Festivals in den USA. Nach Ablegern in Chile, Brasilien und Argentinien gastiert das Lollapalooza-Festival in diesem Jahr erstmals in Europa – und zwar in Berlin. „Internationale Superstars und hoch gehandelte Newcomer“ sind als Live-Programm angekündigt. Dazu Kunst, Fashion und Streetfood. Währenddessen wird das Publikum bei Kidzapalooza an beiden Festivaltagen jeweils von 11 bis 20 Uhr mit kindergerechten Darbietungen unterhalten. Für Kinder bis zehn Jahre ist die Teilnahme kostenfrei. Für Elf- bis 14-Jährige in Begleitung ihrer Eltern kostet das Ticket 19 Euro. HDK

Das Tagesticket für das Erwachsenen-Lollapalooza-Festival kostet 69, für beide Tage 119 Euro. Alle weiteren Informationen unter www.lollapaloozade.com.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.