offline

Horst-Dieter Keitel

Startpunkt ist: Tempelhof
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 3.733 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 15
Folgt: 0 Gefolgt von: 23
Über 40 Jahre schlage ich mich als freischwebender Maler und Schreiber ohne Netz und doppelten Boden durchs Leben. Knapp 25 Jahre davon als freiberuflicher Kiezreporter der Berliner Woche respektive der Vorgängertitel. Ich komme aus Spandau, aber mein langjähriges Revier ist Tempelhof, wo durch wöchentliche Präsenz die drei Buchstaben HDK inzwischen quasi weltberühmt sind.
4 Bilder

Kunst trifft Wein: Dreitägiges Frühlingsfest am Lichtenrader Dorfteich

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 1 Tag | 37 mal gelesen

Berlin: Dorfteich Alt-Lichtenrade | Lichtenrade. „Kunst trifft Wein“ lautet das Motto des Frühjahrspendants zum herbstlichen Wein- und Winzerfest. Drei tolle Tage lang, vom 29. April bis 1. Mai, tanzt Lichtenrade rund um den idyllischen Dorfteich feuchtfröhlich in den Mai.Winzer und Weinbauern bauen ihre Stände auf. Dazu gibt es Kulinarisches satt sowie an allen drei Tagen ein umfangreiches Bühnenprogramm, Straßenkunst und eine Kunsthandwerkermeile mit über 40...

1 Bild

Satirische Staatsräson: Reise in die deutsche Befindlichkeit

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Von der Isar an den Teltowkanal. Am 29. und 30. April gastiert der Kabarettist und Satiriker Helmut Schleich aus München mit seinem aktuellen Programm „Ehrlichkeit ist ein Minenfeld“ in der ufaFabrik. „Schleich in Bestform“ ist angekündigt. Der mehrfach ausgezeichnete Münchener Satiriker nimmt kein Blatt vor den Mund – sagt, was Sache ist. In seinem sechsten Soloprogramm präsentiert Helmut Schleich...

Flohmarkt und Frühlingsfest

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Annedore-Leber-Grundschule | Lichtenrade. Die Annedore-Leber-Grundschule, Halker Zeile 147/Ecke Grimmstraße, veranstaltet am 30. April von 10 bis 14 Uhr ein Frühlingsfest mit Familienflohmarkt. Die Einnahmen aus den Ständen bekommt der Förderverein der Schule. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Innenbereich statt. Weitere Infos:  0157/80 37 17 69. HDK

1 Bild

Warmes Wasser für die Hände: CDU fordert Lösung für Verwaltung und Schulen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. In den meisten Verwaltungsgebäuden des Bezirks fließt aus den Wasserhähnen der Handwaschbecken nur kaltes Wasser. Auch in den Schulen gibt es kaum warmes Wasser. „Besonders im Winter ist das Wasser eisig kalt, was zudem dazu führt, dass sich die Nutzer nur möglichst kurz die Hände waschen und nicht wie angeraten etwa 20 Sekunden“, moniert der CDU-Bezirksverordnete Christian Zander und hat zwecks Abhilfe...

Tag der offenen Tür im Tennisclub

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

Berlin: Tennisclub Weiß-Gelb | Lichtenrade. Der Tennisverein Berlin-Lichtenrade Weiß-Gelb, Franziusweg 114-128, lädt am 30. April von 12 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Es gibt zahlreiche Informationen und alle Besucher können die Angebote des Vereins kennenlernen und den Tennissport probieren. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei schlechten Wetter geht es in die Halle. Weitere Infos: www.TC-Lichtenrade.de. HDK

1 Bild

Oldies mit "Rock Island Line"

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

Berlin: Bierhaus Tempelhof | Tempelhof. Handgemachte, ehrliche und aus jahrzehntelanger Routine gereifte Musik ist angesagt. Am 29. April gibt „Rock Island Line“ ein Konzert im Bierhaus am Tempelhofer Damm 139.Runter vom Sofa und auf eine musikalische Zeitreise gehen, lautet die Parole. Die Band hat vornehmlich Rock’n’Roll, Rhythm & Blues und Oldies im Gepäck. „Rock Island Line“ sind vier gestandene und in der Berliner Szene bestens bekannte Musiker. Sie...

BVV beschließt Gründung einer Arbeitsgruppe zur Vorbereitung des Frauenmärz

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 5 Tagen | 19 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. „Nach dem Frauenmärz ist vor dem Frauenmärz“ lautet die Überschrift eines Antrags, den SPD, Grüne und Linke Anfang April in die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) eingebracht haben.Der 1986 in Tempelhof begründete und seitdem unter Federführung der Bezirksamtsabteilung Dezentrale Kulturarbeit veranstaltete Frauenmärz fand in diesem Jahr zum 31. Mal statt. Beim 32. Mal will nun die Politik entscheidend...

Jugendamt im Notdienstmodus

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 5 Tagen | 14 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Vom 24. bis einschließlich 28. April sind alle drei Regionaldienste des Jugendamts für den Publikumsverkehr geschlossen. Auch telefonische Anfragen sind nicht möglich. Die Schließzeit ist notwendig, damit Rückstände aufgearbeitet werden können, teilt das Bezirksamt dazu mit. Lediglich der Notdienst zur Gewährleistung des Kinderschutzes wird unter  90 27 75 55 55 aufrecht erhalten. HDK

Mitmachen beim Multikultifest

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | vor 5 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Jugendfreizeitheim Bungalow | Mariendorf. Am 25. Juni findet zum zwölften Mal das Multi-Kulturenfest rund um das Jugendfreizeitheim Bungalow am Mariendorfer Damm 117-121 statt. Zum Mitmachen sind wie immer alle Einrichtungen, Institutionen, Schulen und Vereine aufgerufen. Beispielsweise mit Spielen, künstlerischen Darbietungen oder kulinarischen und kulturellen Angeboten. Weitere Informationen und Anmeldung bis 2. Juni unter  70 07 25 63. HDK

Meditative Tanzstunde

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 19.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Glaubenskirche Tempelhof | Tempelhof. Unter dem Motto „Die ruhige Stunde für Menschen jedes Alters“ laden Marlies Kluge-Cwojdzinski und Charlotte Roth-Dobrot am 3. Mai von 16.15 bis 17.15 Uhr zum meditativen Tanzen in die Glaubenskirche, Friedrich-Franz-Straße 9, ein. „Wir bewegen uns mit einfachen Schritten zu ruhiger Musik, um gemeinsam zur Ruhe zu kommen und neue Kraft für den Alltag zu schöpfen“, so die Veranstalterinnen. Die Teilnahme ist...

1 Bild

Karstadt spendet 12 399,58 Euro für "welcome"-Projekt

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 18.04.2017 | 143 mal gelesen

Tempelhof. Am Jahresende 2016 endete auch die große Karstadt-Spendenaktion „Mama ist die Beste“. Die Filiale am Tempelhofer Damm generierte exakt 12 399,58 Euro.Das gesamte Jahr über hatte das Kaufhaus für jeden Verkaufsbon einen Cent für das Projekt „wellcome“ beiseite gelegt. Am Jahresende wurde der erzielte Betrag von Karstadt verdoppelt. Für spendierfreudige Kunden wurden zudem zusätzlich Spendenboxen an den Kassen...

Großes Kinderfest

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 18.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Der Kinderbauernhof auf dem Gelände der ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, veranstaltet am 1. Mai von 14 bis 18 Uhr ein großes Kinderfest mit Spiel und Unterhaltung für die ganze Familie. Für die Kinder gibt es unter anderem viele Geschicklichkeitsspiele, Ponyreiten und Schubkarrenrennen. Dazu gibt es Kaffee, Kuchen, Kakao und Gegrilltes. Weitere Infos:  751 72 44. HDK

Betrügertricks entlarven

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 17.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Freikirche Mariendorf | Mariendorf. Immer ausgefeilter werden die Tricks von Betrügern. Wie soll man sich verhalten, wie kann man sich schützen? Was macht man, wenn Fremde vor der Wohnungstür stehen? Zu diesem Thema informieren und beraten ehrenamtliche Mitarbeiter des Landeskriminalamts am 26. April von 17 bis 18.30 Uhr im evangelisch-freikirchlichen Gemeindehaus, Freibergstraße 10. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen:  706 20 22. HDK

Prävention für Senioren

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 17.04.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: LKA Columbiadamm | Tempelhof. Jeweils am letzten Dienstag des Monats findet im Gebäude des Landeskriminalamts am Columbiadamm 4 eine etwa eineinhalbstündige Präventionsveranstaltung für Seniorensicherheit statt. Nächster Termin ist der 25. April um 14 Uhr. In Ergänzung zu den Vorträgen in Senioreneinrichtungen, -freizeitstätten und Kirchengemeinden richtet sich dieses Angebot nicht an Gruppen, sondern an Einzelpersonen, Angehörige und anderen...

Verkürzte Öffnungszeit

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 16.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Bürgeramt Lichtenrade | Lichtenrade. Aufgrund einer internen Fortbildungsmaßnahme wird das Bürgeramt Lichtenrade, Briesingstraße 6, am 26. April früher geschlossen. Publikumsverkehr findet an diesem Tag nur von 8 bis 12.30 Uhr statt. Das gilt auch für das Abholen von Dokumenten. Weitere Informationen:  115. HDK