offline

Horst-Dieter Keitel

Startpunkt ist: Tempelhof
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 3.887 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 16
Folgt: 0 Gefolgt von: 23
Über 40 Jahre schlage ich mich als freischwebender Maler und Schreiber ohne Netz und doppelten Boden durchs Leben. Knapp 25 Jahre davon als freiberuflicher Kiezreporter der Berliner Woche respektive der Vorgängertitel. Ich komme aus Spandau, aber mein langjähriges Revier ist Tempelhof, wo durch wöchentliche Präsenz die drei Buchstaben HDK inzwischen quasi weltberühmt sind.

Vorlesestunde für Kinder ab vier

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 23 Stunden, 9 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Eva-Maria-Buch-Haus | Tempelhof. In Kooperation mit dem Verein Lesewelt Berlin wird in der Bezirkszentralbibliothek, Eva-Maria-Buch-Haus, Götzstraße 8-12, am 29. Juni von 16.30 bis 17.30 Uhr wieder Kindern im Alter ab vier Jahren vorgelesen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Infos:  902 77 25 16. HDK

Steigende Mieten in Berlin

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: ver.di MedienGalerie | Tempelhof. In der Mediengalerie, Dudenstraße 10, findet am 1. Juli von 15 bis 18 Uhr eine Diskussionsveranstaltung zum Thema „Steigende Mieten in Berlin“ statt. Diskutiert wird unter anderem über den „(Un)Sinn der Fassadendämmung und wer daran verdient“ oder, wie Immobilien-Aktiengesellschaften die Mieten in die Höhe treiben. Weitere Infos:  427 10 15. HDK

1 Bild

Spielfest im Volkspark für die ganze Familie

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | vor 3 Tagen | 87 mal gelesen

Berlin: Volkspark Mariendorf | Mariendorf. Im Fußballstadion des Volksparks Mariendorf, Eingang Prühßstraße 90/Ecke Andlauer Weg, findet am 8. und 9. Juli jeweils von 12 bis 18 Uhr wieder das mit dem Rocktreff gekoppelte Spielfest für die ganze Familie statt. Der Eintritt ist frei.Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Angelika Schöttler sind in diesem Jahr unter vielen anderen Teilnehmern das Deutsche Kinderhilfswerk, die DLRG Schöneberg mit einem...

Jazzkonzert und Frühschoppen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 3 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Lichtenrade | Lichtenrade. Am 1. Juli steht in der Jazzlounge im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11/Ecke Lichtenrader Damm, ab 19 Uhr ein Konzert mit „Lady Bird“ auf dem Programm. Anschließend ist Jam Session angesagt, alle Musiker sind zum Mitmachen eingeladen. Und am 2. Juli gibt es ab 11 Uhr einen Jazz-Frühschoppen mit New Orleans Caliente. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei, www.jazzfueralle.de. HDK

1 Bild

Neuer Bücherbus muss her

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 4 Tagen | 42 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Jahrelang schon schiebt das Bezirksamt die Anschaffung eines neuen Bücherbusses vor sich her. Nun hat es Kulturstadträtin Jutta Kaddatz (CDU) endlich geschafft: Noch in diesem Jahr soll die Ausschreibung zwecks Kauf eines neuen Busses erfolgen.Damit sieht Matthias Steuckardt, CDU-Fraktionschef in der BVV, erfreut eine langjährige Forderung seiner Partei erfüllt und sagt: „Der Bücherbus steuert...

Akrobaten der Lüfte unterwegs

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Flughafen Tempelhof | Tempelhof. Unter dem Motto „Von Mauer- und Abendseglern über den Wiesen“ führt Juliane Bauer am 29. Juni fachkundig über das Tempelhofer Feld, um den abendlichen Flugverkehr der Vögel am Himmel zu beobachten und zu erklären. „Nur in der Dämmerung sind die Akrobaten der Lüfte gleichzeitig unterwegs“, so Juliane Bauer. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr die rote Infosäule am Haupteingang Columbiadamm. Die Teilnahme kostet drei,...

1 Bild

Beteiligte am Lichtenrader Kunstfenster wurden nicht bekanntgegeben 5

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 5 Tagen | 284 mal gelesen

Lichtenrade. In der Bahnhofstraße läuft noch bis 14. Juli das „10. Lichtenrader Kunstfenster“. Rund 40 Geschäfte haben ihre Schaufenster für die Werke von etwa 60 Künstlern zur Verfügung gestellt. Aber wer diese Künstler sind, wie sie heißen, was sie machen und wo sie ausstellen, war bis Redaktionsschluss das Geheimnis der Veranstalter vom Geschäftsstraßenmanagement des Aktiven Zentrums (AZ) geblieben. Die „vergessenen“...

2 Bilder

Tempelhofer Schülerfirma gewinnt bundesweiten Wettbewerb

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 5 Tagen | 78 mal gelesen

Tempelhof. Riesenjubel über einen Riesenerfolg am Luise-Henriette-Gymnasium. Die Schülerfirma SkaBe stand mit ihrer selbst entwickelten Skateboardhalterung für Fahrräder am 19. Juni beim Deutschlandfinale von business@school in München ganz oben auf dem Treppchen und holte den Gesamtsieg nach Berlin.Und so ist es dazu gekommen: Felicia Rensner (17) fährt leidenschaftlich gern Skateboard und wünschte sich schon lange eine...

Schokoküsse im Vakuum

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 5 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Lichtenrade | Lichtenrade. Unter dem Motto „Naturwissenschaft spielerisch erleben“ zieht am 4. Juli um 10 Uhr im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11, der Biochemiker und Zauberkünstler Oliver Grammel seine CheMagie-Show ab. Unter anderem wird die Frage beantwortet, ob Schokoladenküsse im Vakuum explodiern oder schrumpfen. Das Programm wurde in Zusammenarbeit mit dem „Gläsernen Labor“ für Schüler ab der dritten Klasse entwickelt....

Neue Meldestelle für Flüchtlinge

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 20.06.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Flughafen Tempelhof | Tempelhof. Das Ankunftszentrum des Landesamts für Flüchtlingsangelegenheiten ist innerhalb des ehemaligen Flughafens Tempelhof umgezogen. Neu ankommende Geflüchtete, die in Deutschland Asyl beantragen wollen, müssen sich jetzt am Info-Point im Eingangsbereich von Hangar 2, Columbiadamm 10, melden. Die Anlaufstelle ist rund um die Uhr besetzt. Die Geflüchteten werden bis zum Abschluss ihrer Registrierung im Hangar 2...

Ehrenamtliche Helfer gesucht

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 20.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Der Familientreffpunkt in der ufaFabrik, Viktoriastraße 10, sucht ehrenamtliche Unterstützung für seine offene Eltern-Kind-Gruppe, die sich jeden Mittwoch von 11 bis 13 Uhr trifft. Die Helfer sollen den Raum vorbereiten, die Eltern begrüßen, Kinderlieder singen und dafür sorgen, dass sich alle wohlfühlen können. Alle weiteren Informationen unter  75 50 31 22. HDK 

Reise durch die Weltmeere

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 20.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Hafen Tempelhof | Tempelhof. Am 3. Juli startet im Einkaufszentrum Tempelhofer Hafen, Mariendorfer Damm 1, die Erlebnisausstellung „MeerErleben“. Sie bietet vielfältige Einblicke in die unterschiedlichen Ozeanwelten. In sieben Ausstellungsmodulen haben Besucher die Möglichkeit, an Monitoren, Texttafeln und 20 interaktiven Exponaten eine facettenreiche Reise durch die Weltmeere zu unternehmen. Täglich stehen fachlich qualifizierte...

11 Bilder

Bürgerliches Picknick: Köstlicher Duft und gute Stimmung

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 20.06.2017 | 130 mal gelesen

Berlin: Tempelhofer Feld | Tempelhof. Es wehte ein frisches Lüftchen und ein grandioser, von kräftigen Sonneneinlagen begleiteter Wolkenhimmel zog seine Bahn über das Tempelhofer Feld. Ein Wetter, wie für den Tag der offenen Gesellschaft gemacht.Die Initiative Offene Gesellschaft hatte den 17. Juni zum Tag der offenen Gesellschaft mit der Botschaft proklamiert: „Eine offene Gesellschaft gibt es nur dann, wenn genug Menschen für sie eintreten und...

Sprechstunde für Bürger

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Schöneberg | am 19.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: CDU-Geschäftsstelle | Tempelhof-Schöneberg. Der Vorsitzende der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Tempelhof-Schöneberg, Matthias Steuckardt, lädt am 28. Juni um 18 Uhr zur Bürgersprechstunde in die CDU-Geschäftsstelle, Kolonnenstraße 4, ein. Anmeldung erbeten unter  784 83 96 oder per E-Mail unter info@cdu-fraktion-ts.de. HDK

1 Bild

Dresdner Bahn: Urteilsverkündung erst am Monatsende

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 19.06.2017 | 457 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Lichtenrade | Lichtenrade. Am 14. und 15. Juni wurde vor dem Bundesverwaltungsgericht (BVG) in Leipzig die Klage der Bürgerinitiative Dresdner Bahn gegen den Planfeststellungsbeschluss der Deutschen Bahn im Abschnitt Lichterade verhandelt. Aber auf das mit Spannung erwartete Urteil müssen die Lichtenrader noch wartenAm 29. Juni um 11 Uhr will das Gericht seine Entscheidung offiziell verkünden und begründen. Eine Entscheidung pro Tunnel,...