offline

Horst-Dieter Keitel

Startpunkt ist: Tempelhof
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 3.440 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 11
Folgt: 0 Gefolgt von: 21
Über 40 Jahre schlage ich mich als freischwebender Maler und Schreiber ohne Netz und doppelten Boden durchs Leben. Knapp 25 Jahre davon als freiberuflicher Kiezreporter der Berliner Woche respektive der Vorgängertitel. Ich komme aus Spandau, aber mein langjähriges Revier ist Tempelhof, wo durch wöchentliche Präsenz die drei Buchstaben HDK inzwischen quasi weltberühmt sind.
3 Bilder

Aus dem Rahmen gefallen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 28.11.2016 | 202 mal gelesen

Berlin: Bahnhofstraße Lichtenrade | Lichtenrade. Was dabei herauskommt, wenn Künstler einen Adventskalender basteln, kann zurzeit in der Bahnhofstraße/Ecke Rehagener Straße besichtigt werden. Das unübersehbare Kunstwerk löste sofort nach der Installation Diskussionen aus. Es ist eben eher ungewöhnlich. Aus 24 von mehreren Künstlern gestalteten Bilderrahmen hat die durch ihre originellen Materialbilder bekannt gewordene Lichtenrader Objektkünstlerin Sylvia Zeeck...

Jahreswechsel in Wustermark

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 28.11.2016 | 3 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Der Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg lädt Senioren ein, den Jahreswechsel vom 30. Dezember bis zum 1. Januar gemeinsam in einer Gruppe von älteren Menschen im Bildungszentrum Elstal in Wustermark zu verbringen. Die Teilnahme, inklusive Fahrt, Unterkunft in Einzel- oder Doppelzimmern mit Dusche/WC, Vollpension und Programm, kostet 95 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung:  755 15 16 31. HDK

1 Bild

Weihnacht auf Lehmanns Bauernhof

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 27.11.2016 | 113 mal gelesen

Berlin: Lehmanns Bauernhof | Marienfelde. Am zweiten und am dritten Adventswochenende, 2. bis 4. Dezember und 9. bis 12. Dezember, findet zum 22. Mal der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt auf Lehmanns Bauernhof an der historischen Alt-Marienfelder Dorfaue statt.Diverse Händler und Kunsthandwerker bauen ihre Stände auf dem Hof, in den Ställen und in der Scheune in Alt-Marienfelde 35-37 auf. Im Angebot ist so ziemlich alles rund ums Fest und vieles mehr....

Frühschoppen mit Jazz

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 27.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Lichtenrade | Lichtenrade. Am 3. Dezember steht in der Jazzlounge im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11/Ecke Lichtenrader Damm, ab 19 Uhr ein Konzert des Maurice Pous Trios auf dem Programm. Im Anschluss sind alle Musiker zur Teilnahme herzlich eingeladen. Gespielt werden traditioneller Jazz und Standards. Und am 4. Dezember gibt es ab 11 Uhr einen Jazz-Frühschoppen mit den „Harlem 4“. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist...

Polizei berät im Bürgerzentrum

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 26.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Bürgerzentrum Christophorus | Lichtenrade. Beamte vom Polizeiabschnitt 47 informieren und beraten am 1. Dezember von 12 bis15 Uhr zu sicherheitsrelevanten Themen in der Edith-Stein-Bibliothek im Bürgerzentrum Christophorus, Briesingstraße 6. Weitere Infos unter  902 77 82 86. HDK

Kegelgruppe sucht Mitspieler

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lankwitz | am 26.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Preußenpark Berlin | Tempelhof-Schöneberg. Die Senioren-Kegelgruppe des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg sucht weitere Mitglieder. Die Gruppe trifft sich regelmäßig alle zwei Wochen jeweils donnerstags von 11 bis 13 Uhr im Preußenpark Berlin, Kamenzer Damm 34in Lankwitz zum Kegeln. Alle weiteren Informationen und Anmeldung unter  747 16 55. HDK

Geschäftsleute treffen sich

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 25.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Vor-Ort-Büro Lichtenrade | Lichtenrade. Das Geschäftsstraßenmanagement der Bahnhofstraße lädt am 5. Dezember wieder zu einem Treffen der Gewerbetreibenden rund um die Einkaufsmeile ein. Die Veranstaltung findet im Vor-Ort-Büro des Aktiven Zentrums, Prinzessinnenstraße 31, statt und beginnt um 19 Uhr. Weitere Informationen:  37 59 27 21. HDK

1 Bild

Schulze hat den Blues

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 25.11.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Bierhaus Tempelhof | Tempelhof. Im Bierhaus am Tempelhofer Damm 139 gastiert am 3. Dezember die Berliner Band „Schulzeblues“. Angekündigt ist „Classic- und Modern-Blues nicht üblicher Auswahl“.„Jeder Schulze hat mal den Blues“, so das Motto der Band. Ihr Namensgeber ist der Gitarrist Reinhard Schulze, der seinen speziellen Blues schon vor vielen Jahren aus der niedersächsichen Tiefebene mit nach Berlin gebracht hat. Bassistin Gabi Mehlitz, die...

2 Bilder

Kopfsteinpflaster soll erhalten und saniert werden 1

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 24.11.2016 | 84 mal gelesen

Lichtenrade. Das Kopsteinpflaster ärgert im Dichterviertel viele, insbesondere autofahrende Anwohner (Berliner Woche berichtete). Forderungen nach dessen Beseitigung und der Asphaltierung der Straßen stehen im Raum.„Dieses uralte Kopfsteinpflaster senkt sich mehr und mehr ab, extreme Unebenheiten entstehen, teilweise ragen Gullydeckel bereits soweit aus dem Boden hervor, dass man Angst hat, mit dem Fahrzeugunterboden daran...

1 Bild

Neuer Te-Damm-Taler ist ab 1. Dezember zu haben

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 24.11.2016 | 35 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tempelhof | Tempelhof. Wichtige Nachricht für Münzsammler: Am 1. Dezember wird der vierte Te-Damm-Taler in Umlauf gebracht. Der Taler 2016 zeigt wieder ein Tempelhofer Symbol – den legendären Rosinenbomber im Anflug auf den ehemaligen Flughafen Tempelhof. Auf der Rückseite des 30 Gramm schweren, fortlaufend nummerierten und versilberten Talers mit geriffeltem Rand, drei Millimeter dick und 40 Millimeter im Durchmesser, ist wie üblich das...

Sozialdienst eine Woche zu

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 24.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Bürgerzentrum Christophorus | Lichtenrade. Das Jugendamt teilt mit, dass der regionale Sozialdienst der Bezirksregionen Marienfelde und Lichtenrade im Bürgerzentrum Christophorus, Briesingstraße 6, vom 5. bis 9. Dezember für den Publikumsverkehr geschlossen bleibt. Auch telefonische Anfragen an einzelne Mitarbeiter sind nicht möglich. Lediglich der Notdienst zur Gewährleistung des Kinderschutzes wird aufrechterhalten. Das Bezirksamt begründet die...

1 Bild

Te-Damm festlich illuminiert

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 23.11.2016 | 10 mal gelesen

Tempelhof. Am 22. November sind die Lichter angegangen. Bürgermeisterin Angelika Schöttler drückte den symbolischen roten Knopf. Der Tempelhofer Damm, wie hier am Hafen mit dem Ullsteinhaus im Hintergrund, erstrahlt wieder im vorweihnachtlichem Glanz. Die Einkaufsmeile bleibt bis zum 6. Januar zwischen Stubenrauchbrücke und Autobahn (A100) festlich beleuchtet.

1 Bild

Verwaltung neu sortiert

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 23.11.2016 | 77 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Die Karten in der Bezirksverwaltung sind neu gemischt. Das jetzt gewählte, fünfköpfige Bezirksamt mit drei verschiedenen Parteihintergründen hat seine Ressort- und Geschäftsverteilung beschlossen.Angelika Schöttler (SPD) bleibt Bürgermeisterin und ist zudem für die Ressorts Finanzen, Personal und Wirtschaftsförderung zuständig. In ihren Aufgabenbereich fallen unter anderem die Haushalts- und...

Meditative Tanzstunde

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 23.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Glaubenskirche Tempelhof | Tempelhof. Unter dem Motto „Die ruhige Stunde für Menschen jedes Alters“ laden Marlies Kluge-Cwojdzinski und Charlotte Roth-Dobrot am 7. Dezember von 16.15 bis 17.15 Uhr zum meditativen Tanzen in die Glaubenskirche, Friedrich-Franz-Straße 9, ein. „Wir bewegen uns mit einfachen Schritten zu ruhiger Musik, um gemeinsam zur Ruhe zu kommen und neue Kraft für den Alltag zu schöpfen“, so die Veranstalterinnen. Die Teilnahme ist...

Pendelverkehr auf der U 6

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 22.11.2016 | 20 mal gelesen

Tempelhof. Die BVG teilt mit, dass wegen Gleisbauarbeiten an der U-Bahnlinie 6 vom 4. bis 9. Dezember jeweils von 23 bis 3.30 Uhr ein Pendelverkehr zwischen den U-Bahnhöfen Tempelhof und Alt-Mariendorf eingerichtet wird. Die Züge pendeln im 20-Minuten-Takt. HDK