offline

Horst-Dieter Keitel

Startpunkt ist: Tempelhof
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 4.097 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 16
Folgt: 0 Gefolgt von: 26
Über 40 Jahre schlage ich mich als freischwebender Maler und Schreiber ohne Netz und doppelten Boden durchs Leben. Knapp 25 Jahre davon als freiberuflicher Kiezreporter der Berliner Woche respektive der Vorgängertitel. Ich komme aus Spandau, aber mein langjähriges Revier ist Tempelhof, wo durch wöchentliche Präsenz die drei Buchstaben HDK inzwischen quasi weltberühmt sind.

Handwerkermeile gefordert: Bezirk braucht bezahlbare Gewerbeflächen / Ehemaliger Güterbahnhof im Fokus

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 7 Stunden, 6 Minuten | 8 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Das Bezirksamt soll Projektentwicklern und Investoren eine Handwerkermeile nach dem Vorbild der „Münchener Gewerbehöfe“ und der Hamburger „Meistermeile“ schmackhaft machen. So hat es die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf Antrag der SPD-Fraktion beschlossen. Es geht um die Schaffung von Gewerbeflächen, „die für Handwerks- und Produktionsbetriebe geeignet und bezahlbar sind sowie Synergieeffekte...

2 Bilder

Tatort Polizeipräsidium: Einbrecher raubten Museum am Platz der Luftbrücke aus

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 14 Stunden, 21 Minuten | 21 mal gelesen

Berlin: Polizeipräsidium Berlin | Tempelhof. Peinlich für die Polizei. Diebe haben es in der Nacht vom 17. zum 18. September geschafft, quasi unter den Augen der Polizei unbemerkt in das Polizeipräsidium am Platz der Luftbrücke einzubrechen und die Polizeihistorische Sammlung zu erleichtern. Der Einbruch wurde am Montagmorgen, 18. September, vom Leiter des Museums gegen 9 Uhr festgestellt. Laut den ersten Ermittlungen hatten sich der oder die unbekannten...

Feier mit den neuen Nachbarn

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | vor 23 Stunden, 49 Minuten | 33 mal gelesen

Berlin: Tirschenreuther Ring | Marienfelde. Am 29. September ist zwischen 16 und 18 Uhr vor dem Neubaugebäude Tirschenreuther Ring 8/8A, ein „kleines Willkommensfest“ für die Bewohner des Neubaus angekündigt. Bei Kaffee und Kuchen (gratis) gibt es einen Einblick in die Aktivitäten im Quartier sowie ein Bühnenprogramm. Die kleinen Besucher können sich beim Kinderschminken die Zeit vertreiben. Das Willkommensfest wird von Ehrenamtlichen aus der Großsiedlung...

Straßenfest mit Flohmarkt

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Saalower Straße | Lichtenrade. Am 30. September veranstalten die Anwohner der Spirdingsee-, Seydlitz- und -Saalower Straße direkt an der Stadtgrenze von 11 bis 16 Uhr ein kleines Straßenfest mit einem privaten Flohmarkt. „Außer allerlei schönem Trödel und Büchern gibt es auch Würstchen, Kaffee und Kuchen. Wer Lust hat zu Stöbern, ist herzlich eingeladen“, so die Veranstalter. HDK

Kleiner Rabe im Anflug

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Lichtenrade | Lichtenrade. Im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11, Ecke Lichtenrader Damm, gastiert am 28. September das Theater Vagabunt. Aufgeführt wird das Stück „Der kleine Rabe – Alles meins!“ für Kinder im Alter ab vier Jahre. Der Vorhang hebt sich um 10 Uhr, der Eintritt kostet sieben, für Kinder 6,50 Euro. Für Kitas mit Gutschein des JugendKulturService (JKS) 4,50 Euro, ohne Gutschein 5,50 Euro. Weitere Infos:...

Ätzradierungen von Horst Zeitler

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Lichtenrade | Lichtenrade. Noch bis zum 29. September präsentiert die Edith-Stein-Stadtteilbibliothek im Bürgerzentrum Christophorus, Briesingstraße 6, die Ausstellung „Songs of Travel“. Gezeigt werden Ätzradierungen von Horst Zeitler. Montags bis freitags jeweils von 11 bis 19 Uhr zu besichtigen. Weitere Infos:  902 77 82 86. HDK

2 Bilder

Großspende für den MedienPoint kam aus dem Bundestag

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 3 Tagen | 69 mal gelesen

Berlin: Medienpoint Tempelhof | Tempelhof. Exklusiver geht’s kaum noch: Der MedienPoint Tempelhof hat nach Berlins Regierenden Bürgermeister nun auch den Bundestag als Lieferanten von Zweite-Hand-Büchern gewonnen. Wie kürzlich berichtet, sammelt inzwischen selbst der Bürgermeister Müller (SPD), Bücher für den sozialen Buchladen in der Werderstraße 13. Nun hat der Tempelhof-Schöneberger CDU-Bundestagsabgeordnete Jan-Marco Luczak nachgezogen und neulich...

Prävention für Senioren

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Kreuzberg | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Landeskriminalamt | Tempelhof. Jeweils am letzten Dienstag des Monats findet im Gebäude des Landeskriminalamts am Columbiadamm 4 eine etwa eineinhalbstündige Präventionsveranstaltung für Seniorensicherheit statt. Nächster Termin ist der 26. September um 14 Uhr. In Ergänzung zu den Vorträgen in Senioreneinrichtungen, -freizeitstätten und Kirchengemeinden richtet sich dieses Angebot nicht an Gruppen, sondern an Einzelpersonen, Angehörige und...

Seniorin bestohlen: Passant „verhaftet“ Taschendieb

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Mariendorf. Dank aufmerksamer Zeugen konnten Polizeibeamte am 14. September einen mutmaßlichen Taschendieb vorläufig festnehmen. Ein beherzter Passant hielt den Mann bis zu deren Eintreffen fest. Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler soll der Mann, der in Begleitung eines Jungen war, gegen 13.40 Uhr in einem Lebensmitteldiscounter in der Straße Alt-Mariendorf eine 75-jährige Kundin in ein Gespräch verwickelt haben....

1 Bild

Doppeltes Wahlvergnügen: MedienPoint-Team schiebt soziale Sonderschicht

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 4 Tagen | 14 mal gelesen

Berlin: Medienpoint Tempelhof | Tempelhof. Am Wahlsonntag, 24. September, präsentiert sich der MedienPoint, Werderstraße 13, von 11 bis 17 Uhr als besonderes „Wahllokal“ für eine Extra-Portion Bücher. Inklusive Kekse, Kaffee oder Tee. MedienPoint-Manager Henning Hamann: „Erst können die Kreuze im Wahllokal gemacht werden und anschließend kann bei uns nochmal unter einer großen Auswahl an Krimis und Biografien gewählt werden.“ Zudem – nur an diesem Tag –...

Sitzung des Gebietsgremiums

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Vor-Ort-Büro Lichtenrade | Lichtenrade. Im Büro des Aktiven Zentrums, Prinzessinnenstraße 31, tagt am 26. September wieder das Gebietsgremium. Es fungiert als Multiplikator für Aktivitäten des Aktiven Zentrums, hat eine wichtige Mitwirkungsfunktion und kann unter anderem selbst kleinteilige Projekte initiieren. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr. Weitere Infos:  37 59 27 21. HDK

Bunter Nachmittag

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 5 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Evangelisches Gemeindehaus | Tempelhof. Im evangelischen Gemeindehaus Alt-Tempelhof und Michael, Kaiserin-Augusta-Straße 23, steht am 25. September von 14.30 bis 16.30 Uhr ein bunter Seniorennachmittag auf dem Programm. Die Veranstaltung wird von Annegret Kaufmann und ihrem Team gestaltet. Weitere Informationen unter  752 80-63/-64. HDK

Bilderbuchkino für Kinder ab vier

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | vor 5 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Medienhaus Marienfelde | Marienfelde. Die Veranstaltungsreihe „Bilderbuchkino im Medienhaus Marienfelde“ geht auch nach den Sommerferien weiter. Am 26. September steht von 16.30 bis 17 Uhr der Stadtteilbibliothek Marienfelde, Marienfelder Allee 107-109, wieder eine entsprechende Veranstaltung für Kinder im Alter ab vier Jahren auf dem Programm. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos:  902 77 41 44. HDK

Lichtenrader Dixieland

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 16.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Lichtenrade | Lichtenrade. Am 22. September steht im großen Saal des Gemeinschaftshauses Lichtenrade, Barnetstraße 11, Ecke Lichtenrader Damm, ein Konzert mit den „Dixie Brothers“ auf dem Programm. Unter der Überschrift „Dixieland aus Lichtenrade“ wird traditioneller Jazz gespielt. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Weitere Infos: www.jazzfueralle.de. HDK

1 Bild

Satter Sound und leise Töne : Schlagfertiges Quartett mit Heimspiel

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 15.09.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Am 22. und 23. September sind die Berliner Trommler der Gruppe „SchlagFertig“ mit ihrem neuen Programm in der ufaFabrik zu Gast. Neben Schlagzeugen kommen ungewöhnliche Alternativen zum Einsatz. Der Ruf von sattem Sound, Kraft, Poesie und Entertainment voller Dynamik eilt dem schlagfertigen, von Tom Börner, Julian Janker, Robert Memmler und Kevin Pross gebildeten Quartett voraus. „Die vier Berliner Schlagzeuger...