72 Fahrzeuge überprüft

Tempelhof. Rund 20 Polizeibeamte führten am 7. August Verkehrskontrollen durch. Von 17 bis 23 Uhr waren zwei mobile Streifen unterwegs, dazu gab es noch eine stationäre Kontrollstelle auf dem Lichtenrader Damm. In den sechs Stunden wurden insgesamt 72 Fahrzeuge überprüft, 20 Atemalkoholmessungen und 48 Drogenvortests vorgenommen. Es wurden diverse Strafanzeigen unter anderem wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahren unter Alkohol- und Drogeneinfluss sowie Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen geschrieben. Vier Personen mussten sich einer Blutentnahme unterziehen, fünf ihr Auto stehen lassen.


Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.