Autorenlesungen zum Jubiläum

Tempelhof.Die Autorengruppe "Literatur in Tempelhof" (LIT) feiert in diesem Jahr das 25-jährige Bestehen. Aus diesem Anlass lädt die Gruppe in den kommenden Wochen zu Lesungen ein. Es beginnt 18. Oktober um 19.30 Uhr im "Kriminalmuseum Berlin (Polizeihistorische Sammlung)" am Platz der Luftbrücke 6, mit dem Thema "Mordslust". Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen und Termine im Internet unter www.lit-berlin.jimdo.com.
Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.