Brutaler Raubüberfall

Tempelhof.Schwere Gesichtsverletzungen erlitt eine 25-Jährige bei einem Raubüberfall am 26. Mai gegen 23.30 Uhr im Nackenheimer Weg. Ein bislang unbekannter Täter näherte sich der Frau, die sich auf dem Nachhauseweg befand, von hinten, griff nach ihrer Handtasche und schlug mit einem Schlagstock auf sie ein. Als es dem Opfer gelang, durch laute Hilfeschreie auf die Situation aufmerksam zu machen, flüchtete der Täter mit einem Komplizen in Richtung Mariendorfer Weg. Die Frau erlitt einen Nasenbein- und Kieferbruch.


Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.