Ehrenamtlich in Schwung bleiben

Tempelhof.Eva Mehnert, Jahrgang 1926, gilt als die gute Seele des Kinderbauernhofs der ufaFabrik und ist seit vielen Jahren im Senioren-Selbsthilfeprojekt "Bauernhofclub" aktiv. Sie gibt gut besuchte Koch-, Back- und Bastelkurse und ist die liebevolle Oma der Kinder, die ihnen Aufmerksamkeit und Zuwendung schenkt. Jetzt wurde Eva Mehnert mit der silbernen Ehrennadel des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes ausgezeichnet.


Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.